Schauspieler/in

Benoît Brière

* 20.06.1965 - Longueuil, Québec, Kanada

Über Benoît Brière

Benoît Brière

Benoît Brière (* 20. Juni 1965 in Longueuil, Québec) ist ein kanadischer Schauspieler.

Leben und Leistungen

Brière schloss im Jahr 1991 seine Schauspielausbildung an der National Theatre School of Canada in Montreal ab. Auf der Theaterbühne verkörperte er unter anderem Rollen in der Komödie Don Juan von Molière, dem Schauspiel Der Barbier von Sevilla von Beaumarchais und der Komödie Der Bürger als Edelmann von Molière. Brière leitet auch Opern-Workshops an der Universität Montréal und am dortigen Konservatorium (Conservatoire).

Eine Nebenrolle verkörperte er im romantischen Filmdrama Séraphin: un homme et son péché (2002) von Regisseur Charles Binamé mit Karine Vanasse in der Hauptrolle. In der Komödie Die große Verführung (2003) von Regisseur Jean-François Pouliot ist Brière als Bankkassierer zu sehen. Eine weitere Nebenrolle stellte er in der Verwechslungskomödie Cest pas moi... c'est l'autre!'' (2004) von Alain Zaloum mit Roy Dupuis dar.

1997 gewann Brière den Gémeaux Award als bester Schauspieler für die Miniserie Cher Olivier. 2004 wurde er beim Genie Award als bester Nebendarsteller für Die große Verführung nominiert.

Filmografie (Auswahl)

  • 1992: Lignes de vie
  • 1997: Cher Olivier
  • 2001: Tales from the Neverending Story
  • 2002: Séraphin: un homme et son péché
  • 2003: Die große Verführung (La grande séduction)
  • 2004: C'est pas moi... c'est l'autre!

Weblinks

  • Benoît Brière bei www.northernstars.ca (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 10:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Kam Solusar, Ittoqqortoormiit, Graphikus, ElisabE. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Benoît Brière hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Alain Zaloum
C’est pas moi… c’est l’autre! Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Roy Dupuis, Anémone, Michel Muller, Lucie Laurier, Alan Shearman, Luck Mervil, Benoît Brière
Die große Verführung
Komödie
Regie: Jean-François Pouliot
Die große Verführung Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Raymond Bouchard, David Boutin, Benoît Brière, Pierre Collin, Rita Lafontaine, Clémence Desrochers, Roc LaFortune, Lucie Laurier

Regie: Charles Binamé
Séraphin: un homme et son péché Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Karine Vanasse, Pierre Lebeau, Roy Dupuis, Rémy Girard, Robert Brouillette, Céline Bonnier, Benoît Brière

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!