Schauspieler/in

Daniel Axt

* 30.11.1990 - Hannover

Über Daniel Axt

Daniel Axt

Daniel Axt (* 1991 in Hannover) ist ein deutscher Schauspieler.

Werdegang

Daniel Axt hat im Frühjahr 2011 sein Abitur gemacht. Seit 2000 spielt er Gitarre und E-Gitarre, spielte in einem klassischen Orchester und als Gitarrist in der Bigband seiner Schule. Zudem war er als Schwimmsportler und -trainer tätig.

2006 kam Daniel Axt durch einen Camera-Acting-Workshop der Schauspielschule TASK in Hannover, geleitet vom Schauspielcoach Hermann Killmeyer zur Schauspielerei. Er empfahl ihn der Agentur TASK in Hamburg, in die er 2007 aufgenommen wurde. Seit 2009 wird er von der angegliederten Hamburger Agentur FC Norden 02 vertreten.

Er gab sein Debüt 2007 in der KI.KA-Reihe krimi.de. In der vierten Folge des Hamburger Kinderkrimis spielte er die Rolle des Luke. Im gleichen Jahr drehte er den Kurzfilm Der Neue und übernahm in dem Pro-Sieben-Remake des Kriegsdramas Die Brücke die Rolle des Jürgen. 2008 folgten weitere Episoden von krimi.de unter der Regie von Stephan Rick und der Pilotfilm zu einer internationalen Produktion mit dem Titel Le Camping. Außerdem übernahm Daniel Axt im gleichen Jahr erste Tätigkeiten als Sprecher. Im Sommer 2009 produzierte Walt Disney Germany das Kino-Musical Rock It! mit Daniel Axt in der Hauptrolle des Nick, das seit 18. Februar 2010 in den Kinos läuft. Außerdem synchronisierte Daniel Axt die im Original von Jay Baruchel gesprochene Hauptrolle des Hicks im DreamWorks-Animationsfilm Drachenzähmen leicht gemacht, der am 25. März 2010 in den Kinos anlief. Nach dem Start des Filmes Rock It! war Daniel Axt als Sänger der gleichnamigen Band aktiv, die offiziell im Februar 2011 aufgelöst wurde.

Im Sommer 2010 stand er für die ARD-Reihe Polizeiruf 110 in Halle vor der Kamera. Im Spätsommer 2010 folgten Drehtage für die RTL-Actionserie Countdown. Nach den Abiturprüfungen drehte er 2011 auf Föhr für die ARD die Krimikomödie Reif(f)f für die Insel. Seit September 2011 studiert Daniel Axt am Neighborhood Playhouse in New York City Schauspiel. Zwischen dem ersten und zweiten Studienjahr verkörperte er im Sommer 2012 im Rahmen der Märchenfilmreihe Sechs auf einen Streich den Prinzen in Schneeweißchen und Rosenrot. Des Weiteren übernahm er eine Episodenrolle in der WDR-Serie Ein Fall für die Anrheiner.

Filmografie

  • 2006: Krimi.de: Die Gang
  • 2007: Der Neue (Kurzfilm)
  • 2008: Die Brücke
  • 2008: Krimi.de: Coco unter Verdacht / Finderlohn
  • 2008: Le Camping - Pilotfilm, NL
  • 2010: Rock It!
  • 2010: Drachenzähmen leicht gemacht (How to Train Your Dragon) (Stimme)
  • 2010: Polizeiruf 110, ARD: Risiko
  • 2010: Countdown – Die Jagd beginnt, RTL: Der Bruch
  • 2011: Reiff für die Insel, ARD: Neubeginn
  • 2012: Schneeweißchen und Rosenrot, ARD
  • 2012: Ein Fall für die Anrheiner, WDR

Weblinks

  • Offizielle Homepage
  • Interview mit Daniel Axt mit dem Onlinemagazin back view
  • Video-Interview mit dem Online-Portal KinderCampus.de
  • Daniel Axt auf moviesection.de

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 05. April 2013, 10:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: RacoonyRE, Rosemarie Seehofer, Jobu0101, Lifter20, Aka, Dansker, Princess Amelie *, Reinemachefrau, Genussmensch, Isabell97, Filmfanatikerin, Jivee Blau, Engie, MiSS PerFecT, Spuk968, WeLaurie, Andim, Der.Traeumer, Pittimann, Regi51, XenonX3, YourEyesOnly, PDD, Crazy1880, Don-kun, Sylvia Anna, Kai von der Hude, Sadram, Howwi, Geher, Schnark, BastianVenthur, Trg, Markus.Michalczyk, Guffi, Birgit Abraham. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Daniel Axt hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 0
Regie: Sebastian Grobler
Schneeweißchen und Rosenrot Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Sonja Gerhardt, Liv Lisa Fries, Jule Ronstedt, Detlev Buck, Thomas Rühmann, Daniel Axt, Thorsten Merten, David Berton, Volker Zack Michalowski, Daniel Schütter, Wolfgang Lindner, Maximilian Grünewald, Monique Schröder, Maja Brandau, Björn von der Wellen
Rock It!
Musikfilm FSK 0
Regie: Mike Marzuk
Rock It! Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Emilia Schüle, Daniel Axt, Maria Ehrich, Vivien Wulf, Katja Keller, Heio von Stetten, Jan Wannemacher, Ben Münchow, Lucas Reiber, Rick Okon, Remo Schulze, Max Herbrechter, Petra Nadolny, Oliver Korittke, Farina Flebbe, Markus Maria Profitlich, Dieter Landuris
Die Brücke

Regie: Wolfgang Panzer
Die Brücke Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: François Goeske, Franka Potente, Lars Steinhöfel, Robert Höller, Florian Heppert, Daniel Axt, Toni Deutsch, Alexander Becht, Paula Schramm, Michael Lott, Hedi Kriegeskotte, Gerd Wameling, Felix von Manteuffel, Ben Ruedinger, Tobias Licht

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!