Schauspieler/in

Georg Blädel

* 31.01.1906 - München
† 26.07.1990 München

Über Georg Blädel

Georg Blädel

Georg (Schorsch) Blädel (* 31. Januar 1906 in München; † 26. Juli 1990 ebenda) war ein bayerischer Volkssänger und Schauspieler.

Leben

Sein Vater war der zu seiner Zeit bekannte Münchner Volkssänger Hans Blädel († 9. September 1937). Sein Bruder Hans wurde ebenfalls Unterhaltungskünstler. Blädel selbst trat vorrangig als Sänger und Komiker auf Münchner Volksbühnen in Erscheinung. Einige dieser Stücke wurden auch für den Rundfunk aufgenommen so unter anderem Der Spatz. Markenzeichen des großgewachsenen Darstellers war die prägnante Aussprache des „B“ in seinem Nachnamen oder etwa auch bei Aussprüchen wie „in a Brezn beißn“.

Bundesweit bekannt wurde er mit der Rolle des Gerichtsdieners in der erfolgreichen TV-Serie Königlich Bayerisches Amtsgericht (1969–1972). In den 1970er Jahren war er in mehreren Folgen des Tatort-Reihe zu sehen. Kurz nach Beendigung der Dreharbeiten zu dem Filmdrama Das schreckliche Mädchen (Regie: Michael Verhoeven), in dem er einen General a.D. verkörperte, verstarb Blädel im Alter von 84 Jahren.

Seine Grabstätte befindet sich auf dem Waldfriedhof in München, Alter Teil.

Filmografie

  • 1952: Der weißblaue Löwe
  • 1957: Der kühne Schwimmer
  • 1962: Muß i denn zum Städtele hinaus
  • 1963: Der Dübel
  • 1963: Fenster zum Hof
  • 1963: Verärgert mir die Meister nicht
  • 1965: Die Pfingstorgel
  • 1969–1972: Königlich Bayerisches Amtsgericht
  • 1973: Tatort:Tote brauchen keine Wohnung
  • 1974: Goldfüchse
  • 1976: Tatort: Wohnheim Westendstraße
  • 1978: Sachrang
  • 1979: Der Ruepp
  • 1979: Tatort – Maria im Elend
  • 1980: ..und der Huber bläst die Tuba (Fernsehreihe)
  • 1981: Tatort
  • 1990: Das schreckliche Mädchen

Auszeichnungen

  • 1979: Bayerischer Poetentaler
  • 1981: Medaille "München leuchtet"
  • 1988: Bundesverdienstkreuz am Bande

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 18:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Bergfalke2, Paulae, Magnus Manske, MAY, Crazy1880, Oderfing, GiordanoBruno, Onkelkoeln, Si! SWamP, F2hg.amsterdam, Bitzer, Specialblood, Rufus46, Dobby1397, Rybak, WernerE, Shui-Ta, Alkibiades, JuTa, FordPrefect42, Solid State, Mnh, Aristeides, Polt. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Georg Blädel hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 6
Regie: Hans Deppe
Muß i denn zum Städtele hinaus Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Vico Torriani, Barbara Frey, Erik Schumann, Monika Dahlberg, Dieter Borsche, Peter Nestler, Georg Blädel, Fredy Brock, Vera Comployer, Carola Höhn, Eduard Linkers, Hans Terofal, Peter-Uwe Witt, Michl Lang

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!