Regisseur/in

William A. Seiter

* 10.06.1890 - New York City, New York, USA
† 26.07.1964 Beverly Hills, Kalifornien, USA

Über William A. Seiter

William A. Seiter

William A. Seiter (* 10. Juni 1890 in New York City; † 26. Juli 1964 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Seiter kam als Cowboy-Stuntman nach Hollywood. Bereits 1915 drehte er seinen ersten Stummfilm. Später entwickelte er sich zu einem der erfolgreichsten Komödienregisseure, der mit zahlreichen Comedy-Größen der 1930er Jahre zusammenarbeitete. Bis einschließlich 1960 war er an mehr als 140 Film- und Fernsehproduktionen beteiligt.

Er war von 1926 bis 1934 mit der Stummfilmschauspielerin Laura La Plante verheiratet. Nach der Scheidung von La Plante heiratete er Marian Nixon, die ebenfalls eine erfolgreiche Filmschauspielerin war. Sie waren bis zu seinem Tod 1964 30 Jahre verheiratet. Ihr Enkelsohn ist der Drehbuchautor Ted Griffin, der für Steven Soderbergh das Drehbuch zu Ocean’s Eleven geschrieben hat.

1960 wurde er mit einem Stern auf dem Walk of Fame geehrt.

Filmografie (Auswahl)

  • 1931: Peach-O-Reno
  • 1932: Girl Crazy
  • 1933: Die Wüstensöhne (Sons of the Desert)
  • 1933: Diplomaniacs
  • 1934: Sing and Like It
  • 1934: The Richest Girl in the World
  • 1935: Roberta
  • 1935: Wenn sie nur kochen könnte (If You Could Only Cook)
  • 1936: Stowaway
  • 1936: Dimples
  • 1937: This Is My Affair
  • 1938: Three Blind Mice
  • 1938: Room Service
  • 1939: Fräulein Winnetou (Susannah of the Mounties)
  • 1939: Black River (Allegheny Uprising)
  • 1940: Hired Wife
  • 1940: It’s a Date
  • 1941: Sprechstunde für Liebe (Appointment for Love)
  • 1942: Du warst nie berückender (You Were Never Lovelier)
  • 1943: Destroyer
  • 1943: Harte Burschen - Steile Zähne (A Lady Takes a Chance)
  • 1945: Rausch der Farben (It’s a Pleasure)
  • 1945: Oh, Susanne! (The Affairs of Susan)
  • 1946: Little Giant
  • 1948: Venus macht Seitensprünge (One Touch of Venus)
  • 1950: Borderline
  • 1954: Beeil dich zu leben (Make Haste To Live)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. April 2013, 05:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Louis Wu, Josy24, SGJürgen, APPER, Merlissimo, SeptemberWoman, César, PDD, Xquenda, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen William A. Seiter Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: William A. Seiter
Du warst nie berückender Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Schauspieler/innen: Fred Astaire, Rita Hayworth, Adolphe Menjou, Isobel Elsom, Leslie Brooks, Adele Mara, Gus Schilling, Barbara Brown, Douglas Leavitt, Xavier Cugat, Lina Romay

Regie: William A. Seiter
Sprechstunde für Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1941
Schauspieler/innen: Charles Boyer, Margaret Sullavan, Rita Johnson, Eugene Pallette, Ruth Terry, Michael Dailey, Cecil Kellaway, J. M. Kerrigan, Roman Bohnen, Gus Schilling, Virginia Brissac, Mary Gordon

Regie: William A. Seiter
Room Service Userwertung:

Produktionsjahr: 1938
Schauspieler/innen: Groucho Marx, Chico Marx, Harpo Marx, Lucille Ball, Ann Miller, Frank Albertson, Cliff Dunstan, Donald MacBride, Philip Loeb, Philip Wood, Alexander Asro, Charles Halton

Regie: William A. Seiter
Roberta Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: Irene Dunne, Fred Astaire, Ginger Rogers, Randolph Scott, Helen Westley, Claire Dodd, Victor Varconi

Regie: William A. Seiter
The Richest Girl in the World Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: Miriam Hopkins, Joel McCrea, Fay Wray, Henry Stephenson, Reginald Denny, George Meeker
Komödie FSK 6
Regie: William A. Seiter
Die Wüstensöhne Userwertung:

Produktionsjahr: 1933
Schauspieler/innen: Stan Laurel, Oliver Hardy, Charley Chase, Mae Busch, Dorothy Christy, Lucien Littlefield

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!