Regisseur/in

Sylke Enders

* 05.04.1965 - Brandenburg an der Havel

Über Sylke Enders

Sylke Enders

Sylke Enders (* 5. April 1965 in Brandenburg an der Havel) ist eine deutsche Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin.

Werdegang

Sylke Enders wuchs mit ihrer Schwester in der Stadt Brandenburg und ab Ende der 1970er Jahre in Kleinmachnow auf, wo sie auch das Abitur ablegte. Von 1983 bis 1987 studierte sie Soziologie an der Humboldt-Universität zu Berlin und war Mitglied in einem Amateur-Filmclub in Berlin-Lichtenberg. Sylke Enders war in Tanz-, Theater- und Amateurfilmgruppen aktiv. Seit 1987 arbeitete sie an diversen Video- und Super-8-Filmprojekten sowie Drehbüchern.

Da ihre Bewerbungen an Filmhochschulen nicht erfolgreich waren, studierte sie von 1989 bis 1994 an der Hochschule der Künste Berlin noch Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation. Seit 1993 sammelte sie in Filmteams Praxiserfahrungen, so z. B. als Script-Girl oder Regieassistentin. 1995 erhielt sie eine Drehbuchförderung vom Hamburger Filmbüro für den abendfüllenden Spielfilm Dita meets Rita. 1996 begann sie dann ein Regiestudium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie Berlin (dffb), das sie 2002 abschloss.

Im März 2003 erhielt sie für das Drehbuch zu ihrem 2007 realisierten Kinofilm Mondkalb eine Förderung vom Kuratorium junger deutscher Film.

2009 war Enders mit dem Kurzfilm Schieflage an dem Episodenfilm Deutschland 09 – 13 kurze Filme zur Lage der Nation beteiligt. Das Projekt besteht aus Spiel- und Dokumentarfilmen und ist an den Film Deutschland im Herbst (1978) angelehnt.[1][2][3] Vertreten waren weiterhin die Regisseure Fatih Akın, Wolfgang Becker, Dominik Graf, Hans Weingartner, Romuald Karmakar, Nicolette Krebitz, Isabelle Stever, Hans Steinbichler und Tom Tykwer.

Sylke Enders lebt mit ihrer Familie in Berlin-Mitte.

Filmografie (Auswahl)

  • Nur aus Liebe (1996), Script
  • Auszeit (Kurzfilm, 1997)
  • Hund mit t (Kurzfilm, 1998), Regie
  • Immer mir (Kurzfilm, 2001), Produktion, Drehbuch, Regie, Schnitt
  • Polizeiruf 110 – Angst (2001), Script
  • Kroko (2002), Drehbuch, Regie
  • Hab mich lieb! (2003), Drehbuch, Regie (Abschlussfilm an der dffb)
  • Schlitten auf schwarzem Schnee (TV, 2005), Drehbuch, Regie
  • Mondkalb (2007), Drehbuch, Regie
  • Geliebtes Kind (2012), Regie

Auszeichnungen

  • 2004 – Deutscher Filmpreis: Filmband in Silber in der Kategorie Bester Spielfilm für Kroko
  • Besondere Auszeichnung beim Festival des deutschen Films für Mondkalb 2008

Einzelnachweise

  1. vgl. Es wird nicht leicht bei sueddeutsche.de, 8. Juli 2008 (aufgerufen am 8. Juli 2008)
  2. vgl. sto/AP/ddp/dpa: Tykwer und Akin drehen Episodenfilm bei spiegel.de, 8. Juli 2008 (aufgerufen am 8. Juli 2008)
  3. vgl. dpa: Regie-Prominenz dreht Film zur Lage der Nation. In: Berliner Morgenpost, 9. Juli 2008 (Ausg. 186/2008), S. 16

Weblinks

  • Enders bei german-cinema
  • First Steps
  • Kroko

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 09:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: KoljaHub, Jed, Alice d25, Silewe, CHensel, Ute Erb, Richard Sternagel, ComillaBot, Mike Krüger, César, Gerd W. Zinke, 08-15, Aka, ADK, HeBB, PDD, Mogelzahn, Harro von Wuff, Tröte, Kku. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Sylke Enders Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Schönefeld Boulevard
Drama FSK 12
Regie: Sylke Enders
Schönefeld Boulevard Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: Julia Jendroßek, Daniel Sträßer, Ramona Kunze-Libnow, Uwe Preuss, Kyra Sophia Kahre, Gro Swantje Kolhof, Jani Volanen, Yung Ngo, Judith Engel
Deutschland 09

Regie: Hans Weingartner, Tom Tykwer, Isabelle Stever, Hans Steinbichler, Angela Schanelec, Dani Levy, Nicolette Krebitz, Romuald Karmakar, Christoph Hochhäusler, Dominik Graf, Sylke Enders, Wolfgang Becker, Fatih Akın
Deutschland 09 Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Mondkalb
Drama FSK 12
Regie: Sylke Enders
Mondkalb Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Juliane Köhler, Axel Prahl, Leonard Carow, Ronald Kukulies, Niels Bormann, Udo Schenk, Gabriele Grawe, Isabelle Ertmann, Frank Hildebrandt
Kroko
Drama FSK 12
Regie: Sylke Enders
Kroko Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Franziska Jünger, Alexander Lange, Hinnerk Schönemann, Danilo Bauer, Harald Schrott, Anja Beatrice Dukas, Kimberley Krump, Sabrina Braemer, Heidi Bruck, Jonny Chambilla, Inga Dietrich, Marlene Warnstedt, Doro Kaminski

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!