Schauspieler/in

Erno Crisa

* 10.03.1924 - Bizerta, Tunesien
† 05.04.1968 Rom

Über Erno Crisa

Erno Crisa

Erno Crisa (eigentlich Ernesto; * 10. März 1924 in Bizerta, Tunesien; † 5. April 1968 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Leben

Crisa begann seine Karriere in französischen Filmen, wo er seit 1944 in kleineren Rollen zu sehen war. 1949 erhielt er eine tragende Rolle im italienischen Film Cuori senza frontiere (Regie: Luigi Zampa) und setzte seine Karriere daraufhin in Italien fort, meist in dunklen Rollen als Bösewichte. Dabei war er in vielen Genreproduktionen zu sehen, in den 1950er Jahren in vielen Abenteuerfilmen, später in Italowestern. Auch in Fotonovellen um die Figur des Sadistik war er zu sehen.

Crisa, dessen Familienname manchmal mit Grisa wiedergegeben wurde, benutzte einige Male das Pseudonym James Parker.

Er starb auf dem Höhepunkt seiner Karriere an einer Gehirnblutung.

Filmografie (Auswahl)

  • 1951: Messalina (Messalina)
  • 1953: Die Helden des Sonntags (Gli eroi della Domenica)
  • 1954: Die Tochter der Mata Hari (La figlia di Mata Hari)
  • 1954: Das Gold von Neapel (Loro di Napoli)''
  • 1956: Der große Verführer (Don Juan)
  • 1959: Der schwarze Bogenschütze (Larciere nero'')
  • 1960: Aufstand der Tscherkessen (I Cosacchi)
  • 1960: Nur die Sonne war Zeuge (Plein soleil)
  • 1960: Karthago in Flammen (Cartagine in fiamme)
  • 1962: Die gewaltigen Sieben (Maciste, il gladiatore più forte del mondo)
  • 1962: Maciste im Kampf mit dem Piratenkönig (Maciste contro lo sceicco)
  • 1963: Der Stärkste unter der Sonne (Maciste leroe più grande del mondo)''
  • 1965: Die Rückkehr des Gefürchteten (Erik il vichingo)
  • 1966: Rocco, der Mann mit den zwei Gesichtern (Sugar Colt)
  • 1966: Kommissar X - Drei gelbe Katzen
  • 1967: Jonny Madoc rechnet ab (Pecos è qui: prega e muori)
  • 1968: Angélique und der Sultan (Angélique et le sultan)

Weblinks

  • ausführliche Biografie bei mymovies (italienisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 12:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Ephraim33, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Erno Crisa hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Maurizio Lucidi
Jonny Madoc rechnet ab Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Robert Woods, Erno Crisa, Luciana Gilli, Ignazio Spalla, Brigitte Wentzel, Piero Vida, Luigi Casellato, Umberto Raho, Poldo Bendandi, Carlo Gaddi
FSK 12
Regie: Rudolf Zehetgruber
Kommissar X – Drei gelbe Katzen Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Tony Kendall, Brad Harris, Ann Smyrner, Dan Vadis, Siegfried Rauch, Michèle Mahaut, Philippe Lemaire, Erno Crisa, A. Jayarati, Paul Beckmann
FSK 16
Regie: Mario Caiano
Die Rückkehr des Gefürchteten Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Giuliano Gemma, Gordon Mitchell, Eleonora Bianchi, Elisa Montés, Eduardo Fajardo, Beni Deus, Carla Calò, Aldo Bufi Landi, Erno Crisa, Alfio Caltabiano, Lucio De Santis, Fortunato Arena
Der Stärkste unter der Sonne
FSK 12
Regie: Michele Lupo
Der Stärkste unter der Sonne Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Mark Forest, José Greci, Giuliano Gemma, Erno Crisa, Mimmo Palmara, Livio Lorenzon, Piero Lulli, Paul Muller, Eleonora Bianchi, Jacques Herlin, Alfio Caltabiano, Arnaldo Fabrizio, Ugo Sasso, Harold Bradley
FSK 18
Regie: Michele Lupo
Die gewaltigen Sieben Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Mark Forest, Scilla Gabel, Vittorio Sanipoli, José Greci, Jon Chevron, Erno Crisa, Germano Longo, Dan Vadis, Harold Bradley, Carlo Pisacane
FSK 12
Regie: Domenico Paolella
Maciste im Kampf mit dem Piratenkönig Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Ed Fury, Erno Crisa, Gisella Arden, Piero Lulli, Massimo Carocci, Giuseppe Addobbati, Adriano Micantoni, Carlo Pisacane, Mara Berni, Carl Latimer, Anna Ranalli
FSK 12
Regie: Giorgio Ferroni
Die Bacchantinnen Userwertung:

Produktionsjahr: 1961
Schauspieler/innen: Taina Elg, Pierre Brice, Alessandra Panaro, Alberto Lupo, Akim Tamiroff, Raf Mattioli, Erno Crisa, Miranda Campa, Gérard Landry, Nerio Bernardi, Enzo Fiermonte, Nino Marchetti
Nur die Sonne war Zeuge
Thriller FSK 16
Regie: René Clément
Nur die Sonne war Zeuge Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Alain Delon, Maurice Ronet, Marie Laforêt, Erno Crisa, Frank Latimore, Billy Kearns
Komödie
Regie: Vittorio de Sica
Das Gold von Neapel Userwertung:

Produktionsjahr: 1954
Schauspieler/innen: Totò, Sophia Loren, Teresa De Vita, Vittorio de Sica, Silvana Mangano, Eduardo De Filippo, Paolo Stoppa, Erno Crisa, Lianella Carell, Giacomi Furia

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!