Schauspieler/in

Henry Ian Cusick

* 17.04.1967 - Trujillo (Peru)

Über Henry Ian Cusick

Henry Ian Cusick

Henry Ian Cusick (* 17. April 1967 in Trujillo, Peru) ist ein peruanisch-britischer Film- und Theaterschauspieler.

Biographie

Cusick, der Sohn einer peruanischen Mutter und eines schottischen Vaters, wuchs in Trinidad, Spanien und Schottland auf. Er wurde an der Royal Scottish Academy ausgebildet, bevor er begann, auf Glasgower Bühnen zu stehen.

Cusick ist einer der meist beschäftigten Theaterschauspieler Großbritanniens, der unter anderem mit folgenden Theatern berühmt wurde: Royal Shakespeare Company, The Royal National Theatre, 7:84 Theatre, Citizens Theatre, The Theatre Babel. Ab 1993 spielte er auch in Spielfilmen und Fernsehserien.

Mit seiner Ehefrau Annie hat er drei Kinder.

Vorwurf der sexuellen Belästigung

Am 24. April 2009 erhob eine ehemalige Angestellte der American Broadcasting Company schwere Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen Cusick. Laut dem vermeintlichen Opfer, Chelsea Stone, habe Cusick sie bei Dreharbeiten der Fernsehserie Lost am 16. Oktober 2007 mehrfach an Brüsten und Po berührt, und dabei stöhnende Geräusche gemacht. Da ihr Vorgesetzter nicht auf Stones sofortige Anschuldigungen reagierte und sie zudem gut zwei Wochen später entlassen wurde, müssen sich nun auch ABC sowie die Produktionsfirma Grass Skirt Productions vor Gericht verantworten.

Stone gibt als Folgeschäden auf die Belästigung sowie die Entlassung unter anderem Angstzustände, Depressionen und physische Schäden als Folge von Kummer an.[1][2]

Filmografie (Auswahl)

Serien

  • 2003: Adventure Inc. – Jäger der vergessenen Schätze (Adventure Inc.)
  • 2005–2010: Lost
  • 2006: 24
  • 2010: Law & Order: Special Victims Unit
  • 2012: Scandal
  • 2012: Fringe – Grenzfälle des FBI (Fringe, Fernsehserie)
  • 2013: The Mentalist (Fernsehserie)

Filme

  • 2002: Besessen (Possession, uncredited)
  • 2003: Das Johannes-Evangelium (The Gospel of John)
  • 2004: Perfect Romance
  • 2006: Half Light
  • 2007: Hitman – Jeder stirbt alleine (Hitman)
  • 2009: So gut wie tot – Dead Like Me: Der Film (Dead Like Me: Life After Death)

Einzelnachweise

  1. 'Lost' Star Sued for Sexual Harassment bei TMZ.com
  2. Anklage gegen Cusick bei DarkUFO

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 04:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Kam Solusar, Serienfan2010, Dani92, Crazy1880, Cartinal, SpecialEd, Andi oisn, Noogle, Nichtbesserwisser, Carbidfischer, Loewe24, Cameron-Diaz-Fan, UKGB, Tintenherz12, Progad, Zared, Hitch, Demi-Moore-Fan, Komohdo, Bodenseemann, Srbauer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Henry Ian Cusick hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Rememory
Drama FSK 12
Regie: Mark Palansky
Rememory Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Peter Dinklage, Julia Ormond, Anton Yelchin, Henry Ian Cusick, Évelyne Brochu, Matt Eliis, Gracyn Shinyei, Colin Lawrence
Hitman – Jeder stirbt alleine
Actionfilm FSK 18
Regie: Xavier Gens
Hitman – Jeder stirbt alleine Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Timothy Olyphant, Dougray Scott, Olga Kurylenko, Robert Knepper, Ulrich Thomsen, Henry Ian Cusick, James Faulkner, Eriq Ebouaney
Thriller FSK 16
Regie: Craig Rosenberg
Half Light – Gefangen zwischen Licht und Schatten Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Demi Moore, Henry Ian Cusick, Beans El-Balawi, Kate Isitt, Nicholas Gleaves, James Cosmo, Joanna Hole, Therese Bradley, Hans Matheson

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!