Schauspieler/in

Corey Allen

* 29.06.1934 - Cleveland, Ohio
† 27.06.2010 Hollywood, Kalifornien

Über Corey Allen

Corey Allen

Corey Allen, geboren als Alan Cohen, (* 29. Juni 1934 in Cleveland, Ohio; † 27. Juni 2010 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Schauspieler, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Leben

Corey Allen studierte an der UCLA und erwarb den akademischen Grad eines Bachelors. 1954 wirkte er an dem 20-minütigen Kurzfilm A Time Out of War mit, der 1954 den Oscar in der Kategorie „Bester Kurzfilm“ erhielt. Später erhielt der Film auch Preise in Cannes und Venedig.

Nach seinem Abschluss an der UCLA entdeckte ihn Regisseur Nicholas Ray und bot ihm den Charakter des Buzz Gunderson in … denn sie wissen nicht, was sie tun an, in dem James Dean die Hauptrolle spielte.

Für die Folge Goodbye, Mr. Scribbs der Serie Polizeirevier Hill Street von 1981 gewann er einen Emmy.

Im Jahr 2005 wurde Corey Allen mit dem Ehrendoktor des Columbia College ausgezeichnet.

Filmografie

Seit 1955 wirkte Allen in unterschiedlichen Fernsehserien mit, darunter Perry Mason und Bonanza.

  • 1962: Der Chapman-Report (The Chapman Report)

1967 begann seine Karriere als Regisseur. Er führte Regie bei unzähligen Pilotfilmen, unter anderem für:

  • Raumschiff Enterprise: Das nächste Jahrhundert
  • Mord ist ihr Hobby
  • Simon & Simon

Allen stand ebenfalls bei zahlreichen Fernsehserien hinter der Kamera, darunter:

  • Quincy
  • Lou Grant
  • Trapper John, M.D.
  • Magnum
  • Star Trek: Deep Space Nine

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 20:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Robert Kerber, Schelmentraum, Derschueler, Salet, WerstenerJung, Kam Solusar, Timk70, Michael Kühntopf, RonaldH, Miebner, Nobart, Scooter, Tröte, Peter200, Hagrid, Heurik. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Corey Allen hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: George Cukor
Der Chapman-Report Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Efrem Zimbalist Jr., Jane Fonda, Claire Bloom, Shelley Winters, Glynis Johns, Ray Danton, Ty Hungerford, Andrew Duggan, John Dehner, Harold J. Stone, Corey Allen, Jennifer Howard, Cloris Leachman, Chad Everett, Henry Daniell
Drama FSK 18
Regie: Nicholas Ray
Das Mädchen aus der Unterwelt Userwertung:

Produktionsjahr: 1958
Schauspieler/innen: Robert Taylor, Cyd Charisse, Lee J. Cobb, John Ireland, Kent Smith, Corey Allen, David Opatoshu, Claire Kelly, Jack Lambert
Von Panzern überrollt
FSK 18
Regie: William A. Wellman
Von Panzern überrollt Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: James Garner, Jack Warden, Etchika Choureau, Edd Byrnes, Venetia Stevenson, Torin Thatcher, Peter Brown, Joan Elan, Corey Allen, Stuart Whitman, Murray Hamilton, William Wellman Jr., Andrea King, Adam Williams, Frieda Inescort, Reginald Owen, Philip Tonge
… denn sie wissen nicht, was sie tun
Drama FSK 16
Regie: Nicholas Ray
… denn sie wissen nicht, was sie tun Userwertung:

Produktionsjahr: 1955
Schauspieler/innen: James Dean, Natalie Wood, Sal Mineo, Jim Backus, Ann Doran, Corey Allen, William Hopper, Rochelle Hudson, Dennis Hopper, Edward Platt, Steffi Sidney, Marietta Canty, Virginia Brissac, Beverly Long, Ian Wolfe, Frank Mazzola, Robert Foulk

Regie: Denis Sanders
A Time Out of War Userwertung:

Produktionsjahr: 1954
Schauspieler/innen: Corey Allen, Barry Atwater

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!