Schauspieler/in

Arzu Bazman

* 12.12.1977 - Berlin

Über Arzu Bazman

Arzu Bazman

Arzu Bazman (* 12. Dezember 1977 in Berlin) ist eine türkischstämmige deutsche Schauspielerin und Model.

Leben und Karriere

Bekannt ist sie vor allem durch die Serie In aller Freundschaft, in der sie Schwester Arzu spielt. Die gelernte Radiologie-Assistentin begann ihre Karriere als Fotomodell in der deutsch-türkischen Zeitung Vitrin. Sie wurde daraufhin für den ersten deutsch-türkischen Beitrag in der ProSieben MorningShow engagiert. Türkische Zeitungen wie Hürriyet, Milliyet, Sabah und Tercüman feierten sie schnell als Star.

Arzu Bazman erhielt nun Kinorollen in Mädchen, Mädchen und dem von Erkan und Stefan inszenierten Film Erkan & Stefan in Der Tod kommt krass. Ebenfalls im Kino lief Die Nacht der lebenden Loser mit Verliebt-in-Berlin-Star Manuel Cortez, in dem sie die Schwester Arzu spielte. Nach kleinen Rollen in Gabi Kubachs Filmen Liebe ist die halbe Miete und Der zweite Frühling trat sie inzwischen als Erdal Yildiz' Freundin Fatima in vier Eva Blond-Krimis (mit Corinna Harfouch) auf. Weitere Fernsehrollen als Ayshe in insgesamt 19 Folgen von Hausmeister Krause, als Sonja in Peter Stauchs Bei hübschen Frauen sind alle Tricks erlaubt und als Leyla in der Erkan und Stefan-Komödie Ich Chef, du nix folgten.

Für ihre Rolle in Schulmädchen wurde sie 2004 für den Deutschen Comedypreis als beste Schauspielerin in einer Komödie nominiert.

Bazman spielte auch in türkischen Filmen mit.

Bazman spielte außerdem in den Musikvideos "Augenblick" und "Karma" der Rapper Bushido und Alpa Gun mit.

Filmografie

  • 1999: Freunde
  • 2000: Mädchen Mädchen
  • 2001: Jonathans Liebe
  • 2001: Eva Blond
  • 2001: Liebe ist die Halbe Miete
  • 2001: Zwischen den Sternen
  • 2001: Baby
  • 2002: Eva Blond II
  • 2002: Der zweite Frühling
  • 2002: Für immer verloren
  • 2003: Eva Blond III
  • 2003: Insan nedir ki…
  • 2004: Eva Blond – Epsteins Erbe
  • 2004: Bei hübschen Frauen sind alle Tricks erlaubt
  • 2004: Eva Blond V
  • 2004: Hilfe, meine Tochter Heiratet
  • 2004: Die Nacht der lebenden Loser
  • 2005: Erkan & Stefan in Der Tod kommt krass
  • 2005: Eva Blond und der schwarze Mann
  • 2007: Ich Chef, du nix

Fernsehserien

  • seit 2000: In aller Freundschaft
  • 2001–2005: Schulmädchen
  • 2002–2007: Hausmeister Krause
  • 2002: Schloss Einstein
  • 2003: Abschnitt 40
  • 2007: Unser Charly
  • 2010: Alarm für Cobra 11

Auszeichnungen

  • 2004: Nominierung für den Deutscher Comedypreis als Beste Schauspielerin in einer Comedy-Serie für Schulmädchen

Weblinks

  • Bazmans Vita bei der Agentur Film Artists

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 28. März 2013, 11:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Theo Retiker, TeesJ, SJPaine, LordOider, Tom Nowak, WIKImaniac, Crazy1880, Simius, Gabbahead., Spuk968, Simon.neumann.berlin, Steffen2, MichaelHensch, Sebbot, Srittau, McB, ANTB, Schatten.1, Magiers, HolgerB, Projekt-Till, Elfix, Cholo Aleman, WeißerRabe, Tintenherz12, Ticketautomat, Frut, Entlinkt, Chbegga, Rybak, D, SchirmerPower, Waelder, Getr, Leppus, Hubertl, Florian Adler, Metzi3, Der Marquis von Prosa, Mihály, Harro von Wuff, Srbauer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Arzu Bazman hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
300 Worte Deutsch
Komödie FSK 12
Regie: Züli Aladağ
300 Worte Deutsch Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Nadja Uhl, Christoph Maria Herbst, Vedat Erincin, Christoph Letkowski, Pegah Ferydoni, Navid Navid, Erdal Yıldız, Arzu Bazman, Aykut Kayacık, Sermiyan Midyat, Beste Bereket, Nursel Köse, Kida Khodr Ramadan, Lilay Huser, Almıla Bağrıaçık, Özay Fecht, Roald Smeets

Regie: Yasemin Samdereli
Ich Chef, du nix Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: John Friedmann, Florian Simbeck, Arzu Bazman, Oliver Nägele, Adele Neuhauser, Orhan Güner, Sema Poyraz, Andreas Lukoschik, Sebastian Rohrbach, Frank Röth, Gen Seto
Erkan & Stefan: Der Tod kommt krass
FSK 6
Regie: Michael Karen
Erkan & Stefan: Der Tod kommt krass Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: John Friedmann, Florian Simbeck, Ludger Pistor, Andrea Sawatzki, Arzu Bazman, Julia Dietze, Thorsten Feller, Christoph Maria Herbst, Michael Schiller, Michael Schwarzmaier
Mädchen, Mädchen
Komödie FSK 12
Regie: Dennis Gansel
Mädchen, Mädchen Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Diana Amft, Karoline Herfurth, Felicitas Woll, Andreas Christ, Max Riemelt, Florian Lukas, Arzu Bazman, Frederic Welter, Henning Baum

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!