Schauspieler/in

Iman Abdulmajid

* 25.07.1955 - Mogadischu, Somalia

Über Iman Abdulmajid

Iman Abdulmajid

Iman Mohamed Abdulmajid, eher bekannt nur unter ihrem Vornamen Iman (* 25. Juli 1955 in Mogadischu, Somalia) ist ein somalisches Fotomodell und Schauspielerin.

Leben

Als Tochter des somalischen Botschafters in Saudi-Arabien wurde Iman Abdulmajid 1955 in Mogadischu, Somalia geboren. Sie hat zwei Brüder und zwei Schwestern. Sie wuchs fünfsprachig auf und studierte, nachdem sie in Ägypten die High School abgeschlossen hatte, Politikwissenschaften an der Universität von Nairobi. Dort wurde sie auf dem Campus von dem bekannten Fotografen Peter Beard entdeckt.

Ihre erste Arbeit als Model war 1976 für die amerikanische Ausgabe der Zeitschrift Vogue. Sie war sofort sehr erfolgreich und arbeitete für viele Modedesigner, unter anderem Yves Saint Laurent, Versace, Calvin Klein und Donna Karan. Während ihrer 14-jährigen Arbeit als Fotomodel arbeitete sie auch mit den bekannten Fotografen Helmut Newton, Richard Avedon, Irving Penn und Annie Leibovitz.

Als Schauspielerin war Iman in Miami Vice, Jenseits von Afrika, Gefährliches Dreieck, Herz der Finsternis, L.A. Story, Der menschliche Faktor, No Way Out zu sehen. Im sechsten Star-Trek-Film Das unentdeckte Land spielte sie Martia, eine außerirdische Formwandlerin, auf dem vereisten Strafasteroiden Rura Penthe. Außerdem spielte sie im Musikvideo „Remember the Time“ von Michael Jackson neben Eddie Murphy und Magic Johnson mit.

Seit 1994 betreibt Iman eine eigene Kosmetik-Linie, die hauptsächlich auf nicht-weiße Frauen („women of color“) abgestimmt ist.[1] Außerdem vertreibt Iman eine eigene Mode-Linie namens IMAN Global Chic im Programm des amerikanischen Fernsehkanals Home Shopping Network (HSN).[2] Iman lebt heute in New York und ist seit 1992 mit dem Popmusiker und Schauspieler David Bowie verheiratet. Die beiden haben eine gemeinsame Tochter Alexandria Zahra, die im Jahr 2000 geboren wurde. Aus ihrer ersten, 1987 geschiedenen Ehe mit dem NBA-Spieler Spencer Haywood ging die Tochter Zulekha Haywood (* 5. Juli 1978) hervor.

Iman engagiert sich in verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen (u. a. Keep A Child Alive) und hat 2001 ihre Autobiografie I am Iman veröffentlicht.

Filmografie (Auswahl)

  • 1979: Der menschliche Faktor - Regie: Otto Preminger
  • 1983: Gefährliches Dreieck
  • 1985: Jenseits von Afrika
  • 1987: Nicht jetzt, Liebling (Surrender)
  • 1987: No Way Out – Es gibt kein Zurück (No Way Out)
  • 1991: House Party 2
  • 1991: Star Trek VI: Das unentdeckte Land
  • 1991: L.A. Story
  • 1993: Herz der Finsternis
  • 1994: Undercover Cops (Exit to Eden)

Einzelnachweise

  1. Iman Cosmetics
  2. IMAN Global Chic

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 17:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, NiTenIchiRyu, Critican.kane, Derschueler, Wnme, Kam Solusar, Azimut, WWSS1, Chaddy, Silewe, Astrobeamer, MJfan010, Xhienne, Farbenpracht, 08-15, Crazy1880, Benff, Mugros, Amphibium, Freimut Bahlo, Ken-nedy, Euku, Marcl1984, Broncoschwanz, Tolliver, Loopstation, Hozro, Edelseider, Stefan64, Utzernameusername, FredericII, USt, Kaiser Bob, AN, Michael82, Juhan, D, ElisabE, César, Jpp, WIKImaniac, Nemissimo, Maxl, L&K-Bot, Frank C. Müller, Frau Olga, Co-Duck, Ranunculus, Graphikus, Sarah-Jessica-Parker-Fan, Rybak, StillesGrinsen, PISAianer, Arafat05, Jcornelius, Aka, Sarah4all, Mrehker, FlaBot, Peter200, AkaBot, Matlechner. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Iman Abdulmajid hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Garry Marshall
Undercover Cops Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Dana Delany, Paul Mercurio, Dan Aykroyd, Rosie O'Donnell, Hector Elizondo, Iman Abdulmajid
FSK 12
Regie: Doug McHenry, George Jackson
House Party 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Christopher Reid, Christopher Martin, Martin Lawrence, Bowlegged Lou, B-Fine, Tisha Campbell-Martin, Kamron, Iman Abdulmajid, Queen Latifah, Georg Stanford Brown, Helen Martin, William Schallert, Tony Burton, Louie Louie, Christopher Judge, George Anthony Bell, Daryl Mitchell
L.A. Story
Fantasy FSK 6
Regie: Mick Jackson
L.A. Story Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Steve Martin, Victoria Tennant, Richard E. Grant, Marilu Henner, Sarah Jessica Parker, Susan Forristal, Kevin Pollak, Sam McMurray, Patrick Stewart, Iman Abdulmajid, Chevy Chase, Woody Harrelson
FSK 12
Regie: Nicholas Meyer
Star Trek VI: Das unentdeckte Land Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: William Shatner, Leonard Nimoy, DeForest Kelley, James Doohan, George Takei, Walter Koenig, Nichelle Nichols, Mark Lenard, Grace Lee Whitney, Brock Peters, Leon Russom, Kurtwood Smith, Christopher Plummer, Rosanna DeSoto, David Warner, Kim Cattrall, Iman Abdulmajid
FSK 12
Regie: Jerry Belson
Nicht jetzt, Liebling Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Sally Field, Michael Caine, Steven Guttenberg, Peter Boyle, Jackie Cooper, Julie Kavner, Louise Lasser, Iman Abdulmajid
No Way Out – Es gibt kein Zurück
Actionfilm FSK 12
Regie: Roger Donaldson
No Way Out – Es gibt kein Zurück Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Kevin Costner, Gene Hackman, Sean Young, Will Patton, Howard Duff, George Dzundza, Jason Bernard, Iman Abdulmajid, Leon Russom, Fred Dalton Thompson
Jenseits von Afrika
Liebesfilm FSK 12
Regie: Sydney Pollack
Jenseits von Afrika Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Meryl Streep, Robert Redford, Klaus Maria Brandauer, Malick Bowens, Michael Kitchen, Joseph Thiaka, Stephen Kinyanjui, Michael Gough, Suzanna Hamilton, Rachel Kempson, Graham Crowden, Leslie Phillips, Shane Rimmer, Annabel Maule, Iman Abdulmajid
FSK 16
Regie: James Toback
Gefährliches Dreieck Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Nastassja Kinski, Rudolf Nurejew, Harvey Keitel, Ian McShane, Bibi Andersson, Ron Randell, Pierre Clémenti, Dov Gottesfeld, James Russo, Marion Varella, Tony Sirico, Iman Abdulmajid
Der menschliche Faktor
Thriller FSK 12
Regie: Otto Preminger
Der menschliche Faktor Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Richard Attenborough, John Gielgud, Derek Jacobi, Robert Morley, Joop Doderer, Ann Todd, Richard Vernon, Angela Thorne, Nicol Williamson, Iman Abdulmajid

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!