Schauspieler/in

Isobel Black

* 15.12.1943 - Edinburgh

Über Isobel Black

Isobel Black

Isobel Black (* 15. Dezember 1943 in Edinburgh) ist eine schottische Schauspielerin, international bekannt für ihre Rollen in zwei Filmen der britischen Hammer Produktionsgesellschaft.

Leben

Isobel Black ist die Tochter der Schauspielerin Ann Brooke und des Drehbuchautoren Ian Stuart Black. Die Unterhaltungsindustrie war von Anfang an ein Teil von Isobel Blacks Leben, bereits mit 15 Jahren begann sie selbst mit der Schauspielerei und trat in Episoden der Fernsehserien Invisible Man und Sir Francis Drake der Produktionsgesellschaft ITC auf, für die ihr Vater die Drehbücher überarbeitete. Die guten Beziehungen ihrer Familie verhalfen ihr auch zu einer Rolle am Regent's Park Open Air Theatre, und zwar als Miranda in William Shakespeares Der Sturm, bei dem ein Freund der Familie als Produzent fungierte.

In den folgenden Jahren verhalfen ihr viele kleinere Rollen im Fernsehen zu einer gewissen Bekanntheit in Großbritannien. 1962 war es dann die wiederkehrende Rolle in der Krankenhausserie Emergency Ward 10 als Lucy Marsden, die Hammer auf sie aufmerksam machte. Sie bekam die Rolle der Tanja in dem 1963 erschienenen Der Kuss des Vampirs.

Black spielte weiterhin regelmäßig in Fernsehrollen, z. B. in einer Folge von Mit Schirm, Charme und Melone und 1967 in der Rolle der Eileen O'Rourke in Troubleshooters. Dies war die Rolle, mit der sie in ihrem Heimatland die größte Bekanntheit erlangte. Während der Dreharbeiten lernte sie den Regisseur und Produzenten James Gatward kennen, den sie im September 1969 heiratete.

1971 spielte sie die Rolle der Ingrid Hoffer in Draculas Hexenjagd. Auch wenn es sich um eine kleine Rolle handelte, so ist diese, da bereits ihre zweite Hammer Produktion, für ihren heutigen Kultstatus als „Hammer Hottie“ verantwortlich.[1]

1970 spielte Isobel Black die Rolle der Margaret Trelawny in der Episode The Curse of the Mummy der Fernsehserie Mystery and Imagination, die auf dem Roman Die sieben Finger des Todes (Originaltitel: Jewel of the Seven Stars) von Bram Stoker basiert. Sie spielt eine Doppelrolle als Reinkarnation einer ägyptischen Prinzessin. Zufällig produzierte Hammer gleichzeitig den Film Das Grab der blutigen Mumie, der auf derselben Vorlage beruht. In der Version von Hammer spielt Valerie Leon Blacks Rolle.

In den siebziger Jahren nahm Black eine Auszeit von der Schauspielerei und bekam drei Töchter. Da sie zu dieser Zeit gemeinsam mit ihrem Vater und Ehemann Sendungen fürs Fernsehen produzierte, nutzte sie die Gelegenheit und unternahm ausgiebige Reisen mit ihrer Familie, um im Ausland für Investitionen zu werben. Selten übernahm sie selbst eine Rolle in einer dieser Produktionen.

In den achtziger Jahren trat sie wieder häufiger im Fernsehen auf, jedoch nicht mehr so erfolgreich wie in früheren Jahren. Ihre bisher letzte Rolle spielte sie als Tante Jane in der Serie The Castle of Adventure.

Nach einer langen Pause arbeitete Black 2004 an einer Radiosendung der BBC mit.

Filmografie

Film (Auswahl)

  • 1967: The Magnificent Two
  • 1963: Der Kuss des Vampirs (The Kiss of the Vampire)
  • 1971: Draculas Hexenjagd (Twins of Evil)
  • 1971: John Christie, der Frauenwürger von London (10 Rillington Place)

Fernsehen (Auswahl)

  • 1962: Emergency-Ward 10
  • 1967: The Troubleshooters
  • 1965: Mit Schirm, Charme und Melone (The Avengers)
  • 1970: Mystery and Imagination

Einzelnachweise

  1. Hammer Hotties auf horrorstars.net

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 06:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: NiTenIchiRyu, Louis Wu, Mauerquadrant, Elvis T.. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Isobel Black hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Draculas Hexenjagd
Horrorfilm FSK 16
Regie: John Hough
Draculas Hexenjagd Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Peter Cushing, Madeleine Collinson, Mary Collinson, David Warbeck, Damien Thomas, Dennis Price, Kathleen Byron, Isobel Black, Harvey Hall, Roy Stewart, Katya Wyeth
Thriller FSK 18
Regie: Richard Fleischer
John Christie, der Frauenwürger von London Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Richard Attenborough, John Hurt, Pat Heywood, Judy Geeson, Isobel Black, Miss Riley, Phyllis MacMahon, Ray Barron, Douglas Blackwell, Gabrielle Daye, Jimmy Gardner, Edward Evans, Tenniel Evans, David Jackson, Richard Coleman, André Morell, Robert Hardy
Der Kuß des Vampirs
FSK 12
Regie: Don Sharp
Der Kuß des Vampirs Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Edward de Souza, Noel Willman, Clifford Evans, Jennifer Daniel, Isobel Black, Barry Warren, Peter Madden, Vera Cook, Jacquie Wallis, Noel Howlett

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!