Regisseur/in

Robert N. Bradbury

* 23.03.1886 - Walla Walla, Washington
† 24.11.1949 Glendale, Kalifornien

Über Robert N. Bradbury

Robert N. Bradbury

Robert North Bradbury (* 23. März 1886 in Walla Walla, Washington; † 24. November 1949 in Glendale, Kalifornien), eigentlich Ronald Bradbury, war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent, der zwischen 1918 und 1941 insgesamt 125 Spielfilme inszenierte.

Leben

Bradbury zog bis Ende er 1910er Jahre mit einer Vaudeville-Show umher, bevor sich die Familie in Hollywood niederließ. Er begann 1916 seine Karriere beim Film als sein erstes Drehbuch unter dem Titel Along the Malibu als Stummfilm verfilmt wurde. Zwei Jahre später führte er erstmals Regie, The Wooing of Riley war ein Western. Er führte während der Stummfilmzeit in einer vielzahl von Filmen die Regie, häufig steuerte er auch das Drehbuch bei. 1920 drehte er mit seinen Söhnen Bill Bradbury und Bob Steele den Abenteuerfilm The Adventures of Bob and Bill, dem 13 weitere Filme in selber Besetzung folgten. Zwischen 1933 und 1935 drehte er 14 Filme mit dem jungen John Wayne, der einst ein Klassenkamerad seines Sohnes an der Glendale High School gewesen war.

Filmografie (Auszug)

  • 1933: Die Wasserrechte von Lost Creek (Riders of Destiny)
  • 1934: Das Gesetz des Stärkeren (The Lawless Frontier)
  • 1934: Sie töten für Gold (The Trail Beyond)
  • 1934: Rodeo (The Man from Utah)
  • 1934: US Marshal John (The Star Packer)
  • 1934: Showdown am Adlerpaß (Blue Steel)
  • 1934: Der unerbittliche Texaner (The Lucky Texan)
  • 1935: Tal der Angst (Lawless Range)
  • 1935: Westwärts! (Westward Ho)
  • 1935: Die Cowboy-Brigade ( Sundown Saunders)
  • 1935: Freunde/Reiter in der Dämmerung (The Dawn Rider)
  • 1935: Im Tal des Regenbogens (Rainbow Valley)
  • 1935: Abenteuer in Texas (Texas Terror)
  • 1937: Carmen in Texas (Trouble in Texas)

Weblinks

  • Robert N. Bradbury bei allmovie (englisch)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 02:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Louis Wu, Z thomas, Iwoelbern, APPER, BigT1983, Schnatzel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Robert N. Bradbury Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Robert N. Bradbury
Carmen in Texas Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Tex Ritter, Rita Hayworth, Yakima Canutt, Glenn Strange, Horace Murphy, Charles King, Earl Dwire, Tex Cooper, Hal Price

Regie: Robert N. Bradbury
Abenteuer in Texas Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: John Wayne, Lucile Browne, LeRoy Mason, Fern Emmett, George Hayes, Jay Wilsey, John Ince, Henry Roquemore, Jack Duffy
Im Tal des Regenbogens

Regie: Robert N. Bradbury
Im Tal des Regenbogens Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: John Wayne, George "Gabby" Hayes, Lucile Browne, LeRoy Mason, Lloyd Ingraham, Jay Wilsey, Frank Ball, Bert Dillard

Regie: Robert N. Bradbury
Reiter in der Dämmerung Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: John Wayne, Marion Burns, Denny Meadows, Reed Howes, Joseph De Grasse, Yakima Canutt, Earl Dwire, Nelson McDowell
Flussabwärts
FSK 12
Regie: Robert N. Bradbury
Flussabwärts Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: John Wayne, Virginia Brown Faire, George Hayes, Lloyd Whitlock, Yakima Canutt, Lafe McKee, Billy O'Brien, Dick Dickinson, Earl Dwire
FSK 12
Regie: Robert N. Bradbury
Das Gesetz des Stärkeren Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: John Wayne, Sheila Terry, Jack Rockwell, George Hayes, Jay Wilsey, Yakima Canutt, Gordon De Main, Earl Dwire
Rodeo
FSK 12
Regie: Robert N. Bradbury
Rodeo Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: John Wayne, George „Gabby“ Hayes, Polly Ann Young, Anita Campillo, Edward Peil Sr., Yakima Canutt, George Cleveland, Bert Dillard, Earl Dwire, Phil Dunham, Tex Phelps, Lafe McKee
FSK 12
Regie: Robert N. Bradbury
Showdown am Adlerpaß Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: John Wayne, Eleanor Hunt, George Hayes, Yakima Canutt, George Cleveland, Lafe McKee
Sie töten für Gold
FSK 12
Regie: Robert N. Bradbury
Sie töten für Gold Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: John Wayne, Verna Hillie, Noah Beery, Noah Beery, Jr., Robert Frazer, Iris Lancaster, Eddie Parker, Earl Dwire, James A. Marcus
US Marshal John

Regie: Robert N. Bradbury
US Marshal John Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: John Wayne, Yakima Canutt, George "Gabby" Hayes, Verna Hillie, Billy Franey, Eddie Parker, Earl Dwire, Thomas G. Lingham

Regie: Robert N. Bradbury
Die Wasserrechte von Lost Creek Userwertung:

Produktionsjahr: 1933
Schauspieler/innen: John Wayne, Cecilia Parker, Forrest Taylor, George Hayes, Al St. John, Yakima Canutt, Heinie Conklin, Earl Dwire, Lafe McKee

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!