Schauspieler/in

Christine Buchegger

* 19.11.1942 - Wien

Über Christine Buchegger

Christine Buchegger

Christine Buchegger (* 19. November 1942 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Leben

Nach der Schule besuchte sie zwei Jahre das Max-Reinhardt-Seminar in Wien. An den Vereinigten Bühnen der Stadt Graz erhielt sie ihr erstes Engagement. Danach wirkte sie am Landestheater Linz und am Wiener Volkstheater.

1972 gelangte sie an das Bayerische Staatsschauspiel in München, wo sie mit Unterbrechungen bis zu Beginn der 90er Jahre arbeitete. Wichtige Rollen hier waren Fontanelle in Edward Bonds Lear (1973), Eliante in Der Menschenfeind (1975), Irina in Drei Schwestern (1978, unter der Regie von Ingmar Bergman), Kassandra in Agamemnon (1978), die Titelrolle in Ibsens Hedda Gabler (1979) und die Buhlschaft in Jedermann bei den Salzburger Festspielen 1979 mit Maximilian Schell in der Titelrolle.

Ab 1980 pausierte sie. 1984 kehrte sie auf die Bühne zurück und verkörperte Johanne Luise Heiberg in Per Olov Enquists Aus dem Leben der Regenwürmer und die Mutter in Frühlings Erwachen (1992).

Seit 1960 wurde Christine Buchegger häufig für Aufgaben bei Film und Fernsehen herangezogen. Ihre wohl bedeutendste Rolle spielte sie als Hauptdarstellerin in Ingmar Bergmans Fernsehfilm Aus dem Leben der Marionetten. Besonders oft war sie in den Krimiserien Der Alte und Derrick zu sehen. Sie war vorübergehend mit dem Schauspieler Christian Kohlund verheiratet.

Filmografie

  • 1960: Glocken läuten überall
  • 1961: Das Land des Lächelns
  • 1964: Die Schneekönigin
  • 1966: Das Märchen
  • 1970: Rebell in der Soutane
  • 1971: Der Fall Eleni Voulgari
  • 1972: Sultan zu verkaufen
  • 1972: Das Hohelied
  • 1972: The Salzburg Connection
  • 1973: Der Fußgänger
  • 1973: Inferno
  • 1975: Die Verschwörung des Fiesco zu Genua
  • 1975: Derrick: Tod am Bahngleis
  • 1975: Abelard - die Entmannung (UA: 1977)
  • 1975: Lady Dracula (UA: 1978)
  • 1976: Die Elixiere des Teufels
  • 1976: Unordnung und frühes Leid
  • 1977: Travesties
  • 1978: Wilhelm Meisters Lehrjahre
  • 1978: Derrick: Der Fotograf
  • 1979: Derrick: Schuhbachs Rückkehr
  • 1980: Aus dem Leben der Marionetten
  • 1985: Wind von Südost
  • 1991: Derrick: Penthaus
  • 1993: Dann eben mit Gewalt
  • 1993: Der rote Vogel
  • 1994: Endloser Abschied
  • 1994: Der Salzbaron (Fernsehserie)
  • 1994: Derrick: Nachts, als sie nach Hause lief
  • 1996: Liebe, Leben, Tod
  • 1999: Frische Ware
  • 1999: Die Rache der Carola Waas
  • 1999: Der Schandfleck
  • 2000: Nicht mit uns
  • 2002: Rosamunde Pilcher: Mit den Augen der Liebe

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 18:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Hagels, Schaffi71, Anstecknadel, Pirulinmäuschen, GT1976, Paulae, MerlLinkBot, Laben, RonaldH, Nk, Rybak, Konrad Lackerbeck. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Christine Buchegger hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Richard Engel
Rosamunde Pilcher: Mit den Augen der Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Nick Wilder, Horst Naumann, Rolf Becker, Christine Buchegger, Janette Rauch
FSK 16
Regie: Ingmar Bergman
Aus dem Leben der Marionetten Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Robert Atzorn, Christine Buchegger, Martin Benrath, Walter Schmidinger, Heinz Bennent, Lola Müthel, Rita Russek, Gaby Dohm, Karl-Heinz Pelser, Toni Berger, Doris Jensen, Heino Hallhuber
FSK 16
Regie: Franz Josef Gottlieb
Lady Dracula Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Evelyn Kraft, Stephen Boyd, Brad Harris, Eddi Arent, Theo Lingen, Christine Buchegger, Roberto Blanco, Walter Giller, Klaus Höhne, Marion Kracht
Drama FSK 6
Regie: Franz Seitz
Unordnung und frühes Leid Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Martin Held, Ruth Leuwerik, Sabine von Maydell, Frederic Meisner, Christian Kohlund, Sophie Seitz, Mark Sieburg, Eva Vaitl, Hansi Kraus, Michael Schwarzmaier, Christine Buchegger, Walter Rilla, Claus-Peter Corzilius
Drama FSK 12
Regie: Maximilian Schell
Der Fußgänger Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Gustav Rudolf Sellner, Peter Hall, Alexander May, Elsa Wagner, Gila von Weitershausen, Ruth Hausmeister, Dagmar Hirtz, Manuel Sellner, Maximilian Schell, Michael Weinert, Norbert Schiller, Angela Salloker, Fani Fotinou, Herbert Mensching, Peter Moland, Walter Kohut, Christian Kohlund, Christine Buchegger

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!