Schauspieler/in / Regisseur/in

Paul Mazursky

* 25.04.1930 - Brooklyn, New York

Über Paul Mazursky

Paul Mazursky

Paul Mazursky (* 25. April 1930 in Brooklyn, New York) ist ein bedeutender Vertreter des US-amerikanischen Autorenfilms. Viele seiner Filme spielen in New York. Oft hat er die Lebenswege und Schicksale einfacher Menschen im Blick, zum Beispiel in seinem heiter-melancholischen Film Ein Haar in der Suppe von 1976.

Leben

Mazursky ist als Drehbuchautor, Regisseur, Filmproduzent sowie Schauspieler tätig. Seit den frühen 1950er Jahren als Schauspieler aktiv, verfasste er 1962 sein erste Drehbuch für eine Episode der Fernsehserie Westlich von Santa Fé. 1962 drehte Mazursky mit Last Year at Malibu einen Kurzfilm, 1969 folgte mit Bob & Caroline & Ted & Alice sein Langspielfilmdebüt.

Seit 1973 produzierte er viele seiner Filme selbst.

Im Verlaufe seiner Karriere war Mazursky bisher fünf Mal für den Oscar nominiert. 1979 erhielt er für seinen Film Eine entheiratete Frau den Filmpreis Bodil in der Kategorie Bester nicht-europäischer Film. 2010 wurde Mazursky von Los Angeles Film Critics Association für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Zwei Mal – 1970 und 1979 – wurde er von der National Society of Film Critics für das Beste Drehbuch geehrt, drei Mal erhielt er den New York Film Critics Circle Award. Die Writers Guild of America zeichnet ihn 1970 für sein Drehbuch zu Bob & Caroline & Ted & Alice aus.

Filmographie (Auswahl)

Regie

  • 1969 - Bob & Caroline & Ted & Alice
  • 1970 - Alex im Wunderland (Alex in wonderland) – mit Donald Sutherland, Ellen Burstyn
  • 1973 - Heirat ausgeschlossen (Blume in love)
  • 1974 - Harry und Tonto (Harry and Tonto)
  • 1976 - Ein Haar in der Suppe (Next Stop Greenwich Village)
  • 1977 - Eine entheiratete Frau (An unmarried woman) – mit Jill Clayburgh
  • 1979 - Willie & Phil (Willie and Phil)
  • 1982 - Der Sturm (Eine überraschende Komödie) (Tempest) – mit John Cassavetes
  • 1983 - Moskau in New York (Moscow on the Hudson) – mit Robin Williams
  • 1986 - Zoff in Beverly Hills (Down and out in Beverly Hills) – mit Nick Nolte, Richard Dreyfuss, Bette Midler
  • 1988 - Mond über Parador (Moon over Parador) – mit Richard Dreyfuss
  • 1989 - Feinde – Die Geschichte einer Liebe (Enemies, a love story) – mit Anjelica Huston
  • 1991 - Ein ganz normaler Hochzeitstag (Scenes from a mall) – mit Bette Midler, Woody Allen
  • 1993 - Stage Fright – Eine Gurke erobert Hollywood (The pickle)
  • 1995 - Der Hochzeitstag (Faithful) – mit Cher
  • 1998 - Winchell
  • 2004 - Coast to Coast

Auftritte als Darsteller

  • 1953 - Fear and Desire – Regie: Stanley Kubrick
  • 1955 - Die Saat der Gewalt (The blackboard jungle) – Regie: Richard Brooks
  • 1976 - A Star Is Born – Regie: Frank Pierson
  • 1985 - Kopfüber in die Nacht – Regie: John Landis
  • 1988 - Punchline – Der Knalleffekt (Punchline) – Regie: David Seltzer
  • 1992 - Man Trouble – Auf den Hund gekommen (Man Trouble)
  • 1993 - Carlito's Way Regie : Brian De Palma
  • 1995 - Miami Rhapsody – Regie: David Frankel
  • 1996 - 2 Tage in L.A. (Two days in the valley) – Regie: John Herzfeld
  • 1997: Im Sog der Gier (Weapons of Mass Distraction) – Regie: Stephen Surjik
  • 1998 - Why Do Fools Fall in Love – Die Wurzeln des Rock’n’Roll (Why Do Fools Fall in Love) – Regie: Gregory Nava
  • 1999 - Ein filmreifer Mord (A slight case of murder) – Regie: Steven Schachter
  • 2004 - Coast to Coast Regie: Er selbst

Produktion

  • 1968 - Lass mich küssen deinen Schmetterling (I love you Alice B. Toklas) – Regie: Hy Averback
  • 1990 - Filofax – Ich bin du und du bist nichts (Filofax) – Regie: Arthur Hiller

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 31. März 2013, 00:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Schelmentraum, Tröte, RockNick, Graphikus, Kam Solusar, Telrúnya, AchimP, SaEfgUA, Aktionsbot, Pelz, WerstenerJung, Louis Wu, Charlize-Theron-Fan, Coleman Silk, AN, William Thacker, Stefan-Xp, Albrecht 2, StillesGrinsen, Mmg, RedBot, Vlado, Sk-Bot, Tobe man, Rybak, Kdwnv, Parka Lewis. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Paul Mazursky Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Paul Mazursky
Coast to Coast Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Richard Dreyfuss, Judy Davis, Selma Blair, Maximilian Schell, Fred Ward, Saul Rubinek, John Salley, Paul Mazursky, David Julian Hirsh, Kate Lynch, Richard Fitzpatrick, Owen Rotharmel, Kathryn Winslow, Catherine Disher, Laura Catalano, Nancy Sakovich, Krista Sutton
Ein ganz normaler Hochzeitstag
FSK 12
Regie: Paul Mazursky
Ein ganz normaler Hochzeitstag Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
FSK 16
Regie: Paul Mazursky
Feinde – Die Geschichte einer Liebe Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Ron Silver, Anjelica Huston, Lena Olin, Malgorzata Zajaczkowska, Alan King, Judith Malina, Rita Karin, Phil Leeds, Elya Baskin, Paul Mazursky, L. J. Dollinger, Zypora Spaisman
Mond über Parador
FSK 12
Regie: Paul Mazursky
Mond über Parador Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Richard Dreyfuss, Raul Julia, Sonia Braga, Jonathan Winters, Fernando Rey, Sammy Davis, Jr., Michael Greene, Polly Holliday, Milton Gonçalves, Charo, Marianne Sägebrecht, Reinhard Kolldehoff, Dann Florek, Dana Delany, Edward Asner
Zoff in Beverly Hills
FSK 12
Regie: Paul Mazursky
Zoff in Beverly Hills Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Nick Nolte, Bette Midler, Richard Dreyfuss, Little Richard, Tracy Nelson, Elizabeth Peña, Evan Richards, Paul Mazursky, Valerie Curtin, Jack Bruskoff, Geraldine Dreyfuss, Barry Primus, Irene Tsu, Michael Yama, Felton Perry, Dorothy Tristan
Moskau in New York
FSK 12
Regie: Paul Mazursky
Moskau in New York Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Robin Williams, Maria Conchita Alonso, Cleavant Derricks, Alejandro Rey, Saveli Kramarov, Elya Baskin, Oleg Rudnik

Regie: Paul Mazursky
Eine entheiratete Frau Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Jill Clayburgh, Alan Bates, Michael Murphy, Cliff Gorman, Patricia Quinn, Kelly Bishop, Lisa Lucas, Linda Miller, Andrew Duncan, Daniel Seltzer

Regie: Paul Mazursky
Harry und Tonto Userwertung:

Produktionsjahr: 1974
Schauspieler/innen: Art Carney, Josh Mostel, Philip Burns, Ellen Burstyn, Larry Hagman, Herbert Berghof, Michael McCleery, Avon Long, Rashel Novikoff, Chief Dan George, Arthur Hunnicutt

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!