Regisseur/in / Schauspieler/in

Phanna Rithikrai

* 17.02.1961 - Provinz Khon Kaen

Über Phanna Rithikrai

Phanna Rithikrai

und Phanna Rithikrai, 4. August 2005 Phanna Rithikrai (Thai: ; * 17. Februar 1961 in der Provinz Khon Kaen, Thailand) ist ein thailändischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Schauspieler und Stunt-Choreograf, der vor allem durch seine Mitwirkung an Martial-Arts-Filmen internationale Bekanntheit erlangte.

Leben und Werk

Phanna entdeckte schon früh seine Leidenschaft für Actionfilme und begann auch bald in der nationalen thailändischen Filmindustrie zu arbeiten. Anfangs noch als Aushilfskraft in der nationalen Filmindustrie Thailands, wo er mit den bekanntesten nationalen Schauspielern jener Zeit, Soraphong Chatree und Nappon Gomarachun, zusammenarbeiten konnte. Später bot sich ihm die Möglichkeit seine eigenen „realistischen Actionfilmen“ als Drehbuchautor, Regisseur und Stunt-Choreograf zu verwirklichen.

Als Glücksfall erwies sich für ihn die Zusammenkunft mit Tony Jaa, den er als sein Mentor förderte. Er unterrichtete ihn in diversen Kampfsportarten und perfektionierte mit ihm das Muay Thai Boran, eine traditionelle Variante des Muay Thai, die Tony Jaa zu einem gefeierten Action Held werden ließ. Mit dem Regisseur Prachya Pinkaew, der wie Phanna Rithikrai von Tony Jaas Fähigkeiten beeindruckt war, realisierte er 2003 den Martial-Arts-Film Ong-Bak: Muay Thai Warrior, für dessen Aufnahmen er zuvor vier Jahre mit dem Hauptdarsteller die Stunts eintrainierte.

Phanna Rithikrai, der auf eine nun über 30-jährige Filmerfahrung zurückblicken kann, realisierte über ein Dutzend Spielfilme als Regisseur und Drehbuchautor. Daneben war er auch als Schauspieler tätig, wie als böser Gegenspieler Dam von Hauptdarsteller Dan Chupong in dem Martial-Arts-Film Born to Fight – Dynamite Warrior aus dem Jahr 2006.

Filmografie (Auswahl)

Regie

  • 2001: Nuk leng klong yao ()
  • 2004: The Bodyguard (, Martial-Arts Stuntregie)
  • 2004: Born to Fight ()
  • 2008: Ong-bak 2 ()
  • 2010: Ong-bak 3 ()
  • 2011: BKO: Bangkok Knockout (Deutscher Titel: Ong Bak - The New Generation)

Stuntregie / Choreographie

  • 2008: Chocolate … süß und tödlich! ()

Schauspieler

  • 2006: Born to Fight – Dynamite Warrior

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 03. April 2013, 08:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Zaibatsu, Hdamm, Jerryb, ADwarf. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Phanna Rithikrai Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Ong-bak 3
FSK 18
Regie: Phanna Rithikrai, Tony Jaa
Ong-bak 3 Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Tony Jaa, Nirut Sirichanya, Primrata Dejudom, Petchtai Wongkamlao, Sarunyoo Wongkrachang, Supakorn Kitsuwon, Dan Chupong
Ong-bak 2
FSK 18
Regie: Phanna Rithikrai, Tony Jaa
Ong-bak 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Tony Jaa, Natdhanai Kongthong, Sorapong Chatree, Sarunyoo Wongkrachang, Nirut Sirichanya, Santisuk Promsiri, Primorata Dejudom, Petchtai Wongkamlao, Dan Chupong
FSK 16
Regie: Phanna Rithikrai, Petchtai Wongkamlao
The Bodyguard Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Petchtai Wongkamlao, Piphat Apiraktanakorn, Surachai Juntimatorn, Suthep Prayoonpitak, Aranya Namwong, Pumwaree Yodkamol, Apaporn Nakornsawan, Wachara Pan-Iom, Yingyong Yodbuangam, Tony Jaa
Born to Fight
Actionfilm FSK 18
Regie: Phanna Rithikrai
Born to Fight Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Dan Chupong, Nappon Gomarachun, Santisuk Promsiri, Piyapong Piew-on, Somluck Kamsing, Amornthep Waewsang

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!