Regisseur/in

Sebastian Kutzli

* 30.11.1968 - Hamburg

Über Sebastian Kutzli

Sebastian Kutzli

Sebastian Kutzli (* 1969 in Hamburg) ist ein deutsch-schweizerischer Regisseur.

Nach Studien in Grafik und Journalistik in der Schweiz absolvierte Sebastian Kutzli von 1997 bis 2004 sein Studium an der Hochschule für Fernsehen und Film München. Nach dem Dokumentarfilm "Singende Pinsel" war sein erster Spielfilm der Hochschulfilm "Dreiland", es folgten "Fatima", "Erinnerung", "Alles Zombies" und "Kalte Haut" (Deutscher Kamerapreis Kategorie Kurzfilm 2005 für Stephan Vorbrugg). 1998 gründete Sebastian Kutzli mit Benjamin Heisenberg die Filmzeitschrift Revolver.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 04. Juli 2012, 11:07 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: APPER, CineAmigo, STBR, Blenco, °, Harro von Wuff, MichiK, Bahnpirat, Logograph. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Sebastian Kutzli Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Puppe
Drama FSK 12
Regie: Sebastian Kutzli
Puppe Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Sara Fazilat, Christoph Gaugler, Corinna Harfouch, Anne Haug, Stella Holzapfel, Michael Neuenschwander, Anke Retzlaff, Jella Haase

Regie: Sebastian Kutzli
Kalte Haut Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Lima Ben-Jannet, Dorothea Koniszewski, Claudia Neumüller, Cindy Wenzel, Hagen Keller, Håkon G. Tjaum, Jörg Hartmann, David Allers, Oliviera Lukas, Jeanette Ischinger

Regie: Sebastian Kutzli
Alles Zombies Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: David Allers, Sigi Terpoorten, Ariella Hirshfeld, Gunnar Solka, Dorothea Koniszewski, Thomas Bauer, Walter Stapper, Catherine Bode, Yvonne Laurich

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!