Regisseur/in

Marleen Gorris

* 09.12.1948 - Roermond

Über Marleen Gorris

Marleen Gorris

Marleen Gorris (* 9. Dezember 1948 in Roermond) ist eine niederländische Drehbuchautorin und Filmregisseurin.

Gorris studierte Anglistik und Theaterwissenschaft an den Universitäten in Groningen, Amsterdam und Birmingham. Gleich mit ihrem Debütfilm Die Stille um Christine M. schaffte sie 1982 den Durchbruch in ihrem Heimatland. Der Film wurde in den Niederlanden zum besten Film des Jahres gewählt. Marleen Gorris hatte das Drehbuch zu dem Film geschrieben und wollte ursprünglich, dass die belgische Filmemacherin Chantal Akerman das Buch verfilmt. Nach dem Erfolg als Regisseurin blieb sie dem neuen Beruf jedoch treu und verfilmte weiterhin ihre eigenen Drehbücher.

Ihren größten Erfolg erlebte sie 1996 als ihr Film Antonias Welt mit dem Oscar in der Kategorie Bester fremdsprachiger Film ausgezeichnet wurde. Es war zugleich der erste Sieg einer Frau in dieser Kategorie. Antonias Welt war der endgültige internationale Durchbruch für die holländische Filmemacherin, die daraufhin das Angebot erhielt den Roman Mrs. Dalloway von Virginia Woolf zu verfilmen. Das Drehbuch schrieb diesmal die Britin Eileen Atkins und die Hauptrolle wurde mit Vanessa Redgrave besetzt.

Im Februar 2006 war Marleen Gorris bei der Berlinale 2006 Jurymitglied.

Filmographie

  • 1982: Die Stille um Christine M. (De Stilte rond Christine M.)
  • 1984: Die gekaufte Frau (Gebroken spiegels)
  • 1990: Die letzte Insel (The Last Island)
  • 1995: Antonias Welt (Antonia)
  • 1997: Mrs. Dalloway
  • 2000: Lushins Verteidigung (The Luzhin Defence)
  • 2003: Carolina – Auf der Suche nach Mr. Perfect
  • 2009: Mitten im Sturm

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 21. April 2013, 11:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Wissling, Bergfalke2, BlueCücü, Corrigo, Spargeldieb, Gereon K., Blaufisch, Tobias1983, Patrick Verona, César, Rybak. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Marleen Gorris Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Mitten im Sturm
Drama FSK 12
Regie: Marleen Gorris
Mitten im Sturm Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Emily Watson, Ulrich Tukur, Ian Hart, Benjamin Sadler, Agata Buzek, Lena Stolze, Pam Ferris, Ben Miller, Monica Dolan, Jimmy Yuill, Pearce Quigley, Zbigniew Zamachowski, Heinz Lieven, Krzysztof Globisz, Nick Dong-Sik, Magdalena Górska, Lukasz Garlicki
Carolina – Auf der Suche nach Mr. Perfect
Drama FSK 6
Regie: Marleen Gorris
Carolina – Auf der Suche nach Mr. Perfect Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Julia Stiles, Shirley MacLaine, Alessandro Nivola, Randy Quaid, Edward Atterton, Azura Skye, Mika Boorem, Jennifer Coolidge, John Capodice, Lisa Sheridan, Ambyr Childers, Daveigh Chase, Lauri Johnson, Michael Panes, Barbara Eden
Antonias Welt
FSK 12
Regie: Marleen Gorris
Antonias Welt Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Willeke van Ammelrooy, Els Dottermans, Jan Decleir
FSK 12
Regie: Marleen Gorris
Die letzte Insel Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Kenneth Colley, Paul Freeman, Patricia Hayes, Shelagh McLeod, Ian Tracey, Marc Berman, Mark Hembrow
Die gekaufte Frau
Thriller FSK 16
Regie: Marleen Gorris
Die gekaufte Frau Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Hedda Tabet, Carla Hardy, Marijke Veugelers, Arline Renfurm, Lineke Rijxman, Henriette Tol, Coby Stunnenberg

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!