Schauspieler/in

Billie Burke

* 07.08.1884 - Washington D.C.
† 14.05.1970 Los Angeles, Kalifornien

Über Billie Burke

Billie Burke

Billie Burke (* 7. August 1884 in Washington D.C.; † 14. Mai 1970 in Los Angeles, Kalifornien; als Mary William Ethelbert Appleton Burke) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben

Die Tochter eines Zirkusclowns startete 18-jährig ihre Bühnenkarriere in einer Londoner Aufführung. 1907 kehrte sie in die USA zurück. Ihren dortigen Einstand gab sie an der Seite des Theaterstars John Drew in My Wife. Der Regisseur Thomas Ince überredete sie 1916 zum Film. Als die Mutter von Katharine Hepburn in Eine Scheidung gelang ihr 1932 der Einstieg in den Tonfilm. 1938 erhielt sie für Uns geht’s ja prächtig eine Oscar-Nominierung als Beste Nebendarstellerin.

Meist spielte Burke gutmütige und freundliche Persönlichkeiten, etwa die gute Hexe Glinda im Klassiker Das zauberhafte Land (1939). In den 1940er Jahren hatte Burke eine eigene Radioshow, für die sie unter anderem mit Eddie Cantor zusammenarbeitete. Außerdem trat Burke im Fernsehen auf. 1960 zog sie sich nach einem John-Ford-Western ins Privatleben zurück.

Billie Burke war von 1914 bis zu dessen Tod 1932 mit dem Revue- und Theater-Impresario Florenz Ziegfeld Jr. verheiratet. 1916 kam Tochter Patricia († 2008) zur Welt.

Filmografie (Auswahl)

  • 1932: Eine Scheidung (A Bill of Divorcement)
  • 1933: Dinner um acht (Dinner at Eight)
  • 1934: Heirate nie beim ersten Mal (Forsaking All Others)
  • 1936: Wenn der Vater mit dem Sohne (Piccadilly Jim)
  • 1937: Die Braut trug Rot (The Bride Wore Red)
  • 1937: Topper – Das blonde Gespenst (Topper)
  • 1938: Uns geht's ja prächtig (Merrily We Live)
  • 1938: Vorhang auf für Judy (Everybody Sing)
  • 1938: Topper geht auf Reisen (Topper Takes a Trip)
  • 1938: Gauner mit Herz (The Young in Heart)
  • 1939: Der Zauberer von Oz (The Wizard of Oz)
  • 1939: Remember?
  • 1939: Zenobia, der Jahrmarktselefant (Zenobia)
  • 1939: Zauberer der Liebe (Eternally Yours)
  • 1941: Topper 2 – Das Gespensterschloß (Topper Returns)
  • 1942: Ich will mein Leben leben (In This Our Lifre)
  • 1942: Der Mann, der zum Essen kam (The Man Who Came To Dinner)
  • 1942: They All Kissed The Bride
  • 1943: Hi Diddle Diddle
  • 1948: Die Tänzer vom Broadway
  • 1950: Vater der Braut (Father of the Bride)
  • 1951: Ein Geschenk des Himmels (Fathers Little Dividend'')
  • 1959: Der Mann aus Philadelphia (The Young Philadelphians)
  • 1960: Mit einem Fuß in derr Hölle (Seargent Rutledge)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 19:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Gripweed, Losdedos, Clibenfoart, Frut, Ittoqqortoormiit, Sophia4justice, Tsuchiya Hikaru, Paulae, Tresckow, SeptemberWoman, Albrecht 2, Schnark, César, Sargoth, JunoArtemis, Xquenda, Geher, Priwo, Saint-Simon, Louis Wu, Kubrick, WerstenerJung, Stilfehler, ADwarf, High Contrast, Eingangskontrolle, Moonwalker74. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Billie Burke hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Ein Geschenk des Himmels

Regie: Vincente Minnelli
Ein Geschenk des Himmels Userwertung:

Produktionsjahr: 1951
Schauspieler/innen: Spencer Tracy, Joan Bennett, Elizabeth Taylor, Don Taylor, Billie Burke, Moroni Olsen, Marietta Canty
FSK 12
Regie: Vincente Minnelli
Vater der Braut Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Spencer Tracy, Elizabeth Taylor, Joan Bennett, Don Taylor, Billie Burke, Leo G. Carroll, Moroni Olsen, Melville Cooper, Taylor Holmes, Paul Harvey, Frank Orth, Russ Tamblyn, Tom Irish, Marietta Canty

Regie: Andrew L. Stone
Hi Diddle Diddle Userwertung:

Produktionsjahr: 1943
Schauspieler/innen: Adolphe Menjou, Martha Scott, Pola Negri, Dennis O'Keefe, Billie Burke, Walter Kingsford, Barton Hepburn, Georges Metaxa, Eddie Marr, Paul Porcasi, Bert Roach, Chick Chandler, Lorraine Miller, Marek Windheim, Richard Hageman, Ellen Lowe, Barry Macollum
Ich will mein Leben leben
FSK 12
Regie: John Huston
Ich will mein Leben leben Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Schauspieler/innen: Bette Davis, Olivia de Havilland, George Brent, Dennis Morgan, Charles Coburn, Frank Craven, Billie Burke, Hattie McDaniel, Lee Patrick, Mary Servoss, Ernest Anderson, William B. Davidson, Edward Fielding, John Hamilton, William Forrest, Walter Huston

Regie: Alexander Hall
Ein Kuß zuviel Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Schauspieler/innen: Joan Crawford, Melvyn Douglas, Roland Young, Billie Burke, Helen Parrish, Ivan F. Simpson
FSK 0
Regie: Roy Del Ruth
Topper 2 – Das Gespensterschloß Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Joan Blondell, Roland Young, Carole Landis, Billie Burke, Dennis O'Keefe, Patsy Kelly, H. B. Warner, Eddie Anderson, George Zucco, Donald MacBride, Rafaela Ottiano, Trevor Bardette

Regie: Norman Z. McLeod
Remember? Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: Robert Taylor, Greer Garson, Lew Ayres, Billie Burke, Reginald Owen, George Barbier, Henry Travers, Richard Carle, Laura Hope Crews, Sara Haden, Sig Ruman, Armand Kaliz, Halliwell Hobbes, Paul Hurst
FSK 12
Regie: Tay Garnett
Zauberer der Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: Loretta Young, David Niven, Hugh Herbert, Billie Burke, C. Aubrey Smith, Raymond Walburn, Zasu Pitts, Broderick Crawford, Virginia Field, Eve Arden, Ralph Graves, Lionel Pape, Fred Keating
Der Zauberer von Oz
Fantasy FSK 0
Regie: Victor Fleming
Der Zauberer von Oz Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: Judy Garland, Frank Morgan, Ray Bolger, Jack Haley, Bert Lahr, Billie Burke, Margaret Hamilton, Charley Grapewin, Pat Walshe, Clara Blandick, Terry, The Singer Midgets

Regie: Gordon Douglas
Zenobia, der Jahrmarktselefant Userwertung:

Produktionsjahr: 1939
Schauspieler/innen: Oliver Hardy, Harry Langdon, Alice Brady, Billie Burke, Jean Parker, James Ellison, Hattie McDaniel, Chester Conklin
FSK 12
Regie: Norman Z. McLeod
Topper geht auf Reisen Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Roland Young, Constance Bennett, Billie Burke, Alan Mowbray, Verree Teasdale, Irving Pichel

Regie: Norman Z. McLeod
Uns geht's ja prächtig Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Brian Aherne, Constance Bennett, Billie Burke, Alan Mowbray, Tom Brown, Ann Dvorak, Paul Everton, Patsy Kelly, Clarence Kolb, Marjorie Rambeau

Regie: Richard Wallace
Gauner mit Herz Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Janet Gaynor, Douglas Fairbanks Jr., Paulette Goddard, Roland Young, Billie Burke, Minnie Dupree, Henry Stephenson

Regie: Dorothy Arzner
Die Braut trug Rot Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Joan Crawford, Franchot Tone, Robert Young, Billie Burke, Reginald Owen, George Zucco, Mary Philips, Dickie Moore
Fantasy
Regie: Norman Z. McLeod
Topper – Das blonde Gespenst Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Cary Grant, Constance Bennett, Roland Young, Billie Burke, Alan Mowbray, Eugene Pallette, Hedda Hopper
Becky Sharp

Regie: Rouben Mamoulian
Becky Sharp Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: Miriam Hopkins, Frances Dee, Cedric Hardwicke, Billie Burke, Alison Skipworth

Regie: W. S. Van Dyke
Heirate nie beim ersten Mal Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: Joan Crawford, Clark Gable, Robert Montgomery, Charles Butterworth, Billie Burke, Frances Drake, Rosalind Russell
Dinner um acht

Regie: George Cukor
Dinner um acht Userwertung:

Produktionsjahr: 1933
Schauspieler/innen: Marie Dressler, John Barrymore, Wallace Beery, Jean Harlow, Lionel Barrymore, Lee Tracy, Edmund Lowe, Billie Burke, Madge Evans, Jean Hersholt, Karen Morley, Louise Closser Hale, Phillips Holmes, May Robson, Grant Mitchell, Phoebe Foster, Elizabeth Patterson

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!