Schauspieler/in

Gustl Busch

* 08.12.1900 - Hamburg
† 17.02.1969 Hamburg

Über Gustl Busch

Gustl Busch

Gustl Busch (* 8. Dezember 1900 in Hamburg; † 17. Februar 1969 ebenda; auch Gustel Busch) war eine deutsche Schauspielerin.

Leben

Sie wirkte am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg[1] und hatte nach dem Zweiten Weltkrieg auch zahlreiche Rollen im Film und in Hörspielen, so etwa als die Elbe in der Hörspielfassung von Wolfgang Borcherts Stück Draußen vor der Tür, die 1947 vom NWDR produziert wurde[2] oder 1949 in Du kannst mir viel erzählen mit Heinz Rühmann und Elfriede Kuzmany.

Gustl Busch war die erste Ehefrau von Gustav Knuth. Aus der Ehe ging der 1935 geborene Sohn Klaus Knuth († 2012[3]) hervor.

Filmographie

  • 1949: Schicksal aus zweiter Hand – Regie: Wolfgang Staudte
  • 1949: Kätchen für alles – Regie: Ákos von Ráthonyi
  • 1949: Gefährliche Gäste – Regie: Géza von Cziffra
  • 1949/50: Dieser Mann gehört mir – Regie: Paul Verhoeven
  • 1949/50: Absender unbekannt – Regie: Ákos von Ráthonyi
  • 1950: Taxi-Kitty – Regie: Kurt Hoffmann
  • 1950: Nur eine Nacht – Regie: Fritz Kirchhoff
  • 1950: Der Schatten des Herrn Monitor – Regie: Eugen York
  • 1952: Toxi – Regie: Robert A. Stemmle
  • 1954/55: Des Teufels General – Regie: Helmut Käutner
  • 1955: Der Mann meines Lebens – Regie: Erich Engel
  • 1958: Stahlnetz: Mordfall Oberhausen (TV) – Regie: Jürgen Roland
  • 1959: Der Rest ist Schweigen – Regie: Helmut Käutner
  • 1960: Faust – Regie: Peter Gorski

Einzelnachweise

  1. Zweierlei Maß Zeit 1947 Ausgabe 12
  2. http://www.ndrkultur.de/feuilleton/hoerspiele/borchert6.html
  3. Schauspieler Klaus Knuth gestorben. In: NZZ Online vom 30. April 2012

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 24. Januar 2013, 18:01 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: FoxtrottBravo, Boshomi, KurtR, Jed, Silewe, Krauterer, PDD, Pelz, Harro von Wuff, Ben Nevis, Xocolatl. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Gustl Busch hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Faust
Bühnenverfilmung
Regie: Peter Gorski
Faust Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Will Quadflieg, Gustaf Gründgens, Ella Büchi, Elisabeth Flickenschildt, Hermann Schomberg, Eduard Marks, Max Eckard, Uwe Friedrichsen, Heinz Reincke, Hans Irle, Friedrich G. Beckhaus, Karl Heinz Wüpper, Heidi Leupolt, Gustl Busch, Konrad Krauss
Der Rest ist Schweigen
FSK 12
Regie: Helmut Käutner
Der Rest ist Schweigen Userwertung:

Produktionsjahr: 1959
Schauspieler/innen: Eberhard Krüger, Peter Van Eyck, Ingrid Andree, Adelheid Seeck, Rudolf Forster, Boy Gobert, Rainer Penkert, Heinz Drache, Charles Regnier, Richard Allan, Robert Meyn, Erwin Linder, Reinhold Nietschmann, Josef Sieber, Werner Schumacher, Joachim Wolff, Erich Weiher, Gustl Busch
Drama FSK 6
Regie: Robert A. Stemmle
Toxi Userwertung:

Produktionsjahr: 1952
Schauspieler/innen: Elfie Fiegert, Paul Bildt, Johanna Hofer, Ingeborg Körner, Carola Höhn, Wilfried Seyferth, Sylvia Hermann, Karin Purschke, Elisabeth Flickenschildt, Rainer Penkert, Ernst Waldow, Erika von Thellmann, Willy Maertens, Lotte Brackebusch, Al Hoosman, Gustl Busch, Katharina Brauren

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!