Schauspieler/in

Frank Brownlee

* 11.10.1874 - Dallas, Texas
† 10.02.1948 Los Angeles, Kalifornien

Über Frank Brownlee

Frank Brownlee

Frank Brownlee (* 11. Oktober 1874 in Dallas, Texas, USA; † 10. Februar 1948 in Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und Werk

Frank Brownlee galt während seiner von 1911 bis 1943 währenden Filmkarriere als Allround-Schauspieler, der vom verlotterten Goldgräber bis zum Industriekapitän alles spielen konnte. Am häufigsten war er in Western und Actionfilmen zu sehen. Während der Stummfilm-Ära spielte er oft Personen, die auf der falschen Seite des Gesetzes standen. In der Tonfilm-Ära wechselte er gewissermaßen die Seiten und mimte häufig Militär- und Polizeioffiziere, Sicherheitskräfte oder Gesetzeshüter.

Seine erste größere Rolle hatte Brownlee 1921 in dem Stummfilm Whistle (mit Hauptdarsteller William S. Hart). Als Karrierehöhepunkte listet Hal Erickson[1] die Filme Romance Land (1923, von Regisseur Edward Sedgwick), The Social Highwayman (1926, von Regisseur William Beaudine) und Tombstone Canyon (1932, von Regisseur Alan James) auf.

Belegangaben

  1. siehe den Weblink zum All Movie Guide

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 28. März 2013, 04:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, Pelz, César, Xquenda, Nar wik. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Frank Brownlee hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Komödie FSK 6
Regie: Lloyd French, Harry Black, Raymond McCarey, George Marshall
Dick und Doof – Die Teufelsbrüder Userwertung:

Produktionsjahr: 1932
Schauspieler/innen: Stan Laurel, Oliver Hardy, Don Dillaway, Jackie Lyn Dufton, George Marshall, Richard Tucker, Charlie Hall, Billy Gilbert, Muriel Evans, Grady Sutton, C. Montague Shaw, Paulette Goddard, James Finlayson, Tom Kennedy, Frank Brownlee, Marvin Hatley, Mary Carr
FSK 0
Regie: Fred L. Guiol
siehe Auswahl unten Userwertung:

Produktionsjahr: 1927
Schauspieler/innen: Stan Laurel, Oliver Hardy, James Finlayson, Anita Garvin, Eve Southern, Jerre Mandy, Frank Brownlee
FSK 0
Regie: Fred L. Guiol
siehe Aufzählung in „Trivia“ Userwertung:

Produktionsjahr: 1927
Schauspieler/innen: Stan Laurel, Oliver Hardy, Charlie Hall, James Finlayson, Frank Brownlee, Edgar Dearing, Charles A. Bachman, Eugene Pallette

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!