Schauspieler/in

Harald Dietl

* 18.04.1933 - Altenburg, Thüringen

Über Harald Dietl

Harald Dietl

Harald Dietl (* 18. April 1933 in Altenburg) ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler sowie Synchronsprecher.

Wirken

Harald Dietl wuchs in Augsburg und Pforzheim als Sohn eines Papierfabrikanten auf.[1] Dietl absolvierte zunächst eine Schriftsetzerlehre. Danach arbeitete er als Journalist. Reportagen führten ihn mehrmals nach Burma, China (u.a. während der Kulturrevolution) und die UDSSR (Sibirien, alte Seidenstraße), aber auch in die Mongolische Volksrepublik, nach Kuba, Albanien und Vietnam.[2]

Nach der Schauspielausbildung erhielt er Bühnenengagements u.a. in München, Wien (Burgtheater), Stuttgart, Basel, und Berlin.

Vier Mädels aus der Wachau war der zweite Film, in dem er mitgespielt hat. Besonders populär wurde er durch seine Dauerrolle als Kommissar Feldmann in der Krimiserie Die Männer vom K3.

Zudem arbeitet Dietl umfangreich als Synchronsprecher und lieh seine Stimme bekannten Schauspiel-Kollegen wie Richard Griffiths (als Onkel Vernon in den Harry Potter-Filmen), Roger Moore (Jenseits des Ruvenzori und Madonna mit den zwei Gesichtern), John Rhys-Davies (Der unheimliche Hulk vor Gericht) und Patrick Stewart (Excalibur). Vielen dürfte er außerdem als der deutsche Vorspann-Sprecher der Science-Fiction-Serie Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert bekannt sein. Dietl, der auch schriftstellerisch tätig ist, erhielt 1989 den Bayerischen Poetentaler.

Filmografie (Auswahl)

  • 1957: Die Frühreifen
  • 1957: Vier Mädels aus der Wachau (Vier Mädel aus der Wachau)
  • 1957: Die große Chance
  • 1960: Hohe Tannen (Köhlerliesel)
  • 1963: Der schlechte Soldat Smith
  • 1966: Um Null Uhr schnappt die Falle zu
  • 1969: Klassenkeile
  • 1972: Die merkwürdige Lebensgeschichte des Friedrich Freiherrn von der Trenck
  • 1979: Die Magermilchbande (Fernsehserie)
  • 1983: Die Supernasen
  • 1984: Die Wannseekonferenz
  • 1988: Die Männer vom K3 (TV-Krimiserie bis 2001)
  • 1989: Fabrik der Offiziere
  • 1991: Ein Heim für Tiere – Schiran, der Pfau (Fernsehserie)
  • 2009: Tatort – Der Gesang der toten Dinge

Einzelnachweise

  1. Kindheit auf PZ-News.de
  2. www.haralddietl.de

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 17. Januar 2013, 07:01 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: JFH-52, Kegeltisch, Gaxado, Bergfalke2, Silewe, Darev, Domspatz, Crazy1880, Diego66, Paulae, Astrobeamer, Michael Sander, Si! SWamP, F2hg.amsterdam, GT1976, Filme, Howwi, Ben Nevis, P. Birken, Hannibal smith, Osiris2000, Louis Wu, Npsalomon, Gameboys, FredericII, Rybak, Konrad Lackerbeck, USt, C.Löser, Aristeides, Andreas S., Harro von Wuff, Arbol01. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Harald Dietl hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Hans im Glück
Liebesfilm FSK 0
Regie: Rolf Losansky
Hans im Glück Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Andreas Bieber, Walfriede Schmitt, Günter Naumann, Karl Dall, Kalle Pohl, Harald Dietl, Marlene Meyer-Dunker, Rolf Hoppe, André Hennicke, Marlene Marlow, Fred Delmare, Evelyn Meyka, Günter Schubert, Wolfgang Völz, Achim Wolff, Bruno Carstens, Sylke Hannasky
Fabrik der Offiziere
FSK 16
Regie: Wolf Vollmar
Fabrik der Offiziere Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Manfred Zapatka, Thomas Holtzmann, Brigitte Karner, Karl Walter Diess, Eliska Balzerová, Sigmar Solbach, Rosel Zech, Christian Rode, Kurt Conradi, Harald Dietl, Stephan Meyer-Kohlhoff, Stefan Reck, Christian Goebel, Reinhard Mahlberg, Wolfram Teufel, Karl Renar, Gustl Halenke
Die Wannseekonferenz

Regie: Heinz Schirk
Die Wannseekonferenz Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Dietrich Mattausch, Harald Dietl, Jochen Busse, Peter Fitz, Dieter Groest, Rainer Steffen, Reinhard Glemnitz, Hans-Werner Bussinger, Günter Spörrle, Franz Rudnick, Robert Atzorn, Friedrich G. Beckhaus, Gerd Böckmann, Gerd Riegauer, Martin Lüttge, Anita Mally
Die Supernasen
Komödie FSK 6
Regie: Dieter Pröttel
Die Supernasen Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Thomas Gottschalk, Mike Krüger, Liane Hielscher, Gert Haucke, Susann B. Winter, Andrea L'Arronge, Ingeborg Schöner, Harald Dietl, Wolfgang Fierek, Thea Gottschalk, Jochen Busse
FSK 6
Regie: Franz Josef Gottlieb
Klassenkeile Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Uschi Glas, Walter Giller, Anita Kupsch, Willy Millowitsch, Werner Finck, Wolfgang Condrus, Rudolf Schündler, Inge Wolffberg, Ulrich Beiger, Jochen Schröder, Siegfried Schürenberg, Tilly Lauenstein, Harald Dietl, Gerd Lohmeyer, Hans Terofal, Herbert Weissbach, Ewald Wenck
FSK 16
Regie: Harald Philipp
Um Null Uhr schnappt die Falle zu Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: George Nader, Horst Frank, Heinz Weiss, Dominique Wilms, Allen Pinson, Alexander Allerson, Monika Grimm, Helga Schlack, Ricky Cooper, Werner Abrolat, Gert Günther Hoffmann, Ingrid Capelle, Sigfrit Steiner, Georg Lehn, Friedrich G. Beckhaus, Harald Dietl, Richard Münch
Hohe Tannen
FSK 6
Regie: August Rieger
Hohe Tannen Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Gerlinde Locker, Pero Alexander, Harald Dietl, Anita Gutwell, Herta Konrad, Wolf Albach-Retty, Josef Egger, Josef Krastel, Wolfgang Jansen, Renate Rohm, Andrea Klass
FSK 16
Regie: Josef von Báky
Die Frühreifen Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Heidi Brühl, Christian Doermer, Christian Wolff, Jochen Brockmann, Paul Esser, Richard Häußler, Ilse Fürstenberg, Peter Kraus, Jürgen Graf, Catrin Heyer, Sabine Sinjen, Hans-Peter Lüttgen, Peter Nijinski, Harald Dietl, Walter Koch, Adalbert Gausche, Harry Wüstenhagen
Die große Chance
FSK 12
Regie: Hans Quest
Die große Chance Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Walter Giller, Gardy Granass, Michael Cramer, Wera Frydtberg, Robert Freitag, Loni Heuser, Erich Fiedler, Käthe Haack, Ernst Waldow, Friedrich Domin, Peter Lühr, Bruno Fritz, Johanna Hofer, Erna Sellmer, Gisela Schlüter, Renate Danz, Willi Schaeffers, Harald Dietl
FSK 6
Regie: Franz Antel
Vier Mädels aus der Wachau Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: Isa Günther, Jutta Günther, Alice Kessler, Ellen Kessler, Michael Cramer, Heinz Conrads, Thomas Hörbiger, Harald Dietl, Oskar Sima, Rolf Olsen, Hans Moser, Frances Martin, Franz Fernbach, Jutta Bornemann, Rudi Biefer, Vera Complojer, Ilse Peternell
FSK 6
Regie: Fritz Genschow
Tischlein deck dich Userwertung:

Produktionsjahr: 1956
Schauspieler/innen: Werner Stock, Wolfgang Draeger, Harald Dietl, Horst Keitel, Siegrid Hackenberg, Karola Ebeling, Rita-Maria Nowotny, Renée Stobrawa, Fritz Genschow, Wulf Rittscher, York Bertram, Otto Czarski, Joachim Rödel, Alexander Welbat, Lutz Götz, Theodor Vogeler, Nora Brandt

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!