Regisseur/in

Tonino Ricci

* 23.10.1927 - Rom

Über Tonino Ricci

Tonino Ricci

Tonino Ricci (auch Teodoro Ricci; * 23. Oktober 1927 in Rom) ist ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Leben

Ricci arbeitete seit Beginn der 1960er Jahre in der italienischen Filmindustrie, zunächst als Regieassistent bei Mario Bava, Antonio Leonviola und Paolo Bianchini. Im Jahr 1969 drehte er seinen ersten eigenen Film, für dessen Drehbuch er ebenfalls verantwortlich zeichnete – wie bei nahezu allen seinen Filmen.

Ein besonderes Verhältnis verband ihn mit Stoffen Jack Londons, seit er bei der Verfilmung von Wolfsblut unter Lucio Fulci Chef des zweiten Regiestabes war; mehrere Filme drehte er in Madonna di Campiglio nach Stoffen des Autors. Seit 1983 besetzte er den Italiener Bruno Minniti (“Conrad Nichols”) in fast allen seinen Filmen.

Riccis Genre-Filme, die immer abenteuerliche oder phantastische Stoffe zum Inhalt hatten, wurden von der Kritik oft gering geachtet, obwohl ihm auch bescheinigt wird, in Anbetracht geringer Budgetierung immer achtbare Ergebnisse erzielt zu haben, und er als unterschätzt gilt.[1]

Ricci benutzte fast immer das Pseudonym Anthony Richmond, um seine Filme zu zeichnen.

Filmografie

  • 1969: Die Leoparden kommen (Il dito nella piaga)
  • 1971: Un omicidio perfetto a termine di legge
  • 1972: Monta in sella, figlio di…
  • 1972: Colpo grosso, grossissimo… anzi probabile
  • 1973: Die ehrenwerte Familie (L’onorata famiglia, uccidere è cosa nostra)
  • 1973: Little Kid und seine kesse Bande (Kid il monello del West)
  • 1973: Fäuste – Bohnen und… Karate! (Storia di karatè, pugni e fagioli)
  • 1974: Wolfsblut greift ein (Zanna Bianca alla riscossa)
  • 1976: Zwei linke Brüder auf dem Weg zur Hölle (Storia di arcieri, pugni e occhi neri)
  • 1976: Panik (Bakterion)
  • 1977: Delirio d’amore
  • 1977: Pasión
  • 1978: Haie am Todesriff (Bermude: la fossa maledetta)
  • 1979: Unheimliche Begegnung in der Tiefe (Encuentro en el abiso)
  • 1983: Thor – Der unbesiegbare Barbar (Thor il conquistadore)
  • 1983: Rush (Rush)
  • 1984: Rush II (Rabbia – Fuoco incrociato)
  • 1985: Afghanistan Connection (I giorni dellinferno)''
  • 1987: Shark – Stunde der Entscheidung (La notte degli squali)
  • 1988: Magic Ivory – Die Jagd nach dem goldenen Elfenbein (I predatori della pietra magica)
  • 1991: Bucks größtes Abenteuer (Buck ai confini del cielo)
  • 1998: Mein treuer Freund Buck (Buck e il braccialetto magico)

Einzelnachweise

  1. Roberto Poppi: Dizinario del cinema italiano, I registi. Gremese 2002, S. 458.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 12:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Lómelinde, Louis Wu, PDD, Susanne und Stefanie, Hhdw1, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Tonino Ricci Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Tonino Ricci
Mein treuer Freund Buck Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Matt McCoy, Abby Dalton, Felton Perry, Beatrice Macola, Jane Alexander, Frankie Nero, Antonio Cantafora, Bruno Minniti, Bobby Rhodes, Mino Sferra

Regie: Tonino Ricci
Bucks größtes Abenteuer Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: John Savage, Jesse Alexander, William Berger, David Hess, Jennifer Youngs, Rik Battaglia, Ottaviano Dell’Acqua, Mino Sferra, Franco Fantasia, Carlo Mucari, Bobby Rhodes
FSK 18
Regie: Tonino Ricci
Afghanistan Connection Userwertung:

Produktionsjahr: 1985
Schauspieler/innen: Bruno Minniti, Kiwako Harada, Lawrence Richmond, Renato Rossini, Werner Pochath, Stelio Candelli, Ottaviano Dell'Acqua, Riccardo Petrazzi, Alberto Dell'Acqua
Thor – Der unbesiegbare Barbar
FSK 18
Regie: Tonino Ricci
Thor – Der unbesiegbare Barbar Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Bruno Minniti, Maria Romano, Malisa Longo, Christopher Holm, Raf Baldassarre

Regie: Tonino Ricci
Die ehrenwerte Familie Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Raymond Pellegrin, Simonetta Stefanelli, Giancarlo Prete, Richard Conte, Edmund Purdom, Sal Borgese, Maria Fiore, Aldo Barberito
Fäuste – Bohnen und… Karate!
FSK 12
Regie: Tonino Ricci
Fäuste – Bohnen und… Karate! Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Dean Reed, Cris Huerta, Iwao Yoshioka, Alfredo Mayo, Pino Ferrara, Sal Borgese, Dante Cleri, Fernando Sancho, Angel Aranda, Luis Induni

Regie: Tonino Ricci
Monta in sella, figlio di… Userwertung:

Produktionsjahr: 1972
Schauspieler/innen: Mark Damon, Rosalba Neri, Alfredo Mayo, Stelvio Rosi, Luis Martín, Giancarlo Badessi

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!