Schauspieler/in

Gina Bellman

* 10.07.1966 - Neuseeland

Über Gina Bellman

Gina Bellman

Gina Bellman (* 10. Juli 1966 in Neuseeland) ist eine britische Schauspielerin.

Leben

Bellman wurde als Kind russisch-polnischer Juden geboren, die in den 1950er Jahren von England nach Neuseeland emigriert waren. Als sie elf Jahre alt war, zog die Familie zurück nach England.[1]

Mit 14 Jahren spielte Bellman am Nationaltheater in dem Stück The Crucible mit. Ihre nach eigenen Angaben erste professionelle Rolle war eine Nebenrolle als Tamar in der 1985er-Verfilmung von King David. Bekannt wurde sie 1989 durch die Buch-Verfilmung von Blackeyes. Eine weitere bekannte Rolle (außerhalb von Großbritannien wahrscheinlich die bekannteste) ist die der Jane in der BBC-Sitcom Coupling.[1] Des Weiteren spielte sie in Filmen wie Du lebst noch 7 Tage und Paranoid, sowie einigen Theaterstücken mit.

2007 wirkte Bellman an einer modernen und von Coupling-Autor Steven Moffat geschriebenen BBC-Miniserie namens Jekyll mit. 2008 übernahm sie die Rolle der Betrügerin Sophie Devereaux in der TNT-Serie Leverage.

Filmografie (Auswahl)

  • 1985: König David
  • 1989: Blackeyes (Fernsehserie)
  • 1992: Alles was ich mag
  • 1996: Silent Trigger – Im Fadenkreuz des Killers
  • 2000: Paranoid – 48 Stunden in seiner Gewalt (Paranoid)
  • 2000: Du lebst noch 7 Tage (Seven Days to Live)
  • 2000–2004: Coupling – Wer mit wem? (Coupling, Fernsehserie)
  • 2005: Heute er, morgen sie (Zerophilia)
  • 2007: Jekyll (Fernsehserie)
  • 2008-2012: Leverage (Fernsehserie)

Einzelnachweise

  1. Biography - Gina Bellman (Jane), BBC Press Office, 16. Juni 2004

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 04:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Dadawah, Ittoqqortoormiit, FA2010, Tmid, RoBri, Kam Solusar, DH93, Old Man, Pandarine, Bernhard Wallisch, Andreas aus Hamburg in Berlin, F.v.Drais, Digital Nerd, BSDev, Pelz, AN, Marcusus, FredericII, Jondor, Joergens.mi, Harro von Wuff, Baumanns. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Gina Bellman hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die Habenichtse
Drama FSK 12
Regie: Florian Hoffmeister
Die Habenichtse Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Raffiella Chapman, Gina Bellman, Guy Burnet, Ronald Pickup, Julia Jentsch, Charlotte Taschen, Bibiana Beglau, Aljoscha Stadelmann, Holly Augustine, Sebastian Zimmler, Gerhard Mohr, Piro Rempel, Ole Lagerpusch, Marlena Keil
Paranoid – 48 Stunden in seiner Gewalt
FSK 16
Regie: John Duigan
Paranoid – 48 Stunden in seiner Gewalt Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Jessica Alba, Iain Glen, Jeanne Tripplehorn, Ewen Bremner, Mischa Barton, Kevin Whately, Oliver Milburn, Gary Love, Amy Phillips, David Fahm, Peter-Hugo Daly, James Bannon, Gina Bellman
FSK 16
Regie: Russell Mulcahy
Silent Trigger – Im Fadenkreuz des Killers Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Dolph Lundgren, Gina Bellman, Conrad Dunn, Christopher Heyerdahl

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!