Schauspieler/in

Inez Bjørg David

* 06.02.1982 - Aarhus

Über Inez Bjørg David

Inez Bjørg David

Inez Bjørg David (* 6. Februar 1982 in Aarhus) ist eine dänische Schauspielerin.

Leben

David besuchte eine Theaterschule in Kopenhagen und nahm privaten Schauspielunterricht. Die deutschsprachige Schauspielerin war in den Kurzfilmen The Date, Dasein und im Film Wilde Jungs zu sehen und wirkte in Musikvideos von Xavier Naidoo, DJ Dave und anderen Künstlern mit.

In der Seifenoper Verbotene Liebe spielte David von 2003 bis 2006 die Rolle der Vanessa von Beyenbach. Im Juni 2006 verließ sie die Soap und übernahm in der Telenovela Sturm der Liebe die weibliche Hauptrolle der 2. Staffel als Miriam Saalfeld, die sie bis Mitte Dezember 2007 besetzte. Ein Jahr später kehrte sie als Miriam für einen Gastauftritt zurück. 2008 wurde David von der FHM auf den Platz fünf der „Sexiesten Frau der Welt“ gekürt.[1]

Von 2004 bis 2008 war David mit dem Schauspieler Dominic Saleh-Zaki liiert, den sie bei den Dreharbeiten zu Verbotene Liebe kennengelernt hatte.[2] David hat zwei Schwestern, darunter die Sängerin Anna David, sowie einen Bruder. Sie lebt in Berlin.[3]

Seit Juli 2010 ist David zusammen mit Sebastian Ströbel und Samuel Finzi das Gesicht einer Werbekampagne des Versicherungskonzerns ERGO.

Sie ist mit dem Schauspieler Mirko Lang liiert, mit dem sie eine Tochter hat.

Filmografie (Auswahl)

  • 2002: Berlin, Berlin
  • 2002: Müde Krieger
  • 2002: Money Jumper
  • 2002: Sommer Hereos
  • 2003: Dasein
  • 2003–2006: Verbotene Liebe
  • 2004: Hellseher
  • 2004: Wilde Jungs
  • 2004: Hexenjagd
  • 2005: Sicht eines Freundes
  • 2006–2007, 2008: Sturm der Liebe
  • 2008: Im Tal der Wilden Rosen – Zerrissene Herzen
  • 2008: Die Märchenstunde – Die Karawane der verfluchten Jungfrauen
  • 2009: Inga Lindström – Wiedersehen in Eriksberg
  • 2009: Go West – Freiheit um jeden Preis
  • 2009: Männerherzen
  • 2009: SOKO Köln – Familienglück
  • 2010: Kommissarin Lucas
  • 2010: Zimmer 205 (Kino)
  • 2010: Go West – Freiheit um jeden Preis (TV)
  • 2011: Männerherzen … und die ganz ganz große Liebe
  • 2011: Die zertanzten Schuhe
  • 2011: Notruf Hafenkante (Serie) – Ein letzter Kuss (Folge 141, Staffel 6)
  • 2012: Inga Lindström – Der schwarze Schwan

Einzelnachweise

  1. 100 Sexiest Women In The World 2008 (archivierte Version
  2. Liebe ohne Happy End – Focus Online vom 1. September 2008
  3. Above The Line Biografie

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 13:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Brodkey65, DuaneHanson, Katjaschirmle, Lómelinde, Martin1978, Tom122010, GraceKelly, Bembel1971, Jón, Chtrede, Unkrautzupfer, Polypterus, Jivee Blau, Andi1000, Xocolatl, Umweltschützen, Tmid, PauKr, Nobart, Tröte, P A, TheRealEckat, Boonekamp, Church of emacs, Guandalug, Verimathrax, Tobias1983, Finis, Nikkis, Havelbaude, BLueFiSH.as, Spss, 3ecken1elfer, Hofres, Sitacuisses, Rainer Lippert, Fräggel, Hubertl, Abu-Dun, Samson1, Zinnmann, Hey Teacher, Cup of Coffee, Jo Atmon, Bahnmoeller, EvaK, Mattjoy. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Inez Bjørg David hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Los Veganeros
FSK 16
Regie: Lars Oppermann
Los Veganeros Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Nils Brunkhorst, Sven Daniel Bühler, Inez Bjørg David, Mark Eichenseher, Hendrikje Fitz, Ingeborg Heinrich, Stephanie Höll, Ulas Kilic, Oliver Mau, Rosalie Wolff
Ich bin dann mal weg
Drama
Regie: Julia von Heinz
Ich bin dann mal weg Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Devid Striesow, Martina Gedeck, Karoline Schuch, Katharina Thalbach, Annette Frier, Herwig Andres, Noah Wiechers, Moritz Knapp, Luis Kain, Anna Stieblich, Heiko Pinkowski, Inez Bjørg David, Julia Engelmann, Wilfried Gliem, Wolfgang Schwalm, Peter D'Elia, Rob Rayner
Alles ist Liebe
Liebesfilm FSK 0
Regie: Markus Goller
Alles ist Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Heike Makatsch, Katharina Schüttler, Nora Tschirner, Fahri Yardim, Tom Beck, Wotan Wilke Möhring, Friedrich Mücke, Christian Ulmen, Inez Bjørg David, Elmar Wepper
Macho Man
Komödie FSK 6
Regie: Christof Wahl
Macho Man Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Christian Ulmen, Tom Beck, Axel Stein, Samuel Finzi, Gitta Schweighöfer, Theresa Underberg, Dar Salim, Nora Tschirner, Aylin Tezel, Inez Bjørg David, Victoria Mayer, Nisan Arikan, Vedat Erincin, Vladimir Burlakov, Peter Prager, Lukas Podolski, Lilay Huser
Männerherzen … und die ganz ganz große Liebe
Komödie FSK 6
Regie: Simon Verhoeven
Männerherzen … und die ganz ganz große Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Til Schweiger, Christian Ulmen, Justus von Dohnányi, Florian David Fitz, Nadja Uhl, Maxim Mehmet, Jana Pallaske, Wotan Wilke Möhring, Mina Tander, Pasquale Aleardi, Liane Forestieri, Inez Bjørg David, Samuel Finzi, Barbara Schöneberger

Regie: Wolfgang Eißler
Die zertanzten Schuhe Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Carlo Ljubek, Inez Bjørg David, Dieter Hallervorden, Andreas Schmidt, Ruth Glöss, Janina Flieger, Luise von Finckh
Go West – Freiheit um jeden Preis
FSK 12
Regie: Andreas Linke
Go West – Freiheit um jeden Preis Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Sergej Moya, Franz Dinda, Frederick Lau, Inez Bjørg David, Jan-Gregor Kremp, Herbert Knaup, Inka Friedrich, Matthias Koeberlin, Karl Kranzkowski
Männerherzen
Komödie FSK 6
Regie: Simon Verhoeven
Männerherzen Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Til Schweiger, Christian Ulmen, Jana Pallaske, Florian David Fitz, Nadja Uhl, Wotan Wilke Möhring, Maxim Mehmet, Justus von Dohnányi, Inez Bjørg David, Liane Forestieri, Fritz Karl, Guido Föhrweißer, Simon Verhoeven, Palina Rojinski, Dieter Moor, Nora Hütz

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!