Schauspieler/in

Ildikó Bánsági

* 19.10.1947 - Budapest

Über Ildikó Bánsági

Ildikó Bánsági

Ildikó Bánsági (* 19. Oktober 1947 in Budapest) ist eine ungarische Schauspielerin.

In den 1970er Jahren in ihrer Heimat Ungarn bereits ein Star, war sie 1981 einem internationalen Publikum vor allem durch István Szabós Mephisto bekannt. 1988 ist sie in Hanussen wiederum - als Betty - Partnerin Klaus Maria Brandauers. Szabó gab ihr 1991 die Rolle der Jana in Zauber der Venus. Weitere internationale Rollen hatte sie bei Szabó u.a. im Episodenfilm Ten Minutes Older (2002).

Ehrungen

Bánsági erhielt 1996 den Kossuth-Preis.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 21:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Mai-Sachme, Eastfrisian, Goesseln, PDD, YMS, ADK, Srbauer, AHZ. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Ildikó Bánsági hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Children of Glory
Drama
Regie: Krisztina Goda
Children of Glory Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Kata Dobó, Iván Fenyö, Sándor Csányi, Károly Gesztesi, Ildikó Bánsági, Viktória Szávai
Hanussen
Drama FSK 16
Regie: István Szabó
Hanussen Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Klaus Maria Brandauer, Erland Josephson, Ildikó Bánsági, Walter Schmidinger, Károly Eperjes, Grażyna Szapołowska, Colette Pilz-Warren, György Cserhalmi
Mephisto
FSK 12
Regie: István Szabó
Mephisto Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Klaus Maria Brandauer, Krystyna Janda, Ildikó Bánsági, Rolf Hoppe, György Cserhalmi, Péter Andorai, Karin Boyd, Christine Harbort, Tamás Major, Ildikó Kishonti, Sandór Lukács, Sári Gencsy, Zdzisław Mrożewski, Martin Hellberg, Christian Grashof, Teri Tordai

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!