Schauspieler/in

Ingrid Bolsø Berdal

* 02.03.1980 - Utøy, Inderøy, Norwegen

Über Ingrid Bolsø Berdal

Ingrid Bolsø Berdal

Ingrid Bolsø Berdal (* 2. März 1980 in Utøy, Inderøy, Norwegen) ist eine norwegische Schauspielerin welche in Deutschland vor allem für ihre Rollen in Filmen wie Hänsel und Gretel: Hexenjäger und Chernobyl Diaries bekannt wurde.

Leben

Berdal wurde 1980 in dem kleinen norwegischen Dorf Utøy nahe Trondheim geboren. Bereits zu Schulzeiten konnte sie sich für Musik und Gesang begeistern, worauf sie ihre Musik- und Gesangsausbildung an der Universität Trondheim (NTNU) fortsetzte. Nach ihrem Abschluss zog Berdal dann nach Oslo, wo sie Schauspiel an der Kunsthochschule Oslo für drei Jahre studierte.[1]

Nach Beendigung eines weiteren Studium an der Hochschule Østfold wurde sie am Det Norske Teatret in Oslo engagiert. Bereits nach ihrem ersten Jahr dort erhielt sie den Heddaprisen (Hedda-Preis) (den norwegischen Theaterpreis), für das beste Debüt des Jahres. Während ihrer Zeit an der Hochschule Østfold hat sie sowohl in klassischen als auch zeitgenössischen Theaterstücken mitgewirkt.[2]

Zwischenzeitlich arbeitete Berdal außerdem für das Fernsehen, Radio, Theater und Film. Sie gewann den Amanda Preis (den norwegischen Filmpreis) als beste Schauspielerin für ihre Rolle der Jannicke im Film Cold Prey - Eiskalter Tod.

Des Weiteren moderierte Berdal 2010 den Amanda Preis live auf dem norwegischen Fernsehsender NRK2.

Filmographie

Spielfilm

  • 2006: Tyvstart
  • 2006: Cold Prey - Eiskalter Tod (Fritt Vilt)
  • 2006: Sønner - Dunkle Geheimnisse (Sønner)
  • 2006: Genosse Pedersen (Gymnaslærer Pedersen)
  • 2006: Terje Vigen
  • 2008: De Gales Hus
  • 2008: Cold Prey 2 Resurrection - Kälter als der Tod (Fritt Vilt 2)
  • 2009: Svik
  • 2010: Resolve
  • 2010: Terry Pratchetts Going Postal''
  • 2010: Wide Blue Yonder
  • 2011: Ich reise allein (Jeg Reiser Alene)
  • 2012: Chernobyl Diaries
  • 2012: Flukt
  • 2012: The ABCs of Death
  • 2013: Hänsel und Gretel: Hexenjäger (Hansel and Gretel: Witch Hunters)

Fernsehen

  • 2006: Kodenavn Hunter
  • 2007: Thomas P
  • 2007: Eva og Adam
  • 2008: Kodenavn Hunter 2
  • 2010: Hjerte til Hjerte 2
  • 2012: Hellfjord
  • 2013: Dag

Theater

  • Baby, am Nationaltheatret (2013)
  • Frøken Else (monologue), am Det Norske Teatret (2011)
  • The Experiment, Jo Strømgren Kompani (2010)
  • Yvonne, Prinzessin von Burgund, (Yvonne) am Det Norske Teatret (2008)
  • Hair (Jeanie) am Det Norske Teatret (2007)
  • Black Milk (Sjura) am Det Norske Teatret (2007)
  • Ivanov (Sasha) am Det Norske Teatret (2007)
  • The Caucasian Chalc Circle (Ludovika) am Det Norske Teatret (2006)
  • Bikubesong (Angel) am Det Norske Teatret (2006)
  • Frank (Frid) am Det Norske Teatret (2006)
  • Ned til Sol (Anne) am Det Norske Teatret (2005)
  • Trollprisen am Det Norske Teatret (2005)
  • Kristin-spelet (Kristin Lavransdatter) am Theater in Sel (2004)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 10. April 2013, 21:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Matthäus Wander, Ne discere cessa!, Coffins, Pelz, Ben Ben, Graphikus, Schweigerl, Klemen Kocjancic, VIAFbot, WOSlinker, Tamariki, Cl;nintendods, Mlang.Finn, LaaknorBot, Zombie433, Manxruler, Tereano, Synchronism, Yobot, Zorrobot, Arsenikk, RogDel, SmackBot. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Ingrid Bolsø Berdal hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Forget About Nick
Komödie FSK 0
Regie: Margarethe von Trotta
Forget About Nick Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Tinka Fürst, Haluk Bilginer, Ingrid Bolsø Berdal, Katja Riemann
Hercules
Abenteuer FSK 12
Regie: Brett Ratner
Hercules Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Dwayne Johnson, Ian McShane, John Hurt, Rufus Sewell, Aksel Hennie, Ingrid Bolsø Berdal, Reece Ritchie, Joseph Fiennes, Tobias Santelmann, Peter Mullan, Rebecca Ferguson, Isaac Andrews, Joe Anderson, Stephen Peacocke, Nicholas Moss, Robert Whitelock, Irina Shayk
Hänsel und Gretel: Hexenjäger
Actionfilm FSK 16
Regie: Tommy Wirkola
Hänsel und Gretel: Hexenjäger Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Jeremy Renner, Gemma Arterton, Famke Janssen, Peter Stormare, Derek Mears, Pihla Viitala, Thomas Mann, Zoë Bell, Rainer Bock, Kathrin Kühnel, Fritz Roth, Ingrid Bolsø Berdal, Joanna Kulig, Monique Ganderton, Thomas Scharff, Robin Atkin Downes, Bjørn Sundquist
Chernobyl Diaries
Horrorfilm FSK 16
Regie: Bradley Parker
Chernobyl Diaries Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Ingrid Bolsø Berdal, Dimitri Diatchenko, Olivia Dudley, Devin Kelley, Jesse McCartney, Nathan Phillips, Jonathan Sadowski, Pasha Lychnikoff
Ich reise allein
Komödie
Regie: Stian Kristiansen
Ich reise allein Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Rolf Kristian Larsen, Amina Eleonora Bergrem, Pål Sverre Valheim Hagen, Ingrid Bolsø Berdal, Trine Wiggen, Marte Opstad, Marko Kanic, Henriette Steenstrup, Gustaf Hammarsten
Cold Prey 2 Resurrection – Kälter als der Tod
Horrorfilm FSK 18
Regie: Mats Sternberg
Cold Prey 2 Resurrection – Kälter als der Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Ingrid Bolsø Berdal, Marthe Snorresdotter Rovik, Kim Wifladt, Johanna Mørck, Fridtjov Såheim, Per Schaaning, Andreas Cappelen, Mats Eldøen, Viktoria Winge
Cold Prey – Eiskalter Tod
FSK 16
Regie: Roar Uthaug
Cold Prey – Eiskalter Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Ingrid Bolsø Berdal, Rolf Kristian Larsen, Tomas Alf Larsen, Endre Martin Midtstigen, Viktoria Winge, Rune Melby, Erik Skjeggedal, Tonie Lunde, Hallvard Holmen
Sønner – Dunkle Geheimnisse
Drama FSK 16
Regie: Erik Richter Strand
Sønner – Dunkle Geheimnisse Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Nils Jørgen Kaalstad, Mikkel Bratt Silset, Henrik Mestad, Edward Schultheiss, Ingrid Bolsø Berdal, Marika Enstad, Joachim Rafaelsen, Anna Bache-Wiig

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!