Regisseur/in

Ursula Schmanger

* 13.04.1927 - Alterode, Sachsen-Anhalt, Deutschland

Über Ursula Schmanger

Ursula Schmanger

Ursula Schmanger, auch Ursula Schmenger, (* 13. April 1927 in Alterode, Sachsen-Anhalt) ist eine deutsche Regisseurin und Drehbuchautorin.

Leben

Schmanger legte 1945 ihr Abitur ab und arbeitete zunächst als Kindergärtnerin. Nach dem Besuch eines Dolmetscher-Seminars war sie ab 1947 als Dolmetscherin tätig. Im Jahr 1956 kam sie als Regie-Assistentin zum Fernsehen der DDR. Später studierte sie Theaterwissenschaften in Berlin.

Neben Märchenfilmen – vorwiegend für das Fernsehen – drehte Schmenger auch Kinderfernsehreihen, so war sie von 1956 bis 1961 als Regisseurin für Meister Nadelöhr zuständig. Die Kritik meinte 1990, sie gehöre „zu den erfahrensten Regisseuren des Kinderfernsehens“ der DDR.[1]

Filmografie

Wenn nicht anders angegeben, als Regisseurin:

  • 1956–1961: Meister Nadelöhr erzählt (TV-Serie)
  • 1964: Das Räubermärchen (TV)
  • 1966: Atze (TV)
  • 1968: Tage im Januar (TV)
  • 1969: Aufregende Jahre (TV-Serie)
  • 1970: Der Panzerkommandant (TV)
  • 1970: Prüfung in Breida (TV)
  • 1971: Unerwarteter Besuch (TV)
  • 1973: Ninotschka sucht den Frühling (TV) – auch Drehbuch
  • 1973: Mein Bruder spielt Klarinette (TV)
  • 1974: Die Patentante (TV)
  • 1976: Die Regentrude (TV) – auch Drehbuch
  • 1977: Die zertanzten Schuhe (TV) – auch Drehbuch
  • 1977: Der Hasenhüter (TV) – auch Drehbuch
  • 1978: Eule (TV)
  • 1978: Hilfe, ich bin ein Kind (TV)
  • 1979: Die Gänsehirtin am Brunnen (TV) – auch Drehbuch
  • 1979: Der blaue Helm (TV) – auch Drehbuch
  • 1981: Der Springer mit den langen Ohren (TV)
  • 1981: Das Obdach (TV)
  • 1984: Der Trichtermann (TV)
  • 1986: Zwischen Abschied und Wiedersehen (TV)
  • 1987: Die Brummeisenprinzessin (TV)
  • 1988: Rapunzel oder der Zauber der Tränen (TV)
  • 1988: Alles wegen der Kleenen (TV)
  • 1990: Verflixte gute Fee (TV)

Literatur

  • Ursula Schmenger. In: Eberhard Berger, Joachim Gliese (Hrsg.): 77 Märchenfilme. Ein Filmführer für jung und alt. Henschel Verlag, Berlin 1990, ISBN 3-362-00447-4, S. 403.

Einzelnachweise

  1. Ursula Schmenger. In: Eberhard Berger, Joachim Gliese (Hrsg.): 77 Märchenfilme. Ein Filmführer für jung und alt. Henschel Verlag, Berlin 1990, S. 403.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 01. November 2012, 21:11 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Sysaranne, Paulae, Hedwig Storch, Nobart. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Ursula Schmanger Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Ursula Schmanger
Rapunzel oder Der Zauber der Tränen Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Sylvia Wolff, Dirk Schoedon, Günther Grabbert, Renate Blume, Christine Schorn, Arno Wyzniewski, Peter Zimmermann, Manfred Borges, Ernst-Georg Schwill, Gunda Aurich
FSK 0
Regie: Ursula Schmanger
Die Gänsehirtin am Brunnen Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Jaroslava Schallerová, Christine Schorn, Günter Naumann, Ingrid Schunk-Föhr, Manja Göring, Viola Schweizer, Joachim Zschocke, Peter Dommisch, Klaus-Peter Pleßow, Thomas Wolff, Annemarie Ripperger, Willi Schrade, Horst Papke, Erik Veldre, Willi Neuenhahn, Karl Sturm, Alexander Höchst
Die zertanzten Schuhe
Märchenfilm
Regie: Ursula Schmanger
Die zertanzten Schuhe Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Jaecki Schwarz, Helga Raumer, Helmut Müller-Lankow, Harald Warmbrunn, Annemarie Siemank, Blanche Kommerell
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Ursula Schmanger
Die Regentrude Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Cox Habbema, Brigitte Heinrich, Ingolf Gorges, Fred Delmare, Helga Göring, Gerd Ehlers, Hans-Joachim Hanisch, Gudrun Jaster, Wolfgang Brunecker

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!