Schauspieler/in

Ahmed Best

* 19.08.1973 - New York City

Über Ahmed Best

Ahmed Best

Ahmed A. Best (* 19. August 1973 in New York City, NY) ist ein US-amerikanischer Synchronsprecher, Schauspieler und Musiker. Bekannt wurde Ahmed Best durch die Star-Wars-Reihe, in der er (im englischsprachigen Original) der computergenerierten Figur Jar Jar Binks seine Stimme lieh.

Leben

Den größten Teil seiner Kindheit verbrachte Best in der Neighbourhood Soundview im New Yorker Stadtteil Bronx. 1984 zog seine Familie nach Maplewood in New Jersey, wo Ahmed Best die Columbia High School besuchte und 1991 abschloss. Daraufhin ging Best zur bedeutenden Manhattan School of Music, an der er Percussion im "Jazz and Contemporary music department" studierte. Nach Studienabschluss wurde er 1994 Mitglied der Acid Jazz-Band "the Jazzhole". Nach zwei Jahren, in denen er an drei Aufnahmen der Gruppe als Co-Komponist und Co-Produzent beteiligt war, verließ Ahmed Best die Band wieder und wurde Mitglied der Perkussion-Gruppe Stomp, mit der er in Europa und den USA auf Tour ging. 1995 war Best außerdem an Bill Evans Album "Escape" beteiligt, welches dann 1996 erschien. Danach war Best Mitglied bei David Fiuczynskis Bandprojekt Black Cherry Acid Lab, das Punk-, Funk- und Rapelemente miteinander verband. Dieser holte ihn auch als Vokalist zu den Screaming Headless Torsos.

1997 wurde Ahmed Best Synchronsprecher für den komplett computergenerierten Charakter Jar Jar Binks in den drei neuen Star-Wars-Filmen. Zuvor war er von Star-Wars-Regisseur George Lucas bei einer Vorführung von Stomp "entdeckt" worden. Für seine Sprechrolle in Star Wars erhielt Best 2000 den Negativpreis Goldene Himbeere (Razzie Award) als schlechtester Nebendarsteller.

Filmografie

als Sprecher:

  • 1999: Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
  • 2002: Armitage III – Dual Matrix
  • 2002: Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
  • 2004: Kangaroo Jack: G'Day U.S.A.!
  • 2005: Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith
  • 2007: Robot Chicken: Star Wars (Fernsehfilm)
  • 2008: Robot Chicken: Star Wars Episode II (Fernsehfilm)
  • 2008: Star Wars: The Clone Wars (Fernsehserie, zwei Folgen)

als Schauspieler:

  • 2002: Friendly Criminal
  • 2003: The Stockholm Syndrome
  • 2003: Alias – Die Agentin (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2003: There's a Sucker Born Every Minute
  • 2005: Escorched
  • 2006: Open Window
  • 2008: This Can’t Be My Life: Episode One - The Pink Pages (Fernsehfilm)
  • 2009: Mütter und Töchter (Mother and Child)
  • 2010: 2001 Maniacs 2 – Es ist angerichtet (2001 Maniacs: Field of Screams)

Diskografie

Als Co-Komponist und Co-Produzent:

  • The Jazzhole: "The Jazzhole", "...and the feeling goes round" und "the beat is the bomb" (1994-95)
  • Bill Evans: "Escape" (1995/96)

Als Sänger bzw. Rapper:

  • David Fiuczynski: Black Cherry Acid Lab (2002), aufgenommen in den Jahren 1996 bis 1998

Auszeichnungen

  • Goldene Himbeere (Razzie Award):
    • 2000 Goldene Himbeere als schlechtester Nebendarsteller für Jar Jar Binks im Film Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung (1999, OT: Star Wars Episode I: The Phantom Menace)
    • 2000 Nominierung als schlechtester Newcomer des Jahrzehnts (1990er) für die gleiche Rolle

  • 2009 Annie Award: "Best Voice Acting in an Animated Television Production or Short Form" für Robot Chicken: Star Wars Episode II (2008) (TV)

Weblinks

  • Eigene Homepage von Ahmed Best

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 26. März 2013, 06:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sly37, Neuroca, Paulae, CosmoKramer09, Angry Archer, Jonesey, Engelbaet, Pelz, Julez A.. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Ahmed Best hat mitgespielt in

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
2001 Maniacs 2 – Es ist angerichtet
Horrorfilm FSK 18
Regie: Tim Sullivan
2001 Maniacs 2 – Es ist angerichtet Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Bill Moseley, Lin Shaye, Christa Campbell, Andrea Leon, Ahmed Best, Katy Marie Johnson, Asa Hope, Alex Luria, Larayia Gaston, Miles Dougal
Mütter und Töchter
Drama
Regie: Rodrigo García
Mütter und Töchter Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Naomi Watts, Annette Bening, Kerry Washington, Samuel L. Jackson, Shareeka Epps, David Morse, Amy Brenneman, Marc Blucas, Carla Gallo, Tatyana Ali, Jimmy Smits, Brittany Robertson, Cherry Jones, Elpidia Carrillo, S. Epatha Merkerson, Ahmed Best, Eileen Ryan
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger
FSK 12
Regie: George Lucas
Star Wars: Episode II – Angriff der Klonkrieger Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Ewan McGregor, Hayden Christensen, Natalie Portman, Christopher Lee, Samuel L. Jackson, Frank Oz, Ian McDiarmid, Pernilla Östergren-August, Temuera Morrison, Daniel Logan, Jimmy Smits, Leeanna Walsman, Ahmed Best, Andy Secombe, Anthony Daniels, Silas Carson
Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
FSK 6
Regie: George Lucas
Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Liam Neeson, Ewan McGregor, Natalie Portman, Jake Lloyd, Pernilla Östergren-August, Frank Oz, Ian McDiarmid, Hugh Quarshie, Ahmed Best, Anthony Daniels, Kenny Baker, Terence Stamp, Brian Blessed, Andrew Secombe, Lewis Macleod, Silas Carson, Samuel L. Jackson

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!