Schauspieler/in

Heidrun Bartholomäus

* 30.11.1956 - Schwerin

Über Heidrun Bartholomäus

Heidrun Bartholomäus

Heidrun Bartholomäus (* 1957 in Schwerin), manchmal auch Heide Bartholomäus genannt, ist eine deutsche Schauspielerin, Synchronsprecherin und Dialogregisseurin.

Sie spielte unter anderem in Filmen wie Vaterland (1992), Nichts bereuen (2001), (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 (2004) und Komm näher (2006) mit. Für ihre Darstellung in Komm näher wurde sie 2006 auf dem Copenhagen International Film Festival mit dem Darstellerpreis ausgezeichnet.

Bekannte Rollen als Synchronsprecherin hatte sie beispielsweise als Ginger in Chicken Run – Hennen rennen und als Treeflower in der Zeichentrickserie Die Biber Brüder. Sie ist zudem die deutsche Stimme der britischen Schauspielerin Emily Watson, die Rollen in Filmen wie Breaking the Waves (1996), Punch-Drunk Love (2002), Back to Gaya (2004) und Corpse Bride – Hochzeit mit einer Leiche (2005) bekleidete.

In der Hörspielserie Elea Eluanda spricht sie Eleas Tante Lissy Mischnik.

Filmografie

  • 1979: Teddybär und der Wunderkoffer (Kinderfilm, Polen)
  • 1982: Das Fahrrad
  • 1983: Martin Luther
  • 1986: Rabenvater
  • 1986: Der Staatsanwalt hat das Wort (Serie), Folge Feine Fäden
  • 1992: Vaterland
  • 2001: Streit um Drei (Serie), Folge 4. Januar 2001
  • 2001: Der Tunnel
  • 2001: Nichts bereuen
  • 2003: Ritas Welt (Serie), Folge Didis Party
  • 2004: (T)Raumschiff Surprise – Periode 1
  • 2006: Komm näher
  • 2004: Delphinsommer
  • 2006: Unter Verdacht (Serie), Folge Ein neues Leben
  • 2006: 29 und noch Jungfrau
  • 2007: Wie küsst man einen Millionär?
  • 2007: Erlkönig
  • 2007: Zwei Wochen Chef
  • 2008: Braams – Kein Mord ohne Leiche
  • 2008: Der Amokläufer – Aus Spaß wird Ernst
  • 2009: Tatort, Folge Schwarzer Peter
  • 2009: Vom Leben
  • 2009: Die letzten Dinge
  • 2009: Der Kriminalist (Serie), Folge Dein Bruder Clemens
  • 2010: Das geteilte Glück
  • 2011: Restrisiko

Weblinks

  • Offizielle Webseite der Künstlerin

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 10. Februar 2013, 12:02 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Jany90, Kegeltisch, Paulae, Silewe, XenonX3, Schokohäubchen, Sitacuisses, Soenke Rahn, F2hg.amsterdam, Krassdaniel, MAY, SDI, Pecy, Andim, Usquam, Howwi, César, Rybak, USt, Pegelow, Shikeishu, JCS, Sechmet, Harro von Wuff, Magoon. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Heidrun Bartholomäus hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Matthias Glasner
Die Stunde des Wolfes Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Silke Bodenbender, Jürgen Vogel, Ronald Zehrfeld, Christine Schorn, Barbara Schnitzler, Torsten Michaelis, Roland Florstedt, Andreas Döhler, Thomas Lawinky, Heidrun Bartholomäus

Regie: Karsten Prühl
Im Herbst kein Lied Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Cedric und Rouven Stadelmann, Vito Hanné, Peer Martiny, Heidrun Bartholomäus, Johannes Arpe, Florian Fiedler, Botho Karger, Dennis Elsholz, Marko Schmidt
Was am Ende zählt
Drama FSK 12
Regie: Julia von Heinz
Was am Ende zählt Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Paula Kalenberg, Marie-Luise Schramm, Benjamin Kramme, Vinzenz Kiefer, Toni Osmani, Martin Ontrop, Katy Karrenbauer, Anja Beatrice Dukas, Evelyn Meyka, Heidrun Bartholomäus
Komm näher
Drama FSK 12
Regie: Vanessa Jopp
Komm näher Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Meret Becker, Hinnerk Schönemann, Stefanie Stappenbeck, Marek Harloff, Fritz Roth, Heidrun Bartholomäus, Marie-Luise Schramm, Jana Pallaske
FSK 6
Regie: Michael Herbig
(T)Raumschiff Surprise – Periode 1 Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Hans Peter Hallwachs, Reiner Schöne, Hermann Van Ulzen, Gerd Rigauer, Heidrun Bartholomäus, Sirone Jones, Olaf Danner, Hans-Michael Rehberg, Andreas Seifert, Albee Lesotho, Rick Kavanian, Anton Figl, Stacia Widmer, Maverick Quek, Edeltraud Schubert, Michael Bully Herbig, Sky du Mont
Nichts bereuen
Drama FSK 12
Regie: Benjamin Quabeck
Nichts bereuen Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Daniel Brühl, Denis Moschitto, Jessica Schwarz, Marie-Lou Sellem, Josef Heynert, Heidrun Bartholomäus, Rolf Kanies, Sonja Rogusch
Der Tunnel
Drama
Regie: Roland Suso Richter
Der Tunnel Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Heino Ferch, Nicolette Krebitz, Sebastian Koch, Alexandra Maria Lara, Mehmet Kurtuluş, Claudia Michelsen, Felix Eitner, Uwe Kockisch, Karin Baal, Wolf-Dietrich Sprenger, Christine Harbort, Uwe Zerbe, Hans Nitschke, Wilhelm Manske, Heinrich Schmieder, Heidrun Bartholomäus, Lars Löllmann

Regie: Kurt Veth
Martin Luther Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Ulrich Thein, Hans-Peter Minetti, Friedo Solter, Ralf Kober, Herwart Grosse, Otto Mellies, Bruno Carstens, Heidrun Bartholomäus, Horst Schönemann, Hartmut Puls, Horst Hiemer, Daniel Minetti, Helmut Straßburger, Günter Junghans, Siegfried Kilian, Peter Sturm, Ruth Kommerell
Drama FSK 12
Regie: Evelyn Schmidt
Das Fahrrad Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Heidemarie Schneider, Roman Kaminski, Anke Friedrich, Gertrud Brendler, Birgit Edenharter, Heidrun Bartholomäus, Gisela Bestehorn, Johanna Clas, Detlef Plath, Andrej Hoffmann, Horst Lebinski, Walter Lendrich, Klaus Mertens, Arnim Mühlstädt, Angelika Perdelwitz, Siegfried Seibt, Gisela Rubbel

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!