Schauspieler/in

Colin Blakely

* 23.09.1930 - Bangor (Nordirland)
† 07.05.1987 London

Über Colin Blakely

Colin Blakely

Colin George Blakely (* 23. September 1930 in Bangor, Nordirland; † 7. Mai 1987 in London, Großbritannien) war ein britischer Schauspieler.

Leben und Werk

Colin Blakely wurde im nordirischen Bangor geboren. Er war mit der britischen Schauspielerin Margaret Whiting verheiratet und hatte drei Söhne (Drummond, Cameron und Hamish).

Über seine ersten Lebensjahre im County Down ist, abgesehen von der Tatsache, dass er für Nordirland Rugby und Fußball spielte, wenig bekannt. Zwar sammelte er wohl bereits früh Erfahrungen als Laienschauspieler, verkaufte aber zunächst Sportartikel, bevor er mit Ende Zwanzig sein Leben ganz der Schauspielerei widmete.

Seinen ersten professionellen Auftritt hatte er mit dem Belfaster Group Theatre und gab schließlich sein Londoner Debüt 1959 am Royal Court Theatre mit dem Stück Cock-a-Doodle Dandy von Sean O’Casey. Schnell stieg der begabte und äußerst vielseitige Charakterdarsteller mit der gedrungenen Statur und dem starken Akzent in die erste Riege der Theaterschauspieler auf und arbeitete während der 1960er-Jahre überwiegend mit so renommierten Häusern wie der Royal Shakespeare Company, dem Royal National Theatre und dem Royal Court Theatre zusammen.

Nachdem er 1960 in der Verfilmung von Alan Sillitoes Roman Samstagnacht und Sonntagmorgen von Karel Reisz (Samstagnacht bis Sonntagmorgen) in der Rolle des Loudmouth auch sein Debüt auf der Leinwand gegeben hatte, wirkte Blakely zunächst in vielen britischen Angry-Young-Men-Produktionen mit und spezialisierte sich hier vor allem auf die Rolle des treuen Freundes. Später erweiterte er jedoch sein Spektrum und verkörperte die unterschiedlichsten Charaktere.

Bis zu seinem Tod wirkte Colin Blakely in einer Vielzahl von Leinwand- und Bühnenproduktionen mit. Zu seinen bekanntesten Filmrollen zählen wohl die des Dr. Watson in Das Privatleben des Sherlock Holmes von Billy Wilder (1970) oder des mit dem Dienstmädchen der Familie Armstrong liierten Polizisten in der Agatha-Christie-Verfilmung Mord im Orient-Expreß (1974).

Unter den TV-Produktionen ist besonders die Verfilmung der Shakespearedramen durch die BBC (BBC Television Shakespeare) hervorzuheben.

Im Alter von 56 Jahren verstarb Colin Blakely in London an Leukämie.

Filme (Auswahl)

  • 1960: Samstagnacht bis Sonntagmorgen (Saturday Night and Sunday Morning)
  • 1961: Platznehmen zum Sterben (The Hellions)
  • 1963: Lockender Lorbeer (This Sporting Life)
  • 1963: Raubzug der Wikinger (The Long Ships)
  • 1964: Ein toller Bobby, dieser Flic! (Allez France!)
  • 1966: Ein Mann zu jeder Jahreszeit (A Man for all Seasons)
  • 1966: Der Spion mit der kalten Nase (The Spy with a Cold Nose)
  • 1967: Mit Schirm, Charme und Melone (The Avengers, Fernsehserie)
  • 1967: Ein erfolgreicher Blindgänger (Charlie Bubbles)
  • 1970: Das Privatleben des Sherlock Holmes (The Private Life of Sherlock Holmes)
  • 1973: Bis zum letzten Patienten (The National Health)
  • 1974: Mord im Orient-Expreß (Murder on the Orient Express)
  • 1976: Inspektor Clouseau, der „beste“ Mann bei Interpol (The Pink Panther Strikes Again)
  • 1977: Equus – Blinde Pferde (Equus)
  • 1978: Tote schlafen besser (The Big Sleep)
  • 1980: Der Tag, an dem Christus starb (The Day Christ Died)
  • 1980: Nijinski (Nijinski)
  • 1980: Der kleine Lord (Little Lord Fauntleroy)
  • 1981: Die Hunde des Krieges (The Dogs of War)
  • 1981: Ein perfekter Bruch (Loophole)
  • 1981: Anton und Kleopatra (Anthony and Cleopatra) - britische TV-Produktion
  • 1982: Das Böse unter der Sonne (Evil Under the Sun)
  • 1982: Der rosarote Panther wird gejagt (Trail of the Pink Panther)
  • 1983: Der rote Monarch (Red Monarch) - britische TV-Produktion
  • 1983: Keiner haut wie Don Camillo (Don Camillo)
  • 1983: King Lear - britische TV-Produktion
  • 1981-1983: Die unglaublichen Geschichten von Roald Dahl (Tales of the Unexpected, Fernsehserie)

Weblinks

  • Website zu Künstlerprotraits, u.a. von Colin Blakely (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 13:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sly37, APPER, Onkelkoeln, Schnatzel, Stefan Kühn, Arno Matthias, PDD, Wiki-Hypo, Darev, Julia-Stiles-Fan, PolarBot, Rybak, AchimP, Feba, ADwarf, PunktKommaStrich. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Colin Blakely hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Keiner haut wie Don Camillo
FSK 6
Regie: Terence Hill
Keiner haut wie Don Camillo Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Terence Hill, Colin Blakely, Mimsy Farmer, Lew Ayres, Cyril Cusack, Andy Luotto, Sam Whipple, Allan Arbus, Ross Hill, Jennifer Hingel, Franco Diogene

Regie: Jack Gold
Der rote Monarch Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Colin Blakely, David Suchet, Carroll Baker, Ian Hogg, Nigel Stock, George A. Cooper, Freddie Earlle, Jane Galloway, Brian Glover, Wensley Pithey, Peter Woodthorpe, Ricky Paull Goldin, Fred Lee Own, Oscar Quitak, David Threlfall, Gawn Grainger, Eileen Helsby
Thriller
Regie: Guy Hamilton
Das Böse unter der Sonne Userwertung:

Produktionsjahr: 1982
Schauspieler/innen: Peter Ustinov, Jane Birkin, Colin Blakely, Nicholas Clay, James Mason, Roddy McDowall, Sylvia Miles, Dennis Quilley, Diana Rigg, Maggie Smith
Die Hunde des Krieges
FSK 16
Regie: John Irvin
Die Hunde des Krieges Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Christopher Walken, Tom Berenger, Colin Blakely, Hugh Millais, Paul Freeman, Jean-François Stévenin, JoBeth Williams, Robert Urquhart, Winston Ntshona, Pedro Armendáriz junior, Harlan Cary Poe, Ed O'Neill, Ernest Graves, Kelvin Thomas, Shane Rimmer
Der kleine Lord
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Jack Gold
Der kleine Lord Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Ricky Schroder, Alec Guinness, Connie Booth, Eric Porter, Colin Blakely, Rachel Kempson, Carmel McSharry, Antonia Pemberton, Rolf Saxon, Peter Copley, Patsy Rowlands, Ann Way, Tony Melody, John Cater, Patrick Stewart, Gerry Cowper, Barry Jackson
FSK 12
Regie: James Cellan Jones
Der Tag, an dem Christus starb Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Chris Sarandon, Colin Blakely, Keith Michell, Jonathan Pryce, Barrie Houghton, Jay O. Sanders, Eleanor Bron, Tim Piggott-Smith, Delia Boccardo, Hope Lange, Oliver Cotton, Gordon Gostelow, Harold Goldblatt
Equus – Blinde Pferde
Horrorfilm FSK 16
Regie: Sidney Lumet
Equus – Blinde Pferde Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Richard Burton, Peter Firth, Colin Blakely, Joan Plowright, Jenny Agutter, Harry Andrews, John Wyman
Krimi FSK 12
Regie: Blake Edwards
Inspektor Clouseau, der „beste“ Mann bei Interpol Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Peter Sellers, Herbert Lom, Lesley-Anne Down, Burt Kwouk, Colin Blakely, Geoffrey Bayldon, Deep Roy, Omar Sharif
Mord im Orient-Express
Krimi FSK 12
Regie: Sidney Lumet
Mord im Orient-Express Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Albert Finney, Lauren Bacall, Martin Balsam, Ingrid Bergman, Jacqueline Bisset, Jean-Pierre Cassel, Sean Connery, John Gielgud, Wendy Hiller, Anthony Perkins, Vanessa Redgrave, Rachel Roberts, Richard Widmark, Michael York, Colin Blakely, George Coulouris, Denis Quilley
FSK 6
Regie: Billie Wilder
Das Privatleben des Sherlock Holmes Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Robert Stephens, Colin Blakely, Geneviève Page, Christopher Lee, Clive Revill, Stanley Holloway
Actionfilm FSK 12
Regie: Clive Donner
Alfred der Große - Bezwinger der Wikinger Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: David Hemmings, Michael York, Prunella Ransome, Colin Blakely, Ian McKellen, Peter Vaughan, Alan Dobie, Julian Glover, Vivien Merchant, Julian Chagrin
Raubzug der Wikinger
FSK 12
Regie: Jack Cardiff
Raubzug der Wikinger Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Richard Widmark, Sidney Poitier, Russ Tamblyn, Oskar Homolka, Clifford Evans, Gordon Jackson, Colin Blakely, Beba Loncar, Rosanna Schiaffino, Edward Judd, Lionel Jeffries
Drama FSK 16
Regie: Lindsay Anderson
Lockender Lorbeer Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Richard Harris, Rachel Roberts, Alan Badel, William Hartnell, Colin Blakely, Vanda Godsell, Arthur Lowe, Jack Watson

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!