Regisseur/in

Rolf Silber

* 02.08.1953 - Seligenstadt

Über Rolf Silber

Rolf Silber

Rolf Silber (* 2. August 1953 in Seligenstadt) ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.

Von 1976 bis 1980 studierte er an der Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin (DFFB). Seitdem schreibt er Drehbücher, dreht Fernsehfilme, Serien und Kinofilme und ist Autor von drei Romanen. Arbeitsschwerpunkte: Komödie, Krimi.

1997 hatte er eine Gehirnblutung, die er im Fernsehfilm Durch diese Nacht verarbeitete.[1]

Sein Motto lautet „Film ist fortgesetzte Berichterstattung über die Realität mit den Mitteln des Traums“. Er wohnt und arbeitet als Freiberufler in Frankfurt am Main und ist Mitinhaber der U5-Filmproduktion.

Filmografie

  • 1982: Kassensturz (Drehbuch und Regie)
  • 1986: Stadtpiraten (Drehbuch und Regie)
  • 1990: Käpt'n Blaubärs Seemannsgarn (Fernsehserie) (Drehbuch für 30 Episoden)
  • 1995: Willkommen in Babylon (TV) (Drehbuch und Regie)
  • 1996: Echte Kerle (Drehbuch und Regie)
  • 2002: Ein Sommertraum (TV) (Co-Drehbuch und Regie)
  • 2002: Voll korrekte Jungs (TV) (Co-Drehbuch und Regie)
  • 2003: Fast perfekt verlobt (TV) (Drehbuch und Regie)
  • 2005: Mein Vater und Ich (TV) (Regie)
  • 2006: Was für ein schöner Tag (TV) (Drehbuch und Regie)
  • 2007: Ein Teufel für Familie Engel (Drehbuch und Regie)
  • 2008: Der Mann auf der Brücke (TV) (Drehbuch und Regie)
  • 2009: Durch diese Nacht (Drehbuch und Regie)
  • 2010: Das Geheimnis in Siebenbürgen (Drehbuch)
  • 2011: Achtung Arzt! (Drehbuch und Regie)
  • 2011: Männer ticken, Frauen anders (Drehbuch und Regie)

Einzelnachweise

  1. ZDF: Fernsehfilm der Woche

Weblinks

  • website (flash): www.22ndplot.de

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 22. Dezember 2012, 13:12 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Anstecknadel, Tiota, LokleitungRN, CHensel, RomanMLink, Hotcha2, PDD, Meniok, Spunkmeyer68, WIKImaniac, Tipota. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Rolf Silber Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Rolf Silber
Achtung Arzt! Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Annette Frier, André Röhner, Bernhard Schir, Maximilian Grill, Norbert Heisterkamp, Rainer Ewerrien, Annika Ernst, Thomas Arnold, Manuel Cortez, Laura Weissbecker, Carsten Strauch

Regie: Rolf Silber
Ein Teufel für Familie Engel Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Christoph M. Ohrt, Simone Thomalla, Ingo Naujoks, Annika Kähler, Christopher Reinhardt, Tetje Mierendorf, Jörg Zick, Andreas Wellano, Alexandra Helmig, Christian Golusda
Echte Kerle
FSK 12
Regie: Rolf Silber
Echte Kerle Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Christoph M. Ohrt, Carin C. Tietze, Tim Bergmann, Oliver Stokowski, Rudolf Kowalski, Dieter Brandecker, Daniela Ziegler, Ina Weisse, Andreas Pietschmann, Heinz Werner Kraehkamp, Antonio Putignano

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!