Schauspieler/in

Angie Dickinson

* 30.09.1931 - Kulm, North Dakota, Vereinigte Staaten

Über Angie Dickinson

Angie Dickinson

Angie Dickinson; eigentlich Angelina Brown (* 30. September 1931 in Kulm, North Dakota) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben

Filmkarriere

Eine Rolle in Das blonde Glück, einer Komödie mit Doris Day, erhielt sie bereits im Alter von 22 Jahren. Es folgten viele weitere Filme mit berühmten Hauptdarstellern wie John Wayne, Rod Steiger, Roger Moore und Frank Sinatra, während sie für Howard Hawks’ Western Rio Bravo den Golden Globe Award als Beste Nachwuchsdarstellerin erhielt. Im Fernsehen hatte sie viele Gastrollen in Serien wie Rauchende Colts, Die Leute von der Shiloh Ranch, Perry Mason und Auf der Flucht.

Von 1974 bis 1978 spielte sie die Hauptrolle in der Fernsehserie Police Woman (dt. Ausstrahlung ab 1988 auf Sat.1 unter dem Titel Make-up und Pistolen). Für ihre Rolle als Sergeant Suzanne „Pepper“ Anderson erhielt sie 1975 erneut einen Golden Globe, als beste Serien-Hauptdarstellerin - Drama.

Privatleben

1952 heiratete sie Gene Dickinson, einen Footballspieler – die Ehe hielt bis 1960. Von 1965 bis 1981 war sie mit dem Musiker und Komponisten Burt Bacharach verheiratet, 1966 kam ihre Tochter Lea Nikki Bacharach zur Welt, diese litt am Asperger-Syndrom und beging im Januar 2007 Selbstmord.

Filmografie (Auswahl)

  • 1954: Das blonde Glück (Lucky Me)
  • 1955: Todesfaust (Tennessee’s Partner)
  • 1956: Die schwarze Peitsche (The Black Whip)
  • 1957: Hölle der tausend Martern (Run of the Arrow)
  • 1958: Links und rechts vom Ehebett (I Married a Woman)
  • 1958: In brutalen Händen (Cry Terror)
  • 1959: Rio Bravo
  • 1959: Die Falle am Snake River; auch Draufgänger nach vorn (Frontier Rangers)
  • 1959: Jeder zahlt für seine Schuld (The Bramble Bush)
  • 1960: Frankie und seine Spießgesellen (Ocean’s Eleven)
  • 1961: Jenseits des Ruwenzori (The Sins of Rachel Cade)
  • 1961: Jessica
  • 1962: Abenteuer in Rom (Rome Adventure)
  • 1963: Captain Newman
  • 1964: Der Tod eines Killers
  • 1966: Ein Mann wird gejagt
  • 1966: Der Schatten des Giganten
  • 1966: Mohn ist auch eine Blume (The Poppy Is Also a Flower)
  • 1967: Point Blank
  • 1967: Duell der Gringos (The Last Challenge)
  • 1969: Sam Whiskey
  • 1969: Der gnadenlose Rächer (Young Billy Young)
  • 1971: Das zweite Gesicht (See the Man Run)
  • 1972: Brutale Schatten (Un homme est mort)
  • 1974: Big Bad Mama
  • 1974–1978: Make-up und Pistolen (Police Woman, Fernsehserie)
  • 1978: Ein Mann in Wut (L’homme en colère)
  • 1979: Die Frau des Selbstmörders (Suicide’s Wife)
  • 1980: Dressed to Kill
  • 1981: Bei Anruf Mord (Dial „M“ for Murder)
  • 1981: Yukon (Death Hunt)
  • 1984: Die fatale Affäre der Katherine G. (A Touch of Scandal)
  • 1988: Die glorreichen Neun (Once Upon a Texas Train)
  • 1993: Even Cowgirls Get the Blues
  • 1993: Wild Palms
  • 1995: Sabrina
  • 1997: Tödlicher Verdacht (Deep Family Secrets)
  • 1999: Versiegelt mit einem Kuss (Sealed With a Kiss)
  • 2000: Das Glücksprinzip
  • 2000: Traumpaare
  • 2000: Letzte Ausfahrt Hollywood
  • 2001: Big Bad Love
  • 2004: Elvis Has Left the Building

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 15:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Masturbius, Schelmentraum, Louis Wu, Torrolone, Kam Solusar, Critican.kane, CineAmigo, SGJürgen, Dachbewohner, Nobart, Taxilemi, NiTenIchiRyu, Crazy1880, Pelz, Tuiskon, Saehrimnir, WerstenerJung, Drache-vom-Grill, SeptemberWoman, Si! SWamP, BOTijo, Graphikus, PWS, Incitatus, Frank C. Müller, Melisa 23, FredericII, Albrecht 2, Claude J, Carlo Cravallo, Bridget-Fonda-Fan, Sascha Meusburger, Jerry Welbach, Numbo3, Walter Kresby, César, Konrad Lackerbeck, Jack Wyatt, Gary Hallet, Voyager, MSh, AN, Peter200, Zwobot, Seb35, Popie, Chrkl, Tobe man, Bierdimpfl, Rybak, Srbauer. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Angie Dickinson hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Elvis Has Left the Building
FSK 6
Regie: Joel Zwick
Elvis Has Left the Building Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Kim Basinger, John Corbett, Annie Potts, Sean Astin, Denise Richards, Tom Hanks, Angie Dickinson
Das Glücksprinzip
Drama FSK 12
Regie: Mimi Leder
Das Glücksprinzip Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Kevin Spacey, Helen Hunt, Haley Joel Osment, Jay Mohr, James Caviezel, Jon Bon Jovi, Angie Dickinson, David Ramsey, Gary Werntz
FSK 6
Regie: Burt Reynolds
Letzte Ausfahrt Hollywood Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Burt Reynolds, Ann-Margret, Benjamin Bratt, Charles Durning, Greg Germann, Rod Steiger, Lauren Holly, Angie Dickinson, Sean Astin, Robert Costanzo, Robert Goulet, Erin Gray, Marshall Manesh, Paul McCrane, Ed O'Ross, James Farentino, Alex Rocco
Traumpaare
Komödie FSK 12
Regie: Bruce Paltrow
Traumpaare Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Maria Bello, Andre Braugher, Paul Giamatti, Huey Lewis, Gwyneth Paltrow, Scott Speedman, Lochlyn Munro, Carol Alexander, Michael Rogers, Marian Seldes, Kiersten Warren, Angie Dickinson
Sabrina
Remake FSK 6
Regie: Sydney Pollack
Sabrina Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Harrison Ford, Julia Ormond, Greg Kinnear, Nancy Marchand, John Wood, Richard Crenna, Angie Dickinson, Lauren Holly, Miriam Colon, Elizabeth Franz, Fanny Ardant, Valérie Lemercier, Patrick Bruel, Paul Giamatti, Margo Martindale, J. Smith-Cameron
FSK 12
Regie: Gus Van Sant
Even Cowgirls Get the Blues Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Uma Thurman, Lorraine Bracco, Pat Morita, Angie Dickinson, Keanu Reeves, John Hurt, Rain Phoenix, Ed Begley Jr., Carol Kane, Sean Young, Crispin Glover, Roseanne Barr, Udo Kier, Buck Henry, Grace Zabriskie, Ken Kesey, Heather Graham

Regie: Clive Donner
Charlie Chan und der Fluch der Drachenkönigin Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Peter Ustinov, Richard Hatch, Lee Grant, Angie Dickinson, Michelle Pfeiffer, Roddy McDowall, Brian Keith
Ein Mann wird zur Bestie

Regie: Peter R. Hunt
Ein Mann wird zur Bestie Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Charles Bronson, Lee Marvin, Angie Dickinson, Carl Weathers, Maury Chaykin, Ed Lauter, Andrew Stevens
Thriller FSK 16
Regie: Brian De Palma
Dressed to Kill Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Michael Caine, Angie Dickinson, Nancy Allen, Keith Gordon, Dennis Franz, David Margulies, Ken Baker, Susanna Clemm, Brandon Maggart
Thriller FSK 16
Regie: Jacques Deray
Brutale Schatten Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Jean-Louis Trintignant, Ann-Margret, Roy Scheider, Angie Dickinson, Georgia Engel, Felice Orlandi, Ted de Corsia, Carlo de Mejo, Michel Constantin, Umberto Orsini, Jackie Earle Haley, John Hillerman, Talia Shire
Sam Whiskey
FSK 16
Regie: Arnold Laven
Sam Whiskey Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Burt Reynolds, Clint Walker, Ossie Davis, Angie Dickinson, William Schallert, Rick Davis, Woodrow Parfrey, Anthony James, Del Reeves, John Damler, Robert Adler, Chubby Johnson, Ayllene Gibbons, Wallace Earl
FSK 16
Regie: Richard Thorpe
Duell der Gringos Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Glenn Ford, Chad Everett, Angie Dickinson, Gary Merrill, Jack Elam, Royal Dano, Delphi Lawrence, Kevin Hagen, Florence Sundstrom, Marian Collier
Point Blank
Thriller FSK 16
Regie: John Boorman
Point Blank Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Lee Marvin, Angie Dickinson, Keenan Wynn, Carroll O'Connor, Lloyd Bochner, Michael Strong, John Vernon, Sharon Acker, James Sikking
Ein Mann wird gejagt
FSK 16
Regie: Arthur Penn
Ein Mann wird gejagt Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Marlon Brando, Jane Fonda, Robert Redford, E. G. Marshall, Angie Dickinson, Janice Rule, Miriam Hopkins, Martha Hyer, Richard Bradford, Robert Duvall, James Fox, Diana Hyland, Henry Hull, Jocelyn Brando, Katherine Walsh
FSK 12
Regie: Terence Young
Mohn ist auch eine Blume Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: E. G. Marshall, Trevor Howard, Gilbert Roland, Rita Hayworth, Anthony Quayle, Angie Dickinson, Yul Brynner, Eli Wallach, Senta Berger, Marcello Mastroianni, Stephen Boyd, Omar Sharif, Nadja Tiller
Der Schatten des Giganten
FSK 12
Regie: Melville Shavelson
Der Schatten des Giganten Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Kirk Douglas, John Wayne, Senta Berger, Angie Dickinson, James Donald, Stathis Giallelis, Luther Adler, Chaim Topol, Ruth White, Frank Sinatra, Yul Brynner, Gordon Jackson, Michael Douglas
Krimi FSK 16
Regie: Don Siegel
Der Tod eines Killers Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Lee Marvin, Angie Dickinson, John Cassavetes, Ronald Reagan, Clu Gulager, Claude Akins, Norman Fell
FSK 16
Regie: David Miller
Captain Newman Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Gregory Peck, Tony Curtis, Angie Dickinson, Eddie Albert, Robert Duvall, Bethel Leslie, Jane Withers, Bobby Darin, James Gregory, Dick Sargent, Larry Storch
FSK 16
Regie: Delmer Daves
Abenteuer in Rom Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Suzanne Pleshette, Troy Donahue, Angie Dickinson, Rossano Brazzi, Hampton Fancher
Frankie und seine Spießgesellen
FSK 6
Regie: Lewis Milestone
Frankie und seine Spießgesellen Userwertung:

Produktionsjahr: 1960
Schauspieler/innen: Frank Sinatra, Dean Martin, Sammy Davis, Jr., Peter Lawford, Angie Dickinson, Richard Conte, Cesar Romero, Patrice Wymore, Joey Bishop, Akim Tamiroff, Henry Silva, Ilka Chase, Buddy Lester, George Raft
Rio Bravo
Western FSK 12
Regie: Howard Hawks
Rio Bravo Userwertung:

Produktionsjahr: 1959
Schauspieler/innen: John Wayne, Dean Martin, Ricky Nelson, Angie Dickinson, Walter Brennan, Ward Bond, John Russell, Claude Akins, Walter Barnes

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!