Regisseur/in

Richard Eyre

* 28.03.1943 - Barnstaple, Devon, England

Über Richard Eyre

Richard Eyre

Sir Richard Charles Hastings Eyre, CBE (* 28. März 1943 in Barnstaple, Devon, England) ist ein britischer Theater- und Filmregisseur und Schriftsteller. Eyre zählt heute zu den wichtigsten Theaterregisseuren in Großbritannien, der für seine über 100 Inszenierungen auch vielfach ausgezeichnet wurde. Neben seiner Bühnentätigkeit drehte er auch Fernsehfilme für die BBC und einige Spielfilme.

Leben und Werk

Eyre wurde in Barnstaple, einer Stadt im Südwesten Englands geboren. Nach seinem Studium in Cambridge wirkte er zunächst als stellvertretender Theaterregisseur, ehe ihm 1965 seine erste Theaterregie in Leicester angeboten wurde. Es folgte eine Berufung zum Theaterleiter des Royal Lyceum Theatre in Edinburgh. Von 1973 bis 1978 war er künstlerischer Leiter am Nottingham Playhouse, arbeitete dann neben dem Theater auch noch als Produzent und Filmregisseur für die BBC.

Von 1988 bis 1997 war er Künstlerischer Direktor des National Theatre, dem späteren Royal National Theatre, in London. Unter seiner Leitung erlebte die Spielstätte eine Blütezeit, die mit unzähligen Auszeichnungen prämiert wurde. Eyre inszenierte während dieser Zeit selbst 27 Stücke und veröffentlichte mehrere Theaterbücher, wie „Utopia and Other Places“ (1993), „Changing Stages“ (2000) und „National Service“ (2003).

Der Regisseur ist mit der Fernsehproduzentin Sue Birtwistle verheiratet.

Filmographie

  • 1984: Eine lockere Beziehung (Loose connections)
  • 1984: Gänsemarsch (Laughter house)
  • 1986: Der Versicherungsbeamte Dr. K (The insurance man)
  • 1988: Der Dank des Vaterlandes (Tumbledown)
  • 2001: Iris
  • 2004: Stage Beauty
  • 2006: Tagebuch eines Skandals
  • 2008: Der Andere (The Other Man)
  • 2012: Henry IV (Fernsehmehrteiler)

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 07:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: AnnkaSchu, Pelz, Dr Jorgen, Letdemsay, Donat, JRumpf, JuTa, Albrecht 2, ADwarf. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Richard Eyre Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Kindeswohl
Drama
Regie: Richard Eyre
Kindeswohl Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Emma Thompson, Fionn Whitehead, Stanley Tucci, Rupert Vansittart, Ben Chaplin, Jason Watkins
Der Andere
Drama FSK 12
Regie: Richard Eyre
Der Andere Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Laura Linney, Antonio Banderas, Liam Neeson, Romola Garai, Abigail Canton, Pam Ferris, Paterson Joseph, Craig Parkinson, Lola Peploe
Tagebuch eines Skandals
Drama FSK 12
Regie: Richard Eyre
Tagebuch eines Skandals Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Judi Dench, Cate Blanchett, Tom Georgeson, Michael Maloney, Joanna Scanlan, Shaun Parkes, Emma Kennedy, Syreeta Kumar, Andrew Simpson, Philip Davis, Wendy Nottingham, Tameka Empson, Leon Skinner, Bill Nighy, Juno Temple
Stage Beauty
Komödie FSK 12
Regie: Richard Eyre
Stage Beauty Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Billy Crudup, Claire Danes, Ben Chaplin, Rupert Everett, Zoe Tapper, Tom Wilkinson, Hugh Bonneville, Richard Griffiths, Edward Fox
Iris
Drama FSK 6
Regie: Richard Eyre
Iris Userwertung:

Produktionsjahr: 2001
Schauspieler/innen: Judi Dench, Jim Broadbent, Kate Winslet, Hugh Bonneville

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!