Schauspieler/in

Eleanor Bron

* 14.03.1934 - Stanmore, Middlesex, England

Über Eleanor Bron

Eleanor Bron

Eleanor Bron (* 14. März 1934 in Stanmore, Middlesex, England) ist eine britische Schauspielerin.

Biografie

Eleanor Bron wurde am Newnham College (Frauen-College der Universität Cambridge) ausgebildet.

Nachdem sie von 1964 bis 1965 in einer kleinen Fernsehserie spielte (Not So Much a Programme, More a Way of Life) trat sie in der Rolle der Ahme im Beatles-Film Help! auf. Sie wäre wohl die bekannteste britische Serien-Schauspielerin der 1960er Jahre geworden, wenn sie nicht die Rolle der Emma Peel in der Fernsehserie The Avengers (dt.: Mit Schirm, Charme und Melone) abgelehnt hätte .

Sie trat in zahlreichen Filmen der 1960er Jahre in einem breiten Spektrum an Rollen auf, The Canterville Ghost (1966) und Alfie (1966), wo sie den Doktor neben Michael Caine spielte sowie neben der Paul McCartney-Freundin Jane Asher als Annie. In Zwei auf gleichem Weg (Two for he Road mit Audrey Hepburn und Albert Finney, 1967) nach dem Skript von Frederic Raphael spielte Bron die Nebenrolle der Cathy Manchester in einem Liebesdrama in Form eines Rückblickes auf eine schwierige Ehe, die während einer Frankreichreise rekapituliert wird.

Sie spielte die Hermione Roddice in der Literaturverfilmung des David Herbert Lawrence-Romans Liebende Frauen (1969) – ein komplizierter Diskurs über Liebe in der High Society des frühen 20. Jahrhunderts. Bron erwies sich als sehr vielseitig und wandlungsfähig und beherrscht das gesamte Spektrum klassischer, meist dramatischer Rollen in gesellschaftskritischen Filmen und anspruchsvollen Verfilmungen gehobener, meist britischer, Literaturwerke.

Dazu gehören auch filmische Bearbeitungen von Kinderbüchern, so 1995 in Little Princess (A Little Princess), wo sie die autoritäre Miss Minchin, Leiterin eines New Yorker Nobel-Internates zur Zeit des Ersten Weltkrieges spielte. Die Vorlage lieferte der gleichnamige Kinderbuch-Roman der Autorin Frances Hodgson Burnett (1909).

Nunmehr zur Grande Dame des britischen Films avanciert, spielte sie anspruchsvolle Altersrollen in verschiedenen Literaturverfilmungen: In Vanity Fair – einer Mini-Serie des Jahres 1998 nach einer oft verfilmten Romanvorlage von William Makepeace Thackeray, worin sie die alternde Dame Lady Bareacres verkörperte. In House of Mirth (dt. Haus Bellomont, 2000) trat sie an der Seite von Gillian Anderson und Dan Aykroyd auf. In dem Film von Terence Davies nach Edith Wartons scharfzüngigem Roman vom Untergang der naiven Lily Bart (Gillian Anderson) spielte Bron deren Tante Mrs. Julia Peniston. Der klassische Kostümfilm im New York der Wende zum 20. Jahrhundert kam in Deutschland nie in die Kinos.

Zuletzt trat Bron erneut in einem historischen Drama auf: An der Seite von Paul Bettany, Helena Bonham Carter und Olivia Williams spielte sie die Mrs. Burkett im Film The Heart of Me, einem Liebesdrama im London der 1930er und 1940er Jahre.

Eleanor Bron ist ebenfalls als Autorin tätig, zumeist in den 1960er und 1970er Jahren für das britische Fernsehen (Not So Much a Programme, More a Way of Life, 1964; My Father Knew Lloyd George, 1965; The Late Show, 1966; zuletzt After That, This aus dem Jahr 1972).

Neben ihrer Fähigkeit, das ganze Spektrum klassischer Rollen abzudecken, ist besonders ihr komisches Talent bemerkenswert. Ihr in jungen Jahren etwas exotisches Aussehen verhalf ihr zur Rolle der Ahme im Beatles-Film Help!. Weil der Beatle Paul McCartney während der Dreharbeiten an seinem Lied Eleanor Rigby schrieb, ist oft vermutet worden, dass Eleanor Bron ihn zu diesem Personennamen inspiriert habe. Eine ungewöhnliche Ehrung erhielt sie durch das Lied Tom Courtenay der Gruppe Yo La Tengo:

I spent so much time dreaming about Eleanor Bron in my room with the curtains drawn. See her in the arms of Paul…

Eleanor Bron war mit dem englischen Architekten und Architektur-Autor Cedric Price (* 11. September 1934; † 10. August 2003) bis zu dessen Tod verheiratet.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 23. März 2013, 18:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Mario Link, AchimP, Paulae, Emmridet, CennoxX, Small Axe, Didi 69, Ukko, Louis Wu, AN, Hotte07, Rybak, Prolineserver, Thomas S., Ecardo, Mikano. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Eleanor Bron hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
StreetDance 3D
FSK 0
Regie: Dania Pasquini, Max Giwa
StreetDance 3D Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Nichola Burley, Richard Winsor, Ukweli Roach, Frank Harper, George Sampson, Charlotte Rampling, Eleanor Bron, Patrick Baladi, Teneisha Bonner, Lex Milczarek, Kofi Agyemang-Prempeh, Hugo Cortes, Sianad Gregory, Jeniffer Leung, Rachel McDowall, Danielle Lecointe, Sacha Chang
Eine italienische Hochzeit
Komödie FSK 0
Regie: Jan Sardi
Eine italienische Hochzeit Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Adam Garcia, Giovanni Ribisi, Amelia Warner, Silvia De Santis, Eleanor Bron, Barry Otto
Wimbledon – Spiel, Satz und … Liebe
Drama
Regie: Richard Loncraine
Wimbledon – Spiel, Satz und … Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Kirsten Dunst, Paul Bettany, Sam Neill, James McAvoy, Bernard Hill, Eleanor Bron, Nikolaj Coster-Waldau, Austin Nichols

Regie: Thaddeus O’Sullivan
The Heart of Me Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Helena Bonham Carter, Olivia Williams, Paul Bettany, Eleanor Bron, Tom Ward, Andrew Havill, Alison Reid
Haus Bellomont
Drama
Regie: Terence Davies
Haus Bellomont Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Gillian Anderson, Dan Aykroyd, Eleanor Bron, Terry Kinney, Anthony LaPaglia, Laura Linney, Jodhi May, Elizabeth McGovern, Eric Stoltz, Penny Downie, Pearce Quigley, Helen Coker, Mary MacLeod, Paul Venables, Serena Gordon
Little Princess
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Alfonso Cuarón
Little Princess Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Liesel Matthews, Eleanor Bron, Liam Cunningham, Camilla Belle, Alison Moir, Rusty Schwimmer, Vanessa Lee Chester, Kelsey Mulrooney
Black Beauty
Drama
Regie: Caroline Thompson
Black Beauty Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Sean Bean, David Thewlis, Alan Cumming, Emma Richler, Keeley Flanders, Freddie White, Dido Miles, Peter Davison, Rosalind Ayres, Georgina Armstrong, Gemma Paternoster, Anthony Walters, Lyndon Davies, Andrew Knott, Ian Kelsey, Peter Cook, Eleanor Bron
FSK 12
Regie: John Erman
Mein Leben mit Anne Frank Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Mary Steenburgen, Paul Scofield, Huub Stapel, Eleanor Bron, Frances Cuka, Miriam Karlin, Ronald Pickup, Gary Raymond, Victor Spinetti, Tom Wilkinson, Lisa Jacobs, Georgia Slowe, Jeffrey Robert, Ian Sears
FSK 12
Regie: Douglas Hickox
Der Hund von Baskerville Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Ian Richardson, Donald Churchill, Martin Shaw, Denholm Elliott, Glynis Barber, Brian Blessed, Eleanor Bron, Edward Judd, Nicholas Clay, Ronald Lacey, Connie Booth, Peter Rutherford
FSK 12
Regie: James Cellan Jones
Der Tag, an dem Christus starb Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Chris Sarandon, Colin Blakely, Keith Michell, Jonathan Pryce, Barrie Houghton, Jay O. Sanders, Eleanor Bron, Tim Piggott-Smith, Delia Boccardo, Hope Lange, Oliver Cotton, Gordon Gostelow, Harold Goldblatt
Liebende Frauen
Liebesfilm
Regie: Ken Russell
Liebende Frauen Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Alan Bates, Oliver Reed, Glenda Jackson, Jennie Linden, Eleanor Bron, Alan Webb, Vladek Sheybal, Catherine Wilmer, Phoebe Nicholls, Sharon Gurney, Christopher Gable, Michael Gough, Norma Shebbeare, Nike Arrighi, James Laurenson
Zwei auf gleichem Weg
Liebesfilm FSK 12
Regie: Stanley Donen
Zwei auf gleichem Weg Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Audrey Hepburn, Albert Finney, Eleanor Bron, William Daniels, Gabrielle Middleton, Claude Dauphin, Nadia Gray, Georges Descrières, Jacqueline Bisset, Judy Cornwell, Irène Hilda, Dominique Joos, Olga Georges-Picot
Drama FSK 18
Regie: Lewis Gilbert
Der Verführer läßt schön grüßen Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Michael Caine, Shelley Winters, Millicent Martin, Julia Foster, Jane Asher, Shirley Ann Field, Vivien Merchant, Eleanor Bron, Denholm Elliott, Alfie Bass, Graham Stark, Murray Melvin
Musikfilm FSK 6
Regie: Richard Lester
Hi-Hi-Hilfe! Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Leo McKern, Eleanor Bron, Victor Spinetti, Roy Kinnear, Patrick Cargill, John Bluthal, Alfie Bass, Warren Mitchell, Peter Copley, Bruce Lacey

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!