Schauspieler/in

Hans Beerhenke

* 22.10.1923 -

Über Hans Beerhenke

Hans Beerhenke

Hans Beerhenke (* 22. Oktober 1923; † nach 1992) war ein deutscher Schauspieler.

Biografie

Der markante Schauspieler mit dem glatten schwarzen Haar und dem dichten Schnauzbart avancierte in den 1970er-Jahren zu einem profilierten und vielbeschäftigten Darsteller in Film- und Fernsehproduktionen, wobei er oft bodenständige Charaktere, bisweilen mit ruhrdeutschen Dialekten, verkörperte.

Er spielte unter der Regie von Peter Beauvais (Hilde Breitner), Franz Peter Wirth (Der zerbrochene Krug nach Heinrich von Kleist), Tom Toelle (Wo gehts lang, Kutti?), Michael Verhoeven (Gegen die Regel), Agnieszka Holland (Bittere Ernte mit Armin Mueller-Stahl), Wolfgang Staudte (Satan ist auf Gottes Seite) und Margarethe von Trotta (Die Geduld der Rosa Luxemburg, in der Rolle des Ignaz Auer). Besonders oft war er in Filmen der Fernsehreihe Tatort zu sehen. In insgesamt acht Filmen verkörperte er skurrile Figuren vom Kriminalkommissar (Die Abrechnung) bis zum Gefängniswärter (Ein Schuss zuviel, Acht Jahre später) – davon sechs Mal in WDR-Produktionen um den „Kommissar Haferkamp“ (Hansjörg Felmy) sowie in einer Produktion des SDR (Einer sah den Mörder) um den „Kommissar Lutz“ (Werner Schumacher) und einer des NDR (Das Zittern der Tenöre'' nach Hansjörg Martin), dem zugleich einzigen Fall des Tatort-Kommissars „Greve“ (Erik Schumann).

Daneben wirkte Beerhenke in Gastrollen in verschiedenen Fernsehserien wie Ein Fall für zwei, Engels & Consorten und Der Alte mit. In der ZDF-Serie Spreepiraten spielte Beerhenke die wiederkehrende Rolle des „Otto Zwicknagel“.

Beerhenkes Leidenschaft galt dem Theater. So spielte er an den Wuppertaler Bühnen und immer wieder bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen. Seine letzte Rolle war 1992 – kurz vor seinem Tod – der Opa in Zimmer frei von Markus Köbeli unter der Regie von Meinhard Zanger am Kölner Urania-Theater.

Filmografie (Auswahl)

  • 1974: Der zerbrochene Krug
  • 1974: Tatort: Acht Jahre später
  • 1975: Tatort: Die Abrechnung
  • 1975: Sieben Erzählungen aus der Vorgeschichte der Menschheit
  • 1975: Hilde Breitner
  • 1976: Tatort: Fortuna III
  • 1977: Tatort: Drei Schlingen
  • 1977: Eine Jugendliebe
  • 1978: Wo geht's lang, Kutti?
  • 1978: Der Botenjunge
  • 1979: Tatort: Kugel im Leib
  • 1979: Tatort: Ein Schuss zu viel
  • 1980: Car-napping – bestellt – geklaut – geliefert
  • 1981: Tatort: Das Zittern der Tenöre
  • 1983: Satan ist auf Gottes Seite
  • 1984: Flussfahrt mit Huhn
  • 1985: Küken für Kairo
  • 1985: Bittere Ernte
  • 1986: Gegen die Regel
  • 1986: Tatort: Einer sah den Mörder
  • 1986: Rosa Luxemburg
  • 1988: Ein Unding der Liebe
  • 1989–1990: Spreepiraten
  • 1989: Lockvögel
  • 1991: Gesucht wird Ricki Forster
  • 1991: Die Blattlaus

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 08. August 2012, 01:08 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Theghaz, BlueCücü, Andim, Sk!d, Il Silenzio, Learntofly, Roterraecher, Ben Nevis, Si! SWamP, WiesbAdler, Rapober, PDD, Cdjw, Goesseln, Pionic, Jpp, Rybak, Aristeides. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Hans Beerhenke hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Rosa Luxemburg
FSK 12
Regie: Margarethe von Trotta
Rosa Luxemburg Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Barbara Sukowa, Daniel Olbrychski, Otto Sander, Adelheid Arndt, Jürgen Holtz, Doris Schade, Hannes Jaenicke, Jan Biczycki, Karin Baal, Winfried Glatzeder, Regina Lemnitz, Barbara Kwiatkowska, Henryk Baranowski, Charles Regnier, Hans-Michael Rehberg, Charles Knetschke, Hans Beerhenke
Bittere Ernte
FSK 16
Regie: Agnieszka Holland
Bittere Ernte Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Armin Mueller-Stahl, Elisabeth Trissenaar, Wojciech Pszoniak, Gerd Baltus, Anita Höfer, Hans Beerhenke, Käte Jaenicke, Isa Haller, Margit Carstensen, Kurt Raab, Gunter Berger, Wolf Donner, Klaus Abramowsky, Małgorzata Gebel, Tilly Lauenstein
Flußfahrt mit Huhn
Kinder-/Jugendfilm FSK 6
Regie: Arend Agthe
Flußfahrt mit Huhn Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Julia Martinek, Uwe Müller, Hans Beerhenke
Car-napping – bestellt – geklaut – geliefert
FSK 6
Regie: Wigbert Wicker
Car-napping – bestellt – geklaut – geliefert Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Bernd Stephan, Anny Duperey, Hans Beerhenke, Luigi Tortora, Peter Kuhnert, Michel Galabru, Adrian Hoven, Ivan Desny, Günter Tabor, Dieter Augustin, Eddie Constantine, Adolfo Celi, Peter Schiff

Regie: Franz Peter Wirth
Ein Stück Himmel Userwertung:

Produktionsjahr: 1904
Schauspieler/innen: Dana Vávrová, Peter Bongartz, Ingrid Resch, Aviva Joel, Emil Stöhr, Helma Seitz, Sabi Dorr, Anke Engelsmann, Reinhard Vom Bauer, Viktoria Brams, Oliver Seth, Ulrich von Dobschütz, Hans Beerhenke, Maria Singer, Andreas Pauls, Margot Hruby, Astrid Boner

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!