Regisseur/in / Schauspieler/in

Thomas Jahn

* 09.07.1965 - Hückelhoven, Hilfarth

Über Thomas Jahn

Thomas Jahn

Thomas Jahn (* 9. Juli 1965 in Hückelhoven, Hilfarth) ist ein deutscher Filmregisseur. Bekannt wurde er durch den Film Knockin’ on Heaven’s Door.

Leben

Jahn arbeitete als Taxifahrer, als er in einer Kölner Buchhandlung Til Schweiger auf seine Rolle in Der bewegte Mann ansprach. Nachdem Jahn erklärte, dass er selbst Drehbücher schreiben würde, forderte ihn Schweiger auf, ihm ein Drehbuch zu schicken, was Jahn dann auch tat. Das erste Drehbuch, das Jahn ihm schickte, nannte sich American Dream. Später übersandte Jahn ihm das Drehbuch zu Knockin’ on Heaven’s Door, das damals noch den Titel Fire and Rain trug. Til Schweiger erklärte sich bereit, sich an der Produktion des Films zu beteiligen und setzte durch, dass Jahn die Regie führen durfte, obwohl dieser im professionellen Bereich noch keinerlei Erfahrungen gesammelt hatte und lediglich 1993 als Amateur neben seiner Arbeit den Film Von Zeit zu Zeit drehte.

Aufgrund des Stils von Knockin’ on Heaven’s Door wurde Jahn von einigen Medien zum deutschen Quentin Tarantino erklärt. Mit seinem zweiten Kinofilm Kai Rabe gegen die Vatikankiller landete Jahn allerdings einen Aufsehen erregenden Flop und konnte in der Folge auch nicht mehr an den Erfolg seines Erstlingswerkes anknüpfen.

Seitdem hat sich Jahn als Fernsehregisseur und Werbefilmer einen Namen gemacht.

Filmografie

Kino

  • 1997: Knockin’ on Heaven’s Door
  • 1998: Kai Rabe gegen die Vatikankiller
  • 2001: Auf Herz und Nieren

Fernsehen

  • 1998: Herzbeben
  • 2004: Sperling: Sperling und die letzte Chance
  • 2004–2006: Balko, sieben Folgen
  • 2005: Der Dicke (sieben Folgen)
  • 2005: Sperling: Sperling und der Fall Wachutka
  • 2007: Tatort: Engel der Nacht
  • 2007–2010: Der Kriminalist (neun Folgen)
  • 2008: 80 Minutes
  • 2008: The Lost Samaritan
  • 2009: The Boxer
  • 2013: Tatort: Schwarzer Afghane

Weblinks

  • Offizielle Homepage von Thomas Jahn

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 11:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Galerist, PDD, Beyondeyes, Knoerz, E-Kartoffel, KoljaHub, Super16, FHessel, Silewe, Lómelinde, Raffzahn, Crazy1880, Wikwik, Sk!d, Stratocruiser, Amacgyver, Nbv8, Revvar, Jackie, Stefan Kühn, Tim.landscheidt, Chbegga. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Thomas Jahn Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
80 Minutes
FSK 12
Regie: Thomas Jahn
80 Minutes Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Gabriel Mann, Oliver Kieran-Jones, Josh Dallas, Natalia Avelon, Francis Fulton-Smith, Max Urlacher, Pierre Shrady, Axel Wedekind, Johannes Brandrup, Niki Finger, Xenia Seeberg
Kai Rabe gegen die Vatikankiller
FSK 16
Regie: Thomas Jahn
Kai Rabe gegen die Vatikankiller Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Steffen Wink, Klaus J. Behrendt, Sandra Speichert, Stefan Jürgens, Heinz Hoenig, Hannelore Elsner, Jan Josef Liefers, Mirco Nontschew, Ercan Durmaz, Markus Knüfken, Thierry van Werveke, Dietmar Bär, Brion James
Knockin’ on Heaven’s Door
FSK 12
Regie: Thomas Jahn
Knockin’ on Heaven’s Door Userwertung:

Produktionsjahr: 1997
Schauspieler/innen: Til Schweiger, Jan Josef Liefers, Thierry van Werveke, Moritz Bleibtreu, Huub Stapel, Leonard Lansink, Ralph Herforth, Cornelia Froboess, Rutger Hauer, Christiane Paul, Hannes Jaenicke, Markus Knüfken, Willi Thomczyk, Tobias Schenke, Jenny Elvers, Corinna Harfouch, Hark Bohm

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!