Schauspieler/in

Carolina Crescentini

* 18.04.1980 - Rom, Italien

Über Carolina Crescentini

Carolina Crescentini

Carolina Crescentini (* 18. April 1980 in Rom) ist eine italienische Schauspielerin.

Leben

Crescentini absolvierte die Centro Sperimentale di Cinematografia in Rom.

Filmografie (Auswahl)

  • 2005: Carabinieri: Sotto copertura
  • 2006: Thermae 2'40''
  • 2006: H2Odio (Hate 2 O)
  • 2007: Notte prima degli esami - oggi
  • 2007: Cemento armato
  • 2008: Parlami d'amore (Talk to Me About Love)
  • 2008: I demoni di San Pietroburgo (The Demons of St. Petersburg)
  • 2009: Due partite (The Ladies Get Their Say)
  • 2009: Generazione mille euro
  • 2009: Il fuoco e la cenere
  • 2009: Oggi sposi
  • 2010: Mine vaganti (Loose Cannons)
  • 2011: Boris – Il film

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 01:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Umherirrender, Funkhauser, Nobart, Kam Solusar, Serienfan2010, NeverDoING, Weissbier, WWSS1, Tmid. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Carolina Crescentini hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Zuhause ist es am schönsten
Tragikomödie FSK 6
Regie: Gabriele Muccino
Zuhause ist es am schönsten Userwertung:

Produktionsjahr: 2018
Schauspieler/innen: Carolina Crescentini, Stefania Sandrelli, Ivano Marescotti

Regie: Luca Vendruscolo, Mattia Torre, Giacomo Ciarrapico
Boris – Il film Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Luca Amorosino, Valerio Aprea, Ninni Bruschetta, Paolo Calabresi, Antonio Catania, Carolina Crescentini, Massimo De Lorenzo, Carlo Luca De Ruggieri, Alberto Di Stasio, Roberta Fiorentini, Caterina Guzzanti, Francesco Pannofino, Andrea Sartoretti, Pietro Sermonti, Alessandro Tiberi, Giorgio Tirabassi
Die 1000 Euro-Generation
Komödie
Regie: Massimo Venier
Die 1000 Euro-Generation Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Francesco Brandi, Francesco Mandelli, Francesca Inaudi, Carolina Crescentini, Valentina Lodovini, Roberto Citran, Alessandro Tiberi, Paolo Villaggio

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!