Schauspieler/in

Brandon De Wilde

* 09.04.1942 - New York City
† 06.07.1972 Denver

Über Brandon De Wilde

Brandon De Wilde

Andre Brandon De Wilde (* 9. April 1942 in New York City; † 6. Juli 1972 in Denver) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

De Wilde wurde in eine Theaterfamilie hineingeboren. Sein Vater war Broadway-Produzent und seine Mutter Theaterschauspielerin. Im Alter von neun Jahren gab Brandon De Wilde sein Schauspieldebüt in dem Broadway-Stück Das Mädchen Frankie. Dafür wurde er, als erstes Kind, mit dem Donaldson Award ausgezeichnet. 1952 spielte Brandon die gleiche Rolle in der Verfilmung des Stoffes von Fred Zinnemann. Dies brachte ihm einen Golden Globe Special Award als Best Juvenile Actor.

1953 spielte Brandon De Wilde die oscarnominierte Rolle des Joey Starrett in Mein großer Freund Shane. In den folgenden Jahren drehte er unter anderem die Filme Die Uhr ist abgelaufen (1957) mit James Stewart und Audie Murphy, Die Unverstandenen (1959) sowie Der Wildeste unter Tausend (1962) mit Paul Newman, Melvyn Douglas und Patricia Neal. 1965 spielte De Wilde an der Seite von John Wayne und Kirk Douglas im Kriegsfilm Erster Sieg.

Nach diesem Film spielt Brandon De Wilde wieder überwiegend am Broadway. 1971 war er in Die Höllenhunde zu sehen. Ein Jahr später sollte mit Wild in the Sky sein letzter Film folgen.

Am 6. Juli 1972 erlitt er bei einem Verkehrsunfall in Lakewood schwere Verletzungen. De Wilde erlag diesen Verletzungen vier Stunden später im Denver University Hospital.

Filmografie (Auswahl)

  • 1953: Mein großer Freund Shane (Shane)
  • 1957: Die Uhr ist abgelaufen (Night passage)
  • 1962: Der Wildeste unter Tausend (Hud)
  • 1965: Erster Sieg (In Harms way)''
  • 1970: Die Höllenhunde (La spina dorsale del diavolo)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 14:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: WernerPopken, Silewe, Si! SWamP, Paulae, Pelz, Dr. Colossus, Aka, ADwarf, Andibrunt, Shark Boy. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Brandon De Wilde hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 18
Regie: Burt Kennedy
Die Höllenhunde Userwertung:

Produktionsjahr: 1970
Schauspieler/innen: Bekim Fehmiu, Richard Crenna, Chuck Connors, Ricardo Montalbán, Ian Bannen, John Huston, Brandon De Wilde, Slim Pickens, Albert Salmi, Woody Strode, Patrick Wayne, Fausto Tozzi, John Alderson, Mimmo Palmara
Erster Sieg
Drama FSK 16
Regie: Otto Preminger
Erster Sieg Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: John Wayne, Kirk Douglas, Patricia Neal, Tom Tryon, Paula Prentiss, Brandon De Wilde, Jill Haworth, Dana Andrews, Burgess Meredith, Patrick O'Neal, Carroll O'Connor, James Mitchum, George Kennedy, Larry Hagman, Henry Fonda, Stanley Holloway
Der Wildeste unter Tausend
Western FSK 16
Regie: Martin Ritt
Der Wildeste unter Tausend Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Paul Newman, Melvyn Douglas, Patricia Neal, Brandon De Wilde, Whit Bissell, Crahan Denton, John Ashley
Drama
Regie: John Frankenheimer
Mein Bruder, ein Lump Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Eva Marie Saint, Warren Beatty, Karl Malden, Angela Lansbury, Brandon De Wilde, Constance Ford
Die Uhr ist abgelaufen
FSK 12
Regie: James Neilson
Die Uhr ist abgelaufen Userwertung:

Produktionsjahr: 1957
Schauspieler/innen: James Stewart, Audie Murphy, Dan Duryea, Brandon De Wilde, Dianne Foster, Elaine Stewart, Jay C. Flippen, Herbert Anderson, Robert J. Wilke, Hugh Beaumont, Jack Elam, Paul Fix
Mein großer Freund Shane
Western FSK 12
Regie: George Stevens
Mein großer Freund Shane Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Alan Ladd, Jean Arthur, Van Heflin, Brandon De Wilde, Jack Palance, Ben Johnson, Edgar Buchanan, Emile Meyer, Elisha Cook, Douglas Spencer, John Dierkes, Ellen Corby

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!