Regisseur/in / Schauspieler/in

Sam Raimi

* 23.10.1959 - Royal Oak, Michigan

Über Sam Raimi

Sam Raimi

Samuel Marshall "Sam" Raimi (* 23. Oktober 1959 in Royal Oak, Michigan) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler.

Werdegang

Raimi wurde in Royal Oak, Michigan geboren und wuchs in Birmingham, Michigan in einer jüdischen Familie auf. Seine Eltern sind russisch-jüdischer und ungarisch-jüdischer Herkunft. Der ursprüngliche Familienname „Reingewertz“ wurde zu „Raimi“, als sein Großvater in die Vereinigten Staaten auswanderte. Er studierte englische Literatur an der Michigan State University in East Lansing, brach jedoch das Studium nach drei Semestern ab, um sein Spielfilmdebüt Tanz der Teufel zu drehen.

Raimi ist das vierte von fünf Kindern, hat noch einen älteren Bruder (Ivan) und einen jüngeren (Ted Raimi), mit denen er oft gemeinsam an Filmprojekten arbeitet, sowie eine ältere Schwester, die Anwältin Andrea Raimi Rubin. Sein ältester Bruder Sander verstarb bei einem Badeunfall in Israel 1968 im Alter von 15 Jahren. Raimis Schwiegervater war Lorne Greene, dessen Tochter Gillian er 1993 heiratete. Die beiden haben zusammen vier Kinder: Lorne Daniel Raimi (* 22. März 1994), Henry Raimi (* 1996), Emma Rose Raimi (* 1999) und Dashiell William Schooley Raimi (* 11. Dezember 2003). Emma, Lorne und Henry übernahmen kleine Rollen in Spider-Man 3 und Drag Me to Hell.

Seine bekanntesten Werke sind die Tanz-der-Teufel- und die Spider-Man-Filme. Oft sieht man noch seinen alten Freund Bruce Campbell in Haupt- oder Nebenrollen mitspielen.

1979 gründete er zusammen mit Produzent Robert Tapert und B-Movie Schauspieler Bruce Campbell die Produktionsfirma Renaissance Pictures.[1]

Zu seinen Markenzeichen zählen unter anderem ein gelbes Oldsmobile Delta 88 aus dem Jahre 1973 („The Classic“) in vielen seiner Filme, selbst als Planwagen getarnt in seinem Western Schneller als der Tod. Eine Flasche Maker's Mark Whiskey ist auch regelmäßig zu sehen. Stilbildend wirkte die von Raimi erfundene und in Tanz der Teufel erstmals eingesetzte Methode der „Shakycam“, bei der eine Kamera auf ein Brett geschnallt wurde, das anschließend von zwei Leuten an den Enden durch den Wald getragen wurde und dadurch die ungewöhnlichsten Kameraperspektiven ermöglichte.[2] Wenn er Regie führt, trägt er wie Alfred Hitchcock immer einen Anzug am Set. Er ließ sich im Auftrag Blizzard Entertainments von Legendary Pictures dazu verpflichten, als Regisseur des World-of-Warcraft-Films zu fungieren, im März 2013 erklärte er jedoch, dass er nicht mehr an dem Projekt beteiligt sei. Raimi wird bei den Remakes von Poltergeist[3] und Tanz der Teufel als ausführender Produzent agieren.[4] Im Mai 2012 verklagte er mit seiner Firma Renaissance Pictures die Independent Film Company Award Pictures für deren Plan, einen vierten Teil von The Evil Dead zu drehen.[5]

Filmografie

Regisseur

  • 1977: It’s Murder!
  • 1978: Clockwork
  • 1978: Within the Woods
  • 1982: Tanz der Teufel (The Evil Dead)
  • 1985: Die Killer-Akademie (Crimewave)
  • 1987: Tanz der Teufel II (Evil Dead II – Dead by Dawn)
  • 1989: Darkman (Darkman)
  • 1992: Armee der Finsternis (Army of Darkness)
  • 1995: Schneller als der Tod (The Quick and the Dead)
  • 1998: Ein einfacher Plan (A Simple Plan)
  • 1999: Aus Liebe zum Spiel (For Love of the Game)
  • 2000: The Gift – Die dunkle Gabe (The Gift)
  • 2002: Spider-Man
  • 2004: Spider-Man 2
  • 2007: Spider-Man 3
  • 2009: Drag Me to Hell
  • 2013: Die fantastische Welt von Oz (Oz: The Great and Powerful)

Schauspieler

  • 1981: Attack of the Helping Hand!
  • 1981: Cleveland Smith Bounty Hunter
  • 1985: Spione wie wir (Spies Like Us)
  • 1985: Du sollst nicht töten – außer … (Thou shall not kill‚ except …)
  • 1988: Maniac Cop
  • 1988: Bloodnight (Intruder)
  • 1990: Miller’s Crossing
  • 1992: Bloody Marie – Eine Frau mit Biss
  • 1993: Indian Summer – Eine wilde Woche unter Freunden (Indian Summer)
  • 1993: Body Bags
  • 1994: Flintstones – Die Familie Feuerstein (The Flintstones)
  • 1994: Stephen King’s The Stand – Das letzte Gefecht
  • 1994: Hudsucker – Der große Sprung (The Hudsucker Proxy)
  • 1995: Terminal Force
  • 1995: Galaxis

Produzent

  • 1988: The Dead Next Door
  • 1991: Lunatics – Duell der Alpträume (Lunatics – A love story)
  • 1993: Timecop, Regie: Peter Hyams
  • 1994: Darkman II – Durants Rückkehr (Darkman II – The return of Durant)
  • 1995–1999: Hercules
  • 1995–2001: Xena – Die Kriegerprinzessin
  • 2000–2001: Cleopatra 2525 (Fernsehserie)
  • 2004: The Grudge – Der Fluch (The Grudge)
  • 2005: Boogeyman – Der schwarze Mann (Boogeyman)
  • 2006: Der Fluch – The Grudge 2 (The Grudge 2)
  • 2007: 30 Days of Night
  • 2007: The Messengers
  • 2008: Legend of the Seeker
  • 2010: Spartacus
  • 2012: Possession – Das Dunkle in dir (The Possession)
  • 2013: Evil Dead

Drehbuchautor

  • 1982: Tanz der Teufel (The Evil Dead)
  • 1985: Die Killer-Akademie (Crimewave)
  • 1989: Darkman (Darkman)
  • 1991/92: Die total beknackte Nuß (The Nutty Nut)
  • 1992: Armee der Finsternis (Army of Darkness)
  • 1994: Hudsucker – Der große Sprung (The Hudsucker Proxy)
  • 2007: Spider-Man 3
  • 2009: Drag Me to Hell

Literatur

  • Matthias Wörther: Horror, Komik, Supermänner. Das Genrekino des Sam Raimi. In: Thomas Bohrmann, Werner Veith, Stephan Zöller (Hrsg.): Handbuch Theologie und Populärer Film. Band 2. Ferdinand Schöningh, Paderborn 2009, ISBN 978-3-506-76733-2, S. 149–162.

Einzelnachweise

  1. Shocker! Sam Raimi Suing Over Rights to Make Evil Dead 4
  2. Biographie auf film-zeit.de (deutsch), Zugriff am 30. April 2012
  3. Sam Raimi on board „POLTERGEIST“ remake as producer, Zugriff am 30. April 2012
  4. Sam Raimi to Produce MGM's 'Poltergeist' Remake (Exclusive), Zugriff am 30. April 2012
  5. Sam Raimi Sues Over Rights to 'Evil Dead' Sequel New dispute illustrates why directors and producers in Hollywood should be careful about saying they'll NEVER do a sequel., Zugriff am 5. Mai 2012

Weblinks

  • Sam Raimi Porträt auf film-zeit.de

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 22. April 2013, 18:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Pelz, KoljaHub, Gmhofmann, Manuel Trujillo Berges, M(e)ister Eiskalt, Maleeetz, Schatten.1, Mannnna, Sly37, Sophia4justice, CennoxX, Normalo, Invisigoth67, Giftmischer, Crazy1880, Zombie433, Marcus Cyron, Critican.kane, Hybscher, Michael Kühntopf, Kam Solusar, BSI, Don Magnifico, Kalligraf, Griot, STBR, Daxter50, Pacifier, Srittau, ChuckWillKill, Ukko, Hibodikus, Franz Halac, Dreadn, Mijozi, Riadismet, AN, Schmitty, Crippler, Louis Wu, BlueCücü, Cinemental, Aalhuhnsuppe, Tilla, Umherirrender, Jane-Fonda-Fan, PDD, MARVEL, Sintonak.X, Murphy567, MissParker, JD, César, Drak, Maintrance, NoCultureIcons, ErikDunsing, Lomped, Christoph May, Matt314, Aristeides, Aka, Popie, RedBot, FlaBot, Ixitixel, MichaelDiederich, Sk-Bot, Rybak, Concept80, Zwobot, Carter666. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Sam Raimi Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Die fantastische Welt von Oz
Fantasy FSK 6
Regie: Sam Raimi
Die fantastische Welt von Oz Userwertung:

Produktionsjahr: 2013
Schauspieler/innen: James Franco, Mila Kunis, Michelle Williams, Rachel Weisz, Zach Braff, Bill Cobbs, Tony Cox, Joey King, Abigail Spencer, Ted Raimi
Drag Me to Hell
Horrorfilm FSK 16
Regie: Sam Raimi
Drag Me to Hell Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Alison Lohman, Justin Long, Lorna Raver, Dileep Rao, David Paymer, Adriana Barraza, Chelcie Ross, Reggie Lee, Molly Cheek, Bojana Novaković
Spider-Man 3
Actionfilm FSK 12
Regie: Sam Raimi
Spider-Man 3 Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Tobey Maguire, Kirsten Dunst, James Franco, Thomas Haden Church, Topher Grace, Bryce Dallas Howard, J. K. Simmons, James Cromwell, Cliff Robertson, Ted Raimi, Theresa Russell, Rosemary Harris, Elizabeth Banks, Dylan Baker, Bill Nunn, Bruce Campbell, Willem Dafoe
Spider-Man 2
Actionfilm FSK 12
Regie: Sam Raimi
Spider-Man 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Tobey Maguire, Kirsten Dunst, Alfred Molina, James Franco, Rosemary Harris, Cliff Robertson, J. K. Simmons, Daniel Gillies, Willem Dafoe, Vanessa Ferlito, Dylan Baker, Donna Murphy, Bill Nunn, Ted Raimi, Elizabeth Banks, Bruce Campbell, Elya Baskin
Spider-Man
Actionfilm FSK 12
Regie: Sam Raimi
Spider-Man Userwertung:

Produktionsjahr: 2002
Schauspieler/innen: Tobey Maguire, Willem Dafoe, Kirsten Dunst, James Franco, Cliff Robertson, Rosemary Harris, J. K. Simmons, Ron Perkins, Stanley Anderson, Bill Nunn, Ted Raimi, Bruce Campbell, Elizabeth Banks, Randy Savage, Macy Gray, Sara Ramírez, Lucy Lawless
The Gift – Die dunkle Gabe
Thriller FSK 16
Regie: Sam Raimi
The Gift – Die dunkle Gabe Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Cate Blanchett, Giovanni Ribisi, Keanu Reeves, Katie Holmes, Greg Kinnear, Hilary Swank, Michael Jeter, Kim Dickens, Gary Cole, Rosemary Harris, J. K. Simmons, Chelcie Ross, John Beasley, Lynnsee Provence
Aus Liebe zum Spiel
Drama FSK 6
Regie: Sam Raimi
Aus Liebe zum Spiel Userwertung:

Produktionsjahr: 1999
Schauspieler/innen: Kevin Costner, Kelly Preston, John C. Reilly, Jena Malone, Brian Cox, Addie Daddio, J. K. Simmons, Vin Scully, Steve Lyons, Carmine Giovinazzo, Bill E. Rogers, Hugh Ross
Ein einfacher Plan
Thriller FSK 16
Regie: Sam Raimi
Ein einfacher Plan Userwertung:

Produktionsjahr: 1998
Schauspieler/innen: Bill Paxton, Billy Bob Thornton, Bridget Fonda, Brent Briscoe, Jack Walsh, Gary Cole, Frank Beard
Schneller als der Tod
Actionfilm FSK 16
Regie: Sam Raimi
Schneller als der Tod Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Sharon Stone, Gene Hackman, Russell Crowe, Leonardo DiCaprio, Tobin Bell, Roberts Blossom, Kevin Conway, Keith David, Lance Henriksen, Pat Hingle, Gary Sinise, Olivia Burnette, Woody Strode, Sven-Ole Thorsen
Armee der Finsternis
FSK 16
Regie: Sam Raimi
Armee der Finsternis Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Bruce Campbell, Embeth Davidtz, Marcus Gilbert, Ian Abercrombie, Richard Grove, Bridget Fonda
Darkman
Horrorfilm FSK 18
Regie: Sam Raimi
Darkman Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Liam Neeson, Frances McDormand, Colin Friels, Larry Drake, Nelson Mashita, Jessie Lawrence, Nicholas Worth, Ted Raimi, John Landis, Bruce Campbell, Jenny Agutter
FSK 18
Regie: Sam Raimi
Tanz der Teufel II – Jetzt wird noch mehr getanzt Userwertung:

Produktionsjahr: 1987
Schauspieler/innen: Bruce Campbell, Sarah Berry, Dan Hicks, Kassie DePaiva, Ted Raimi, Denise Bixler
Tanz der Teufel
Horrorfilm
Regie: Sam Raimi
Tanz der Teufel Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Bruce Campbell, Ellen Sandweiss

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!