Schauspieler/in

George Burns

* 20.01.1896 - New York City
† 09.03.1996 Beverly Hills

Über George Burns

George Burns

George Burns (* 20. Januar 1896 in New York City als Nathan Birnbaum; † 9. März 1996 in Beverly Hills) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Komiker. Burns arbeitete bereits in jungen Jahren als Vaudeville-Entertainer und drehte bis 1994 Kinofilme. Mit seinem Tod endete eine der längsten Karrieren im amerikanischen Showbusiness.

Leben und Werk

Er trat oft zusammen mit seiner zweiten Ehefrau Gracie Allen auf. Gemeinsam hatten sie eine der erfolgreichsten Radioshows in der Geschichte des US-amerikanischen Radios. Sie lief von 1934 bis 1950. Der Komiker war in Filmen der 1930er-Jahre zu sehen und trat später hauptsächlich in Fernsehfilmen auf. 1975 hatte er ein sensationelles Comeback mit der Neil-Simon-Komödie The Sunshine Boys, in der er gemeinsam mit Walter Matthau ein altes vergessenes Komikerpaar spielte, das noch einmal auftreten möchte. Für diese Rolle erhielt er 1976 den Oscar als bester Nebendarsteller. In der Simpsons-Folge „Wo ist Bobo“ wird George Burns als Mr. Burns' Bruder dargestellt. In der Folge „Filmstar wider Willen“ wird er zitiert.

1988 wurde er mit dem Kennedy-Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Ihm zu Ehren gibt es drei Sterne auf dem Walk of Fame.

George Burns starb am 9. März 1996 im Alter von 100 Jahren an Herzversagen. Er teilt sich auf dem Forest Lawn Memorial Park Cemetery von Glendale, Kalifornien eine Grabstätte mit seiner 1964 verstorbenen Ehefrau Gracie Allen. Das Grab trägt die Inschrift: Gracie Allen and George Burns - Together again ()[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1933: Hotel International (International House)
  • 1934: Schiffbruch unter Palmen (Were Not Dressing'')
  • 1934: Sechs von einer Sorte (Six of a Kind)
  • 1935: The Big Broadcast of 1936
  • 1937: Ein Fräulein in Nöten (A Damsel in Distress)
  • 1939: Die Liebe auf Hawaii (Honolulu)
  • 1956: Die Frau im goldenen Cadillac (The Solid Gold Cadillac)
  • 1975: Die Sunny Boys (The Sunshine Boys)
  • 1977: Oh Gott… (Oh God!)
  • 1978: Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band
  • 1979: Nur du und ich (Just You and Me, Kid)
  • 1979: Die Rentner-Gang (Going in Style)
  • 1980: Tracy trifft den lieben Gott (Oh, God! Book II)
  • 1984: Oh Gott! Du Teufel (Oh, God! You Devil)
  • 1988: Endlich wieder 18 (18 Again!)
  • 1994: Radioland Murders - Wahnsinn auf Sendung (Radioland Murders)

Einzelnachweise

  1. knerger.de: Das Grab von George Burns und Gracie Allen

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 19. April 2013, 12:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Grafite, Marcus Cyron, SGJürgen, APPER, Kaisehr74, Critican.kane, Algebraa, Michael Kühntopf, Dklech, WerstenerJung, Precog, Louis Wu, Orwlska, SWAT, Tintenherz12, Juerv1, Freakofnurture, Buckie, Eric Shalov, Popie, MisterMad, Lung, UlrSchimke, Peter200, Tobe man, Rybak, Stefan Kühn, Stw. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

George Burns hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Endlich wieder 18
FSK 12
Regie: Paul Flaherty
Endlich wieder 18 Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: George Burns, Charlie Schlatter, Tony Roberts, Miriam Flynn, Red Buttons, Anita Morris, Pauly Shore, Jennifer Runyon, Earl Boen, Toni Sawyer, Stephanie Baldwin, Anthony Starke, Kenneth Tigar, Bernard Fox

Regie: Gilbert Cates
Tracy trifft den lieben Gott Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: George Burns, Louanne, Suzanne Pleshette, Howard Duff, David Birney, John Louie, Conrad Janis
FSK 12
Regie: Martin Brest
Die Rentner-Gang Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: George Burns, Art Carney, Lee Strasberg, Charles Hallahan, Pamela Payton-Wright, Siobhan Keegan, Brian Neville

Regie: Carl Reiner
Oh Gott … Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: John Denver, George Burns, Teri Garr, Donald Pleasence, Barnard Hughes, Ralph Bellamy, William Daniels, Paul Sorvino, Barry Sullivan, Dinah Shore, Jeff Corey, George Furth, David Ogden Stiers
Komödie FSK 12
Regie: Herbert Ross
Die Sunny Boys Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Walter Matthau, George Burns, Richard Benjamin, Jennifer Lee, Lee Meredith, Carol Arthur, Rosetta LeNoire, F. Murray Abraham, Howard Hesseman, James Cranna

Regie: George Stevens
Ein Fräulein in Nöten Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Fred Astaire, Joan Fontaine, George Burns, Gracie Allen, Reginald Gardiner, Constance Collier, Ray Noble, Montagu Love, Harry Watson

Regie: Norman Taurog
The Big Broadcast of 1936 Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: Jack Oakie, Henry Wadsworth, George Burns, Gracie Allen, Lyda Roberti, Wendy Barrie, C. Henry Gordon, Benny Baker, Mary Boland, Charles Ruggles, David Holt, Virginia Weidler, Guy Standing, Gail Patrick, Akim Tamiroff, Samuel S. Hinds

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!