Regisseur/in

Ludvík Ráža

* 03.10.1929 - Mukatschewe, Ukraine
† 04.10.2000 Prag, Tschechien

Über Ludvík Ráža

Ludvík Ráža

Ludvík Ráža (* 3. Oktober 1929 in Mukačevo, damals Tschechoslowakei; † 4. Oktober 2000 in Prag, Tschechien) war ein tschechischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Biografie

Nach dem Zweiten Weltkrieg absolvierte Ludvík Ráža sein Abitur in Prag und arbeitete einige Jahre als Hauslehrer in Cheb. Ab 1953 studierte er an der Akademie der musischen Künste in Prag und war von 1958 bis 1991 beim Tschechoslowakischen Fernsehen beschäftigt. Sein Debüt als Filmregisseur gab er 1963 mit dem von ihm geschriebenen Familienfernsehfilm Podivný pan Barnabášek. Ab 1964 war er der Leiter der Programmsparte Jugendfilm. Daher wurde er im deutschsprachigen Raum vor allen Dingen durch seine Jugendfilme und Märchenverfilmungen wie Der Reisekamerad und Schneewittchen und das Geheimnis der Zwerge bekannt.

Am 4. Oktober 2000, einen Tag nach seinem 71. Geburtstag, verstarb Ráža an den Folgen seiner Krebserkrankung. Er war in seinem Leben einmal verheiratet. Seine Tochter arbeitete später ebenfalls beim Film als Kostümbildnerin.

Filmografie (Auswahl)

  • 1963: Podivný pan Barnabášek
  • 1976: Odysseus und die Sterne (Odysseus a hvězdy)
  • 1979: Das Geheimnis der stählernen Stadt (Tajemství ocelového města)
  • 1979: Ein Vampir im Hochhaus (Upír ve věžáku)
  • 1981: Das Rätsel der leeren Urne (Něco je ve vzduchu)
  • 1982: Der Letzte fährt zur Hölle (Poslední propadne peklu)
  • 1984: Das fremde Mädchen (Cizí holka)
  • 1985: Monika und das Fohlen mit dem Sternchen (Monika a hříbě s hvězdičkou)
  • 1988: Der dritte Vater (Třetí táta)
  • 1990–1991: Das Geheimnis der weißen Hirsche (Území bílých králů, Fernsehserie, sieben Folgen)
  • 1990: Der Reisekamerad (Vandronik)
  • 1992: Schneewittchen und das Geheimnis der Zwerge (Sněhurka a sedm trpaslíků)
  • 1993: Die sieben Raben (Sedmero krkavců)

Weblinks

  • Ludvík Ráža, csfd.cz

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 05. April 2013, 00:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Karel K., -jkb-, AHZ, Pico31, Anstecknadel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Ludvík Ráža Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 0
Regie: Ludvík Ráža
Die sieben Raben Userwertung:

Produktionsjahr: 1993
Schauspieler/innen: Mária Podhradská, Michal Dlouhý, Ivana Chýlková, Boris Rösner, Martin Růžek, Zora Jandová, Daniel Rous, Radoslav Brzobohatý, Jana Hlaváčová, Petr Gazdík, Marek Holý, Ivan Hora, Lukáš Kantor, Jan Novák, Igor Ondříček, Filip Važanský, Monika Kobrová
Märchenfilm FSK 0
Regie: Ludvík Ráža
Schneewittchen und das Geheimnis der Zwerge Userwertung:

Produktionsjahr: 1992
Schauspieler/innen: Natalie Minko, Alessandro Gassman, Gudrun Landgrebe, Dietmar Schönherr, Lucie Vondráčková, Sándor Köleséry, Iwan Sabijak, Igor Sanikow, Nikolai Misyura, Atka Janousková, Imre Schnellert, Janos Petrowski, Atilla Vega, Eberhard Feik, Martin Růžek, Daniel Rous, Jaroslav Luks

Regie: Ludvík Ráža
Der Reisekamerad Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Tomás Valík, Fritz Bachschmidt, Eva Vejmělková, Matthias Habich, Marián Labuda, Pavel Zednícek, Sergio Fiorentini, Mapi Galán

Regie: Ludvík Ráža
Odysseus und die Sterne Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Gustav Bubník, Alois Švehlík, Jaroslava Obermaierová, Gabriela Hyrmanová, Vladimir Vondra, Richard Knotek, Jaroslav Moučka, Jaroslav Cmíral, Milena Dvorská

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!