Schauspieler/in

Barbara Bach

* 27.08.1947 - Queens, New York, USA

Über Barbara Bach

Barbara Bach

Barbara Bach (* 27. August 1947 in Queens, New York; eigentlich Barbara Goldbach) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Biografie

Die Tochter eines New Yorker Polizisten, der aus Österreich stammte, begann bereits im Alter von 16 Jahren als Fotomodell zu arbeiten und lernte während ihrer Tätigkeit als Model den italienischen Geschäftsmann Augusto Gregorini kennen. Sie folgte ihm nach Italien, wo sie heirateten und zwei Kinder zur Welt kamen: Francesca (* 1969) und Gian Andrea (* 1972). Das Paar ließ sich 1978 scheiden.

Eine ihrer ersten Rollen ist die der Nausikaa in dem Fernsehachtteiler Die Odyssee (mit Bekim Fehmiu als Odysseus und Irene Papas als Penelope) aus dem Jahre 1968.

In den 1970er Jahren war Barbara Bach eines der gefragtesten Models der Welt und begann in Italien ihre Filmkarriere. Die Kombination von Schauspielerfahrung und blendendem Aussehen brachte ihr die Rolle als Bond-Girl neben Roger Moore in dem James-Bond-Streifen Der Spion, der mich liebte im Jahr 1977 ein. In mehreren Filmen spielte sie zusammen mit Franco Nero. Popularität erreichte sie auch an der Seite von Mel Ferrer und Claudio Cassinelli in dem Film Die heilige Bestie der Kumas.

1980 spielte sie an der Seite von Ex-Beatle-Schlagzeuger Ringo Starr in der Steinzeit-Komödie Caveman – Der aus der Höhle kam. Sie verliebten sich während der Dreharbeiten und heirateten am 27. April 1981.

Filmografie (Auswahl)

  • 1968: Die Odyssee (L’odissea, Fernsehachtteiler) – Regie: Franco Rossi, Piero Schivazappa
  • 1971: Mio padre Monsignore – Regie: Antonio Racioppi
  • 1971: Der schwarze Leib der Tarantel (La tarantola dal ventre nero) – Regie: Paolo Cavara
  • 1971: Malastrana (La corta notte delle bambole di vetro) – Regie: Aldo Lado
  • 1973: Diamantenpuppe (Lultima chance)''
  • 1974: Ein Mann schlägt zurück (Il cittadino si ribella) – Regie: Enzo G. Castellari
  • 1975: Die Höllenfahrt (Il lupo dei mari) – Regie: Giuseppe Vari
  • 1977: Tote Killer morden nicht (The Mask of Alexander Cross, Fernsehfilm) – Regie: Bernard McEveety
  • 1977: Der Supertyp (Ecco noi per esempio) – Regie: Sergio Corbucci
  • 1977: Der Spion, der mich liebte (The Spy Who Loved Me) – Regie: Lewis Gilbert
  • 1978: Der wilde Haufen von Navarone (Force 10 from Navarone) – Regie: Guy Hamilton
  • 1979: Insel der neuen Monster (L’isola degli uomini pesce) – Regie: Sergio Martino
  • 1979: Kampf um die 5. Galaxis (L’umanoide) – Regie: Aldo Lado
  • 1979: Die heilige Bestie der Kumas (Il fiume del grande caimano) – Regie: Sergio Martino
  • 1979: Jaguar lebt (Jaguar Lives!) – Regie: Ernest Pintoff
  • 1980: Die Kade(tt)ppen–Akademie (Up the Academy) – Regie: Robert Downey Sr.
  • 1981: Caveman – Der aus der Höhle kam (Caveman) – Regie: Carl Gottlieb
  • 1981: Das unsichtbare Böse (The Unseen) – Regie: Danny Steinmann
  • 1984: Broad Street (Give My Regards to Broad Street) – Regie: Peter Webb

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 30. März 2013, 22:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Rubblesby, Sly37, FA2010, Silewe, Belladonna2, Rosa Vogel, Van'Dhunter, Bennsenson, Konrad Lackerbeck, Kent, Schnatzel, Si! SWamP, M(e)ister Eiskalt, Harro von Wuff, WAH, Tobias1983, Klapper, Ak120, Video2005, W-alter, Louis Wu, FredericII, D, Feba, 08-15-Bot, Nepenthes, Jackalope, Giga.king.D, Falense, Prekario, Jello, Correctorius, Joho345, CaptainFuture, Tintenherz12, Uka, GeorgHH, Phantom62, Rosenzweig, StillesGrinsen, Cundh, Popie, Waelder, Voyager, Peter200, Tobe man, Stefan Kühn, Redf0x, Zwobot, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Barbara Bach hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Caveman – Der aus der Höhle kam
Thriller FSK 6
Regie: Carl Gottlieb
Caveman – Der aus der Höhle kam Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Ringo Starr, Dennis Quaid, Shelley Long, Barbara Bach, Jack Gilford, Cork Hubbert, Mark King, Paco Morayta, Evan C. Kim, Ed Greenberg, Carl Lumbly, Jack Scalici, Erika Carlsson, Gigi Vorgan, Sandra López Sierra, Esteban Valdez, John Matuszak
FSK 12
Regie: Sergio Martino
Die heilige Bestie der Kumas Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Barbara Bach, Claudio Cassinelli, Mel Ferrer, Anny Papa, Romano Puppo, Lory Del Santo, Silvia Collatina, Fabrizia Castagnoli, Enzo Fisichella, Richard Johnson, Geneve Hutton
Der wilde Haufen von Navarone
FSK 12
Regie: Guy Hamilton
Der wilde Haufen von Navarone Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Robert Shaw, Harrison Ford, Barbara Bach, Edward Fox, Franco Nero, Carl Weathers, Richard Kiel, Alan Badel, Michael Byrne, Philip Latham, Angus MacInnes, Michael Sheard
Thriller FSK 12
Regie: Lewis Gilbert
Der Spion, der mich liebte Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Roger Moore, Barbara Bach, Curd Jürgens, Richard Kiel, Shane Rimmer, Caroline Munro, Bernard Lee, Walter Gotell, Geoffrey Keen, Desmond Llewelyn, George Baker, Michael Billington, Olga Bisera, Edward de Souza, Vernon Dobtcheff, Lois Maxwell, Sydney Tafler

Regie: Maurizio Lucidi
Diamantenpuppe Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Ursula Andress, Fabio Testi, Eli Wallach, Massimo Girotti, Renato Rossini, Barbara Bach, Carlo de Mejo, Susanna Onofri, Céline Lomez

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!