Schauspieler/in

Greg Bryk

* 30.11.1971 - Winnipeg, Manitoba, Kanada

Über Greg Bryk

Greg Bryk

Greg Bryk (* 1972 in Winnipeg, Manitoba als Greggory Michael Bryk) ist ein kanadischer Schauspieler.

Leben und Karriere

Bryk studierte zunächst Rechtswissenschaft an der Queen's University in Kingston, Ontario und spielte dort erfolgreich American Football in einer Auswahlmannschaft seiner Universität. Während seines dritten Studienjahres engagierte er sich zudem in einer Theatergruppe, die seine Leidenschaft zur Schauspielerei weckte, so dass er später sein Jurastudium zugunsten einer angestrebten künstlerischen Laufbahn abbrach. Während seiner Studienzeit spielte Bryk seine erste Hauptrolle in Shakespeares Hamlet, einer Bühnenproduktion seiner Queen's University. Nach seinem Studienabschluss mit einem „Bachelor of Honours“ in Drama und Englisch, startete Bryk seine Schauspielkarriere an diversen Bühnen in Kanada und der USA.

Ende der 1990er Jahre debütierte Bryk zudem als Film- und Fernsehschauspieler mit einigen Gastrollen in Fernsehfilmen und -serien, wie beispielsweise in Relic Hunter – Die Schatzjägerin. Unzählige Nebenrollen in Fernsehserien folgten, bis er schließlich 2005 die Hauptrolle in dem Independentfilm Pizza Shop spielte.

Filmografie (Auswahl)

  • 2002: Men with Brooms
  • 2004–2008: ReGenesis (Fernsehserie, 49 Folgen)
  • 2005: Pizza Shop
  • 2005: Neil
  • 2005: Slatland (Fernsehfilm)
  • 2005: A History of Violence
  • 2006: Living Death
  • 2007: The Robber Bride (Fernsehfilm)
  • 2007: Weirdsville
  • 2007: Shoot ’Em Up
  • 2008: Saw V
  • 2008: XIII – Die Verschwörung
  • 2009: Screamers: The Hunting
  • 2009: Dolan’s Cadillac
  • 2010: Saw 3D – Vollendung

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 03:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sly37, Nfl, Tmid, FlügelRad, Skatz-Nelstar, César, Mastergruendgens, Jange, Douglas Heffernan, NPunkt, Rigimaster, AN, Hans Koberger, Torsten Schleese, ADwarf. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Greg Bryk hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Saw 3D – Vollendung
FSK 18
Regie: Kevin Greutert
Saw 3D – Vollendung Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Tobin Bell, Costas Mandylor, Cary Elwes, Betsy Russell, Sean Patrick Flanery, Gina Holden, Chad E. Donella, Shauna Macdonald, Larissa Gomes, Greg Bryk, Chester Bennington, Gabby West, Sebastian Pigott, Jon Cor, Anne Lee Greene
Dolan’s Cadillac
FSK 16
Regie: Jeff Beesley
Dolan’s Cadillac Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Wes Bentley, Christian Slater, Emmanuelle Vaugier, Al Sapienza, Greg Bryk, Caren LeBlanc, Tony Munch, Eugene Clark, Robert Benz
Screamers: The Hunting
Science-Fiction FSK 16
Regie: Sheldon Wilson
Screamers: The Hunting Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Gina Holden, Greg Bryk, Christopher Redman, Lynley Hall, Lance Henriksen, Jana Pallaske
XIII – Die Verschwörung
FSK 16
Regie: Duane Clark
XIII – Die Verschwörung Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Stephen Dorff, Val Kilmer, Caterina Murino, Greg Bryk, Stephen McHattie, Lucinda Davis, Jonathan Higgins, Jessalyn Gilsig, Hrant Alianak, Jacqueline Pillon, Julian Richings, Mimi Kuzyk
Saw V
Horrorfilm FSK 18
Regie: David Hackl
Saw V Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Tobin Bell, Scott Patterson, Costas Mandylor, Betsy Russell, Greg Bryk, Julie Benz, Meagan Good, Carlo Rota, Laura Gordon, Mark Rolston, Al Sapienza, Joris Jarsky, Mike Realba
Shoot ’Em Up
FSK 18
Regie: Michael Davis
Shoot ’Em Up Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Clive Owen, Paul Giamatti, Monica Bellucci, Stephen McHattie, Greg Bryk, Daniel Pilon
Weirdsville
FSK 16
Regie: Allan Moyle
Weirdsville Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Wes Bentley, Raoul Bhaneja, Greg Bryk, Maggie Castle, Joe Dinicol, Matt Frewer, Taryn Manning, Jordan Prentice, Scott Speedman
Living Death
FSK 18
Regie: Erin Berry
Living Death Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Kristy Swanson, Greg Bryk, Joshua Peace, Kelsey Matheson, Neil Foster, Marc Hickox, Vik Sahay, Christopher Cordell, Troy Yorke
A History of Violence
Thriller FSK 18
Regie: David Cronenberg
A History of Violence Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Viggo Mortensen, Maria Bello, Ed Harris, William Hurt, Ashton Holmes, Peter MacNeill, Stephen McHattie, Greg Bryk, Kyle Schmid, Sumela Kay, Gerry Quigley, Deborah Drakeford, Heidi Hayes, Aidan Devine

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!