Schauspieler/in

Esmeralda Barros

* 04.09.1944 - Ilhéus, Brasilien

Über Esmeralda Barros

Esmeralda Barros

Esmeralda Barros (eigentlich Esmerlinda de Barros; * 4. September 1944[1] in Ilhéus) ist eine brasilianische Schauspielerin.

Leben

Barros, eine Mulattin, begann ihre professionelle Karriere als Nachtclubtänzerin für Carlos Machado. 1964 wurde sie bei einem Schönheitswettbewerb eines Lokals Zweitplatzierte, was ihr genug Aufmerksamkeit verschaffte, um Filmangebote in ihrem Heimatland und daraufhin auch aus Italien zu erhalten, wo sie in reinen Kommerzprodukten als hübsche Exotin besetzt wurde. Für etwas mehr als ein Jahrzehnt spielet sie für die Leinwand und in wenigen Fernsehserien. 1976 war sie in „Homem“, aus dem kurz darauf die brasilianische Ausgabe des Playboy wurde, zu sehen.[2]

Sie beendete Ende der 1970er Jahre ihre Karriere (bis auf zwei kurzzeitige Ausnahmen) und lebt in Rio de Janeiro, wo sie eine Familie gründete.

Filmografie (Auswahl)

  • 1965: História de um Crápula
  • 1968: Nackt unter Affen (Eva, la Venere selvaggia)
  • 1971: Auch Djangos Kopf hat seinen Preis (Anche per Django le carogne hanno un prezzo)
  • 1971: Ein Fressen für Django (W Django!)
  • 1971: Quelle sporche anime dannate
  • 1972: Nur der Colt war sein Gott (La colt era il suo Dio)
  • 1985: Uma Esperança no Ar (Fernsehserie)

Einzelnachweise

  1. lt. eigener Auskunft; andere Quellen geben 1942 oder 1945 an
  2. http://passarelacultural.blogspot.com/2009/11/sessao-nostalgia-esmeralda-barros-vice.html

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 10:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Onkelkoeln, Rubblesby, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Esmeralda Barros hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Luigi Batzella
Auch Djangos Kopf hat seinen Preis Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Jeff Cameron, John Desmont, Esmeralda Barros, Dominique Badou, Edilio Kim, Wiliam Major, Gengher Gatti, Angela Portaluri, Mark Devis, Franco Daddi, Laila Shed
FSK 16
Regie: Edoardo Mulargia
Ein Fressen für Django Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Antonio De Teffè, Stelio Candelli, Glauco Onorato, Cristea Avram, Donato Castellaneta, Amerigo Leoni, Esmeralda Barros, Simonetta Vitelli, Furio Meniconi, Benito Stefanelli, Riccardo Pizzuti
FSK 12
Regie: Luigi Batzella
Quelle sporche anime dannate Userwertung:

Produktionsjahr: 1971
Schauspieler/innen: Goffredo Scarciofolo, Donal O´Brien, Alfredo Rizzo, Edilio Kim, Krista Nell, Sophia Kammara, Esmeralda Barros, Gianfranco Clerici, William Mayor, Attilio Dottesio
FSK 16
Regie: Roberto Mauri
Nackt unter Affen Userwertung:

Produktionsjahr: 1968
Schauspieler/innen: Brad Harris, Esmeralda Barros, Marc Lawrence, Adriana Alben, Mark Farran, Aldo Cecconi, Paolo Magalotti

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!