Schauspieler/in

Giovanni Cianfriglia

* 05.04.1935 - Anzio

Über Giovanni Cianfriglia

Giovanni Cianfriglia

Giovanni Cianfriglia (* 5. April 1935 in Anzio) ist ein italienischer Stuntman und Schauspieler.

Leben

Cianfriglia war zu Studienzeiten als Schwimmer und Boxer aktiv; 1958 erhielt er die Gelegenheit, als Double von Steve Reeves bei dessen Herkules-Filmen zu agieren und erhielt auch kleine Rollen in ihnen. Dies führte neben seiner Stunttätigkeit zu Auftritten in Klein-, Neben- und gelegentlichen Hauptrollen in zahlreichen Abenteuer-, Western- und Kriminalfilmen. Er benutzte auch Pseudonyme wie Ken Wood, John Richmond, Phil Karson und Jody Wanger.[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1958: Die unglaublichen Abenteuer des Herkules (Le fatiche di Ercole)
  • 1966: Die unerbittlichen Fünf (I cinque della vendetta)
  • 1967: Andere beten – Django schießt (Se vuoi vivere… spara!)
  • 1967: Chamaco (Killer Kid)
  • 1968: Den Geiern zum Fraß (Allultimo sangue)''
  • 1968: Töte alle und kehr allein zurück (Ammazzali tutti e torna solo)
  • 1968: Tre croci per non morire
  • 1969: La sfida dei MacKenna
  • 1970: Adios, Sabata (Indio Black, sai che ti dico: Sei un gran figlio di…)
  • 1970: Arriva Durango… paga o muori
  • 1971: Zeig mir das Spielzeug des Todes (Il giorno del giudizio)
  • 1972: Bada alla tua pelle Spirito Santo!
  • 1972: Er säte den Tod (Seminò la morte… lo chiamavano “Castigo di Dio”)
  • 1972: Spirito Santo e le 5 magnifiche canaglie
  • 1975: Angst über der Stadt (Peur sur la ville)
  • 1975: Der Tomatenkrieg (Antonio e Placido - Attenti ragazzi… chi rompe paga)
  • 1976: Das Schlitzohr und der Bulle (Il trucido e lo sbirro)
  • 1976: Keoma (Keoma)
  • 1980: Buddy haut den Lukas (Chissà perché… capitano tutte a me)
  • 1981: Eine Faust geht nach Westen (Occhio alla penna)
  • 1982: Gunan – König der Barbaren (Gunan il guerriero)
  • 1987: Die Barbaren (The barbarians)

Einzelnachweise

  1. Cianfriglia bei mymovies (italienisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 14:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Eddgel, Critican.kane, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Giovanni Cianfriglia hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 12
Regie: Ruggero Deodato
Die Barbaren Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: David Paul, Richard Lynch, Eva LaRue, Virginia Bryant, Sheeba Alahani, Michael Berryman, Franco Pistoni, Raffaella Baracchi, Giovanni Cianfriglia
Gunan – König der Barbaren
FSK 18
Regie: Franco Prosperi
Gunan – König der Barbaren Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Pietro Torrisi, Malisa Longo, Giovanni Cianfriglia, Emilio Messina, Rita Silvia, Sabrina Siani, Fortunato Arena
Eine Faust geht nach Westen
Western FSK 6
Regie: Michele Lupo
Eine Faust geht nach Westen Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Bud Spencer, Amidou, Joe Bugner, Riccardo Pizzuti, Carlo Reali, Sara Franchetti, Piero Trombetta, Andrea Heuer, Renato Scarpa, Roberto Dell'Acqua, Osiride Peverello, Giovanni Cianfriglia
Buddy haut den Lukas
Komödie FSK 12
Regie: Michele Lupo
Buddy haut den Lukas Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Bud Spencer, Cary Guffey, Ferruccio Amendola, Claudio Undari, John Bartha, Carlo Reali, Giancarlo Bastianoni, Giovanni Cianfriglia, Riccardo Pizzuti
Das Schlitzohr und der Bulle
FSK 18
Regie: Umberto Lenzi
Das Schlitzohr und der Bulle Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Tomás Milián, Claudio Cassinelli, Henry Silva, Biagio Pelligra, Claudio Undari, Ernesto Colli, Nicoletta Machiavelli, Tano Cimarosa, Sara Franchetti, Giuseppe Castellano, Massimo Bonetti, Dana Ghia, Renato Mori, Corrado Solari, Antonio Casale, Giovanni Cianfriglia
Angst über der Stadt
Actionfilm FSK 16
Regie: Henri Verneuil
Angst über der Stadt Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Jean-Paul Belmondo, Charles Denner, Adalberto Maria Merli, Lea Massari, Rosy Varte, Roland Dubillard, Jean Martin, Catherine Morin, Germana Carnacina, Giovanni Cianfriglia, Henry Djanik, Jacques Paoli, Jean-François Balmer, Georges Riquier, André Valardy
FSK 16
Regie: Giorgio Ferroni
Der Tomatenkrieg Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Brad Harris, Giancarlo Prete, Gianni Rizzo, Birtane Güngör, Lars Bloch, Giovanni Cianfriglia

Regie: Roberto Mauri
Bada alla tua pelle Spirito Santo! Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Vassili Karis, Craig Hill, Remo Capitani, Maria Francesca, José Torres, Giovanni Cianfriglia, Augusto Funari, Omero Capanna, Aldo Berti, Gaddo Gelli

Regie: Roberto Mauri
Er säte den Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Brad Harris, José Torres, Vassili Karis, Giovanni Cianfriglia, Fortunato Arena, Attilio Dottesio

Regie: Roberto Mauri
Spirito Santo e le 5 magnifiche canaglie Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Vassili Karis, Remo Capitani, Maria Francesca, Giovanni Cianfriglia, Aldo Berti, Lincoln Tate, Gilberto Galimberti, Riccardo Petrazzi, Angela Bo, Salvatore Billa
Arriva Durango: paga o muori!

Regie: Roberto Bianchi Montero
Arriva Durango: paga o muori! Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Brad Harris, José Torres, Gino Lavagetto, Giovanni Cianfriglia, Gisela Hahn, Maretta Procaccini, Attilio Dottesio, Salvatore Puntillo, Fortunato Arena
FSK 18
Regie: Paolo Moffa
Den Geiern zum Fraß Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Craig Hill, Ettore Manni, Giovanni Cianfriglia, José Greci, Francesco Santovetti, Alberto Bucchi, Antonio Danesi, Luciano Doria, Ruggero Salvatori, Giuseppe Sorrentino
FSK 18
Regie: Enzo G. Castellari
Töte alle und kehr allein zurück! Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Chuck Connors, Frank Wolff, Franco Citti, Leo Anchoriz, Giovanni Cianfriglia, Alberto Dell'Acqua, Hércules Cortés, Furio Meniconi, Alfonso Rojas, John Bartha

Regie: Sergio Garrone
Tre croci per non morire Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Craig Hill, Ida Galli, Giovanni Cianfriglia, Jean Louis, Franco Cobianchi, Ivan Scratuglia, Giuseppe Castellano, Maria Angela Giordano, Vittorio André, Arrigo Peri
FSK 18
Regie: Sergio Garrone
Andere beten – Django schießt Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Ivan Rassimov, Giovanni Cianfriglia, Isabella Savona, Riccardo Garrone, Tom Felleghy, Christel Penz, Renato Mambor, Adriano Micantoni, Aldo Cecconi
FSK 16
Regie: Leopoldo Savona
Chamaco Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Antonio De Teffè, Fernando Sancho, Luisa Baratto, Giovanni Cianfriglia, Virginia Darwell, Tom Felleghy, Fedele Gentile, Nelson Rubien, Yorgo Voyagis, Domenico Cianfriglia
Die unerbittlichen Fünf
FSK 18
Regie: Aldo Florio
Die unerbittlichen Fünf Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Guy Madison, Monica Randall, Antonio Molino Roja, Vassili Karis, Vidal Molina, Giovanni Cianfriglia, José Manuel Martín, Gianni Solaro, Evar Maran, Giovanni Petti, Rossella Bergamonti, Víctor Israel

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!