Schauspieler/in

Christian Camargo

* 07.07.1971 - New York City, New York, Vereinigte Staaten

Über Christian Camargo

Christian Camargo

Christian Camargo (eigentlich Christian Minnick; * 7. Juli 1971 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch die Rolle des Rudy Cooper/Brian Moser in der Fernsehserie Dexter bekannt ist.

Leben

Christian Camargo ist der Sohn der früheren Soap-Opera-Darstellerin Victoria Wyndham und der Enkelsohn des Schauspielers Ralph Camargo. 1992 schloss er das Hobart College in Geneva, New York, ab und wurde Programmdirektor eines regionalen Radiosenders. Camargo beendete seine Ausbildung an der Juilliard School of Drama und erhielt eine Rolle in der Broadway-Produktion Skylight von David Hare. Nach diesem Engagement ging er nach England und trat dem Globe Theatre von William Shakespeare in Southbank, London, bei.

Nach einigen Engagements in New Yorker Theaterproduktionen wie Steve Martins Underpants oder Kit Marlowe beim Public Theatre spielte Christian Camargo an der Seite von Dianne Wiest, John Lithgow und Katie Holmes in Arthur Millers Stück All My Sons.

Neben seinen Rollen in Theaterstücken spielte er auch Rollen in Fernsehserien und Kinofilmen. Einem breiten Publikum wurde er durch die wiederkehrende Rolle des Rudy Cooper in der ersten Staffel der Fernsehserie Dexter (2006–2007) bekannt.

Er ist außerdem Crewmitglied von Fast Ashley’s, einem Autohändler-Unternehmen, das auf das Aufspüren und Verkaufen besonders seltener Autos für Millionäre oder Film- und Rockstars spezialisiert ist. Christians Rolle in der Crew ist vorrangig der Kontakt zu den Kunden. Der Alltag der Crew von Fast Ashley’s wird in der MTV Reality Show Fast Inc. gezeigt.

Filmografie (Auswahl)

  • 1998: Springfield Story
  • 1999: Picture This
  • 1999: Plunkett & Macleane – Gegen Tod und Teufel
  • 1999: Harlem Aria
  • 1999: Story of a Bad Boy
  • 2001: Lip Service
  • 2001: Double Bang
  • 2002: K-19 – Showdown in der Tiefe
  • 2002: Presidio Med
  • 2002: For the people
  • 2003: Boomtown
  • 2003: Without a Trace – Spurlos verschwunden
  • 2003:
  • 2004: Karen Sisco
  • 2005: Welcome to California
  • 2005: Ghost Whisperer – Stimmen aus dem Jenseits
  • 2005: Wanted
  • 2006: Find Love
  • 2006: The Cry
  • 2006: Das Bildnis des Dorian Gray
  • 2006: Henry May Long
  • 2006, 2011: Dexter
  • 2007: Das Vermächtnis des geheimen Buches
  • 2009: Happy Tears
  • 2009: Tödliches Kommando – The Hurt Locker
  • 2010: Numb3rs – Die Logik des Verbrechens
  • 2011: Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1 (The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1)
  • 2012: Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 2 (The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 23:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sol1, AndreasPraefcke, Hopsee, CommonsDelinker, Silewe, Der.Traeumer, Pittimann, Tilla, La Corona, ADwarf, César, Andim, Nobart, Andi oisn. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Christian Camargo hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Europa Report
FSK 12
Regie: Sebastián Cordero
Europa Report Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Christian Camargo, Embeth Davidtz, Anamaria Marinca, Michael Nyqvist, Daniel Wu, Karolina Wydra, Sharlto Copley, Dan Fogler, Isiah Whitlock Jr.
Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1
Liebesfilm FSK 12
Regie: Bill Condon
Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 1 Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner, Billy Burke, Peter Facinelli, Elizabeth Reaser, Ashley Greene, Kellan Lutz, Nikki Reed, Jackson Rathbone, Julia Jones, Booboo Stewart, Sarah Clarke, MyAnna Buring, Maggie Grace, Casey LaBow, Michael Sheen, Christian Camargo
Happy Tears

Regie: Mitchell Lichtenstein
Happy Tears Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Parker Posey, Demi Moore, Rip Torn, Ellen Barkin, Christian Camargo, Billy Magnussen, Sebastian Roché, Victor Slezak
Tödliches Kommando – The Hurt Locker
Drama FSK 16
Regie: Kathryn Bigelow
Tödliches Kommando – The Hurt Locker Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Jeremy Renner, Anthony Mackie, Brian Geraghty, Guy Pearce, Ralph Fiennes, David Morse, Christian Camargo, Evangeline Lilly, Christopher Sayegh, Malcolm Barrett, Michael Desante

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!