Schauspieler/in

Andrew Divoff

* 02.07.1955 - San Tome

Über Andrew Divoff

Andrew Divoff

Andrew Divoff (* 2. Juli 1955 in San Tome) ist ein venezolanischer Schauspieler, der vor allem für Rollen als Bösewicht engagiert wird.

Bekannt wurde Divoff vor allem für seine Darstellung des Djinn in Wes Cravens Wishmaster und die Fortsetzung Wishmaster 2 - Das Böse stirbt nie. Darüber hinaus hatte er zahlreiche Auftritte in Fernsehserien wie Alias – Die Agentin, JAG – Im Auftrag der Ehre, Lost und CSI Miami, in welcher er den russischen Mafiaboss Ivan spielt. Divoff stand 2012 neben Jeffrey Combs in Jeff Broadstreets Horror-Komödie "Night of the Living Dead 3D: Re-Animation" vor der Kamera.[1]

Filmografie (Auswahl)

  • 1990: Und wieder 48 Stunden
  • 1990: Nachtschicht
  • 1991: Boy Soldiers
  • 1992: F-117a Stealth War - Interceptor
  • 1993: Running Cool
  • 1994: A Low Down Dirty Shame als Mendoza
  • 1994: Alien Desperados (Oblivion)
  • 1995: Badlands
  • 1996: Ultimate Chase – Die letzte Jagd
  • 1997: Nemesis 4 – Engel des Todes
  • 1997: Wes Craven's Wishmaster
  • 1997: Air Force One
  • 1999: Wishmaster 2 – Das Böse stirbt nie
  • 2000: Faust – Love of the Damned
  • 2006: Lost
  • 2007: Precinct 13’s The Rage
  • 2007: Chicago Massacre: Richard Speck
  • 2007: The Rage
  • 2008: The Dead Matter
  • 2008: Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
  • 2008: Law & Order: New York (Fernsehserie, Folge Tiger)
  • 2009: Criminal Minds (Fernsehserie)

Computerspiele

  • 2008: Command & Conquer: Alarmstufe Rot 3

Einzelnachweise

  1. Check Out Some Scenes from Night of the Living Dead 3D: Re-Animation in 2D and 3D; Official Site Launches!

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 27. März 2013, 12:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sly37, Menoitios, Zombie433, ManInDark, Gripweed, Kam Solusar, Crazy1880, Sethpat, Astrobeamer, Diogenes82, Hopsee, Si! SWamP, MoserB, Freedom Wizard, Tilla, Aka, Schlämmer, Uma-Thurman-Fan, Louis Wu, Ephraim33, JCS, Ri st, Harro von Wuff, Pelz, Eastfrisian. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Andrew Divoff hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
Abenteuer FSK 12
Regie: Steven Spielberg
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Harrison Ford, Cate Blanchett, Karen Allen, Shia LaBeouf, Ray Winstone, John Hurt, Jim Broadbent, Igor Jijikine, Alan Dale, Andrew Divoff, Pavel Lychnikoff, Neil Flynn, Dimitri Diatchenko
Chicago Massacre: Richard Speck
Horrorfilm FSK 18
Regie: Michael Feifer
Chicago Massacre: Richard Speck Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Corin Nemec, Andrew Divoff, Tony Dodd, Daniel Bonjour, Amy Lyndon, Debbie Rochon, Joanne Chew, Cherish Lee, Kelsey McCann, Caia Coley, Cameo Martine, Deborah Flora
Zombie Rage
Horrorfilm FSK 18
Regie: Robert Kurtzman
Zombie Rage Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Andrew Divoff, Misty Mundae, Reggie Bannister, Ryan Hooks, Sean Serino, Rachel Scheer
FSK 18
Regie: Jack Sholder
Wishmaster 2 – Das Böse stirbt nie Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Holly Fields, Chris Weber, Al Foster, Andrew Divoff, Vyto Ruginis, Randy Hall, Maria Genero, James Staszkiel, Paul Johansson
Air Force One
Actionfilm FSK 16
Regie: Wolfgang Petersen
Air Force One Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Harrison Ford, Gary Oldman, Glenn Close, Wendy Crewson, Liesel Matthews, Donna Bullock, Paul Guilfoyle, Xander Berkeley, William H. Macy, Dean Stockwell, Jürgen Prochnow, Elya Baskin, Andrew Divoff, Bill Smitrovich, Philip Baker Hall, Glenn Morshower, Thom Barry
Wes Craven’s Wishmaster
Horrorfilm FSK 18
Regie: Robert Kurtzman
Wes Craven’s Wishmaster Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Tammy Lauren, Andrew Divoff, Robert Englund, Chris Lemmon, Wendy Benson, Tony Crane, Jenny O'Hara, Kane Hodder, Tony Todd, Ricco Ross, John Byner, George "Buck" Flower, Gretchen Palmer, Ted Raimi, Angus Scrimm, Reggie Bannister, Joseph Pilato
FSK 18
Regie: Albert Pyun
Nemesis 4 – Engel des Todes Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Sue Price, Andrew Divoff, Nicholas Guest, Simon Poland
Ultimate Chase – Die letzte Jagd
Actionfilm FSK 16
Regie: Albert Pyun
Ultimate Chase – Die letzte Jagd Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Christopher Lambert, Natasha Henstridge, Norbert Weisser, Elizabeth Barondes, Xavier Declie, Andrew Divoff
FSK 12
Regie: Sam Irvin
Badlands Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Musetta Vander, Andrew Divoff, Maxwell Caulfield, Richard Joseph Paul, Jackie Swanson, Meg Foster, Isaac Hayes, Julie Newmar, George Takei
FSK 12
Regie: Sam Irvin
Alien Desperados Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Richard Joseph Paul, Jackie Swanson, Meg Foster, George Takei, Julie Newmar, Musetta Vander, Andrew Divoff, Carel Struycken, Isaac Hayes
FSK 18
Regie: Mark L. Lester
Extreme Justice Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Lou Diamond Phillips, Scott Glenn, Chelsea Field, Andrew Divoff, Yaphet Kotto, Thomas Rosales jr., Paul Ben-Victor, Ed Lauter, William McNamara, Stephen Root
F-117 A Stealth-War
FSK 18
Regie: Michael Cohn
F-117 A Stealth-War Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Jürgen Prochnow, Andrew Divoff, Elizabeth Morehead, J. Kenneth Campbell
Boy Soldiers
FSK 16
Regie: Daniel Petrie Jr.
Boy Soldiers Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Sean Astin, Wil Wheaton, Keith Coogan, Andrew Divoff, R. Lee Ermey, Mason Adams, Denholm Elliott, Louis Gossett Jr., George Perez, T.E. Russell, Shawn Phelan, Michael Champion, Tracy Brooks Swope, Jerry Orbach
FSK 16
Regie: Ralph S. Singleton
Nachtschicht Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: David Andrews, Kelly Wolf, Stephen Macht, Andrew Divoff, Vic Polizos, Brad Dourif
Und wieder 48 Stunden
FSK 16
Regie: Walter Hill
Und wieder 48 Stunden Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Eddie Murphy, Nick Nolte, Brion James, Kevin Tighe, Ed O'Ross, David Anthony Marshall, Andrew Divoff, Bernie Casey, Brent Jennings, Ted Markland, Tisha Campbell

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!