Schauspieler/in

Hiam Abbass

* 30.11.1960 - Nazaret, Israel

Über Hiam Abbass

Hiam Abbass

Hiam Abbass (; * 30. November 1960 in Nazaret, Israel) ist eine israelisch-arabische Schauspielerin und Filmregisseurin.

Leben

Hiam Abbass ist eine der wenigen herausragenden israelischen Schauspielerinnen arabischer Herkunft und erscheint seit 1994 regelmäßig in internationalen Film- und Fernsehproduktionen. In Deutschland wurde sie vor allem durch ihre Rollen in den Filmen Die syrische Braut (2004) und Paradise Now (2005) einem größeren Publikum bekannt. Für erstgenannten Film erhielt sie 2005 eine Nominierung für den Europäischen Filmpreis als beste Darstellerin.

Im selben Jahre besetzte sie Steven Spielberg in seinem Film München, der das Attentat auf israelische Sportler bei den Olympischen Spielen 1972 in München behandelt.

Bei dem Film Rivalinnen (2003) von Moufida Tlatli wirkte sie ebenfalls mit. 2007 gehörte Abbass unter dem Vorsitz des US-amerikanischen Filmemachers Paul Schrader zur Jury der Filmfestspiele von Berlin und stellte auf der Berlinale 2008 ihren neuen Film Lemon Tree vor, den sie ebenfalls wie Die syrische Braut mit Eran Riklis drehte. Für die Hauptrolle der palästinensischen Witwe Salma, deren Zitronenbaum-Garten als Sicherheitsrisiko für den in direkter Nachbarschaft einziehenden israelischen Verteidigungsminister bewertet wird, wurde sie 2008 erstmals mit dem Ophir Award, Israels nationalem Filmpreis, ausgezeichnet und erhielt eine Nominierung für den Europäischen Filmpreis 2008 als Beste Darstellerin. 2004 und 2005 hatte sie jeweils für ihre Rollen in Die syrische Braut und Free Zone Nominierungen für den Ophir erhalten.

Neben der Arbeit als Schauspielerin trat Abbass auch sporadisch als Filmemacherin in Erscheinung. Nach ersten Kurzfilmarbeiten (Le pain, 2001; La danse éternelle, 2004) stellte sie bei den 69. Internationalen Filmfestspiele von Venedig 2012 ihren ersten Spielfilm Inheritance (englischsprachiger Festivaltitel: Heritage) vor. Das Drama, für das sie auch das Drehbuch schrieb und an der Seite der Französin Hafsia Herzi die Hauptrolle übernahm, berichtet von den Hochzeitsvorbereitungen einer palästinensischen Familie aus Galiläa, die jedoch im Zeichen des Krieges zwischen Israel und dem Libanon steht.[1] Im gleichen Jahr wurde Abbass in die Wettbewerbsjury der 65. Internationalen Filmfestspiele von Cannes berufen.

Filmografie

Schauspielerin (Auswahl)

  • 1996: Haïfa – Regie: Rashid Masharawi
  • 2001: L’Ange de goudron – Regie: Denis Chouinard
  • 2002: Roter Satin – Regie: Raja Amari
  • 2002: Liebe deinen Vater – Regie: Jacob Berger
  • 2003: Rivalinnen – Regie: Moufida Tlatli
  • 2004: Bab el shams – Regie: Yousry Nasrallah
  • 2004: Die syrische Braut – Regie: Eran Riklis
  • 2005: Paradise Now – Regie: Hany Abu-Assad
  • 2005: Free Zone – Regie: Amos Gitai
  • 2005: München – Regie: Steven Spielberg
  • 2006: Es begab sich aber zu der Zeit… – Regie: Catherine Hardwicke
  • 2007: Dialog mit meinem Gärtner – Regie: Jean Becker
  • 2007: Désengagement – Regie: Amos Gitai
  • 2007: Ein Sommer in New York – The Visitor – Regie: Thomas McCarthy
  • 2008: La fabrique des sentiments – Regie: Jean-Marc Moutout
  • 2008: Lemon Tree – Regie: Eran Riklis
  • 2008: Dawn of the World – Regie: Abbas Fahdel
  • 2009: The Limits of Control – Regie: Jim Jarmusch
  • 2010: Miral – Regie: Julian Schnabel
  • 2010: I Am Slave – Regie: Gabriel Range
  • 2010: Gelobtes Land (Fernsehserie)
  • 2010: Haus der Sünde – Regie: Bertrand Bonello
  • 2011: Do Not Forget Me Istanbul (Episodenfilm)
  • 2011: Une bouteille à la mer – Regie: Thierry Binisti
  • 2012: Inheritance

Regie

  • 2001: Le pain (Kurzfilm)
  • 2004: La danse éternelle (Kurzfilm, auch Drehbuch)
  • 2012: Inheritance (auch Drehbuch)

Einzelnachweise

  1. Filmprofil bei venice-days.com (englisch; abgerufen am 6. September 2012).

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 17. April 2013, 09:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Anstecknadel, Monsieurbecker, Waithamai, Hagenk, Dreaven3, HBarchet, Fgbxl, Man77, Hödel, WikiPimpi, Nobikles, Graphikus, Eingangskontrolle, Felix Neumann, Marcus Cyron, Lazarux, Aktionsbot, Frankee 67, Andim, Tobias1983, Eben, ComillaBot, Klare Kante, Frank C. Müller, César, JCS, Mihály, StillesGrinsen, Juliana, Sarge Baldy, Kubrick, Dead man’s hand, Lung, Papiermond, Vux, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Hiam Abbass hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Innen Leben
Drama
Regie: Philippe Van Leeuw
Innen Leben Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Hiam Abbass, Diamand Bou Abboud, Juliette Navis, Mohsen Abbas, Husam Chadat
Birnenkuchen mit Lavendel
Drama FSK 0
Regie: Éric Besnard
Birnenkuchen mit Lavendel Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Virginie Efira, Lucie Fagedet, Benjamin Lavernhe, Hervé Pierre, Hiam Abbass, Laurent Bateau, Natalie Beder, France Darry, Valentin Merlet
Miral
Drama FSK 12
Regie: Julian Schnabel
Miral Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Hiam Abbass, Freida Pinto, Omar Metwally, Alexander Siddig, Ruba Blal, Willem Dafoe, Vanessa Redgrave
The Limits of Control
Drama FSK 12
Regie: Jim Jarmusch
The Limits of Control Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Isaach de Bankolé, Alex Descas, Jean-François Stévenin, Óscar Jaenada, Luis Tosar, Paz de la Huerta, Tilda Swinton, Youki Kudoh, John Hurt, Gael García Bernal, Hiam Abbass, Bill Murray
Lemon Tree
Drama
Regie: Eran Riklis
Lemon Tree Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Hiam Abbass, Doron Tavory, Ali Suliman, Rona Lipaz-Michael, Tarik Copty
Dialog mit meinem Gärtner
Drama
Regie: Jean Becker
Dialog mit meinem Gärtner Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Daniel Auteuil, Jean-Pierre Darroussin, Fanny Cottençon, Alexia Barlier, Hiam Abbass, Elodie Navarre, Roger Van Hool, Michel Lagueyrie, Christian Schiaretti, Jean-Claude Bolle-Reddat, Bernard Crombey, Nicolas Vaude, Coralie André, Monique Roussel, André Lutrand
Ein Sommer in New York – The Visitor
Drama
Regie: Thomas McCarthy
Ein Sommer in New York – The Visitor Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Richard Jenkins, Haaz Sleiman, Danai Gurira, Hiam Abbass, Marian Seldes, Maggie Moore
Es begab sich aber zu der Zeit…
Drama FSK 6
Regie: Catherine Hardwicke
Es begab sich aber zu der Zeit… Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Keisha Castle-Hughes, Oscar Isaac, Hiam Abbass, Shaun Toub, Ciarán Hinds, Alessandro Giuggioli, Alexander Siddig, Stefan Kalipha, Nadim Sawalha, Eriq Ebouaney, Ted Rusoff, Shohreh Aghdashloo, Stanley Townsend, Saïd Amadis
Free Zone
Drama
Regie: Amos Gitai
Free Zone Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Natalie Portman, Hanna Laslo, Hiam Abbass, Carmen Maura, Makram Khoury, Aki Avni, Uri Klauzner
München
Drama FSK 16
Regie: Steven Spielberg
München Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Eric Bana, Geoffrey Rush, Daniel Craig, Hanns Zischler, Mathieu Kassovitz, Ayelet Zurer, Ciarán Hinds, Lynn Cohen, Ami Weinberg, Mathieu Amalric, Michael Lonsdale, Valeria Bruni Tedeschi, Hiam Abbass, Jigal Naor, Guri Weinberg, Marie-Josée Croze, Moritz Bleibtreu
Die syrische Braut
Drama FSK 12
Regie: Eran Riklis
Die syrische Braut Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Hiam Abbass, Makram Khoury, Clara Khoury, Ashraf Barhom, Eyad Sheety, Evelyn Kaplun, Julie-Anne Roth, Adnan Tarabshi, Marlene Bajali, Melanie Peres, Uri Gavriel
Paradise Now
Drama FSK 12
Regie: Hany Abu-Assad
Paradise Now Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Kais Nashef, Ali Suliman, Lubna Azabal, Amer Hlehel, Hiam Abbass, Ashraf Barchoum

Regie: Moufida Tlatli
Rivalinnen Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Hiam Abbass, Hichem Rostom, Dorra Zarrouk, Nejia Ouerghi

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!