Schauspieler/in

David Clennon

* 10.05.1943 - Waukegan, Illinois

Über David Clennon

David Clennon

David Clennon (* 10. Mai 1943 in Waukegan, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben

Clennon besuchte Mitte der 1960er die University of Notre Dame, wo er an Theaterproduktionen von King Lear, The Caretaker und der Dreigroschenoper teilnahm. Er zog später nach New York City, wo er unter anderem in Off-Broadway-Produktionen auftrat.

Sein Filmdebüt gab er 1973 mit einer Nebenrolle in James Bridges' Drama The Paper Chase mit Timothy Bottoms, Lindsay Wagner und John Houseman. Er machte sich in der Folgezeit einen Namen als Charakterdarsteller in Kino- und Fernsehfilmen.

Für einen Gastauftritt in der Fernsehserie Dream On wurde er 1990 mit einem Emmy Award ausgezeichnet. Seine Darstellung des Geologen Dr. Lee Silver in der Miniserie From the Earth to the Moon brachte ihm 1998 einen Golden Satellite Award als bester Nebendarsteller ein.

Clennon lebt mit seiner Ehefrau und zwei Kindern in Los Angeles.

Filmografie (Auswahl)

  • 1973: Zeit der Prüfungen
  • 1976: Dieses Land ist mein Land
  • 1978: Sie kehren heim
  • 1978: Die letzte Schlacht (Go Tell the Spartans)
  • 1980: Spuren ins Nichts
  • 1982: Vermißt (Missing)
  • 1982: Das Ding aus einer anderen Welt (The Thing)
  • 1983: Der Stoff, aus dem die Helden sind (The Right Stuff)
  • 1984: Der Liebe verfallen (Falling in Love)
  • 1985: Sweet Dreams
  • 1986: Staatsanwälte küsst man nicht (Legal Eagles)
  • 1988: Verraten (Betrayed)
  • 1988: Der Couch-Trip (The Couch Trip)
  • 1990: Downtown
  • 1992: Man Trouble – Auf den Hund gekommen (Man Trouble)
  • 1992: Light Sleeper
  • 1993: … und das Leben geht weiter (And the Band Played On)
  • 1996: Grace of My Heart
  • 1997: Mad City
  • 2001: Startup
  • 2005: Syriana
  • 2010: Ausnahmesituation (Extraordinary Measures)

Fernsehserien (Auswahl)

  • 1977/1981: Barney Miller (7 Folgen)
  • 1989/1991: Die besten Jahre (21 Folgen)
  • 2000/2001: Noch mal mit Gefühl (Once and Again, 7 Folgen)
  • 2001–2003: The Agency – Im Fadenkreuz der C.I.A. (The Agency, 44 Folgen)
  • 2004: LAX (3 Folgen)
  • 2006: Saved (13 Folgen)
  • 2009: Ghost Whisperer (8 Folgen )

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. April 2013, 09:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Silewe, Lómelinde, Sly37, Critican.kane, Crazy1880, PDD, JunoArtemis, Goldzahn, Roland zh, Kubrick, AN, Gray Grantham, Tintenherz12, Harro von Wuff, ADwarf, Meleagros. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

David Clennon hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Gone Girl - Das perfekte Opfer
Drama FSK 16
Regie: David Fincher
Gone Girl - Das perfekte Opfer Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Rosamund Pike, Ben Affleck, Neil Patrick Harris, Missi Pyle, Tyler Perry, Scoot McNairy, Patrick Fugit, Kathleen Rose Perkins, Boyd Holbrook, Kim Dickens, Casey Wilson, Sela Ward, Emily Ratajkowski, Lee Norris, David Clennon, Jamie McShane, Lola Kirke
Ausnahmesituation
Drama
Regie: Tom Vaughan
Ausnahmesituation Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Brendan Fraser, Harrison Ford, Keri Russell, Courtney B. Vance, Meredith Droeger, Sam M. Hall, Patrick Bauchau, Jared Harris, Alan Ruck, David Clennon, Dee Wallace, John Francis Crowley
Mad City
FSK 12
Regie: Constantin Costa-Gavras
Mad City Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: John Travolta, Dustin Hoffman, Mia Kirshner, Alan Alda, Robert Prosky, Blythe Danner, William Atherton, Ted Levine, Raymond J. Barry, Lucinda Jenney, Akosua Busia, John Landis, David Clennon, Jay Leno, Larry King
… und das Leben geht weiter
Dokumentarfilm FSK 12
Regie: Roger Spottiswoode
… und das Leben geht weiter Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Matthew Modine, Saul Rubinek, Alan Alda, Patrick Bauchau, Nathalie Baye, Ronald Guttman, Tchéky Karyo, Christian Clemenson, David Clennon, Phil Collins, Bud Cort, Alex Courtney, David Dukes, Richard Gere, David Marshall Grant, Glenne Headly, Anjelica Huston
FSK 12
Regie: Bob Rafelson
Man Trouble – Auf den Hund gekommen Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Jack Nicholson, Ellen Barkin, Harry Dean Stanton, Beverly D'Angelo, Michael McKean, Saul Rubinek, Viveka Davis, Veronica Cartwright, David Clennon, John Kapelos, Lauren Tom, Paul Mazursky, Gary Graham
Light Sleeper
FSK 16
Regie: Paul Schrader
Light Sleeper Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Willem Dafoe, Susan Sarandon, Dana Delany, David Clennon, Mary Beth Hurt, Victor Garber, Jane Adams, Paul Jabara, Robert Cicchini, Sam Rockwell, Rene Rivera
Downtown
FSK 16
Regie: Richard Benjamin
Downtown Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Anthony Edwards, Forest Whitaker, Penelope Ann Miller, Joe Pantoliano, David Clennon, Art Evans, Rick Aiello, Roger Aaron Brown, Ron Canada, Wanda De Jesus, Francis X. McCarthy, Kimberly Scott
Der Couch-Trip
FSK 12
Regie: Michael Ritchie
Der Couch-Trip Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Dan Aykroyd, Walter Matthau, Charles Grodin, Donna Dixon, Richard Romanus, Mary Gross, David Clennon, Arye Gross, Victoria Jackson, Michael DeLorenzo, Mickey Jones
Verraten
Polit-Thriller FSK 16
Regie: Constantin Costa-Gavras
Verraten Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Debra Winger, Tom Berenger, John Heard, Betsy Blair, John Mahoney, Ted Levine, Jeffrey DeMunn, Albert Hall, David Clennon, Robert Swan, Richard Libertini, Brian Bosak, Alan Wilder, Clifford A. Pellow, Shawn Schepps
FSK 12
Regie: Karel Reisz
Sweet Dreams Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Jessica Lange, Ed Harris, Ann Wedgeworth, David Clennon, James Staley, Gary Basaraba, John Goodman, P.J. Soles, Caitlin Kelch, Robert L. Dasch, Courtney Parker, Coulton Edwards, Holly Filler, Bruce Kirby, Jerry Haynes, Kenneth White, Charlie Walker
Der Liebe verfallen

Regie: Ulu Grosbard
Der Liebe verfallen Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Robert De Niro, Meryl Streep, Harvey Keitel, Jane Kaczmarek, George Martin, David Clennon, Dianne Wiest, Victor Argo, Wiley Earl, Jesse Bradford, Frances Conroy
Der Stoff, aus dem die Helden sind
FSK 12
Regie: Philip Kaufman
Der Stoff, aus dem die Helden sind Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Sam Shepard, Scott Glenn, Ed Harris, Dennis Quaid, Fred Ward, Scott Paulin, Charles Frank, Lance Henriksen, Kim Stanley, Barbara Hershey, Veronica Cartwright, Pamela Reed, Donald Moffat, Mary Jo Deschanel, Scott Wilson, David Clennon, Kathy Baker
Polit-Thriller FSK 12
Regie: Constantin Costa-Gavras
Vermisst Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Jack Lemmon, Sissy Spacek, Melanie Mayron, John Shea, Charles Cioffi, David Clennon, Richard Venture, Jerry Hardin, Richard Bradford, Joe Regalbuto, Keith Szarabajka, John Doolittle, Janice Rule
Das Ding aus einer anderen Welt
Science-Fiction FSK 16
Regie: John Carpenter
Das Ding aus einer anderen Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Kurt Russell, Wilford Brimley, T. K. Carter, David Clennon, Keith David, Richard Dysart, Charles Hallahan, Peter Maloney, Richard Masur, Donald Moffat, Joel Polis, Thomas G. Waites, Adrienne Barbeau

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!