Regisseur/in

Lars Jessen

* 13.04.1969 - Kiel

Über Lars Jessen

Lars Jessen

Lars Jessen (* 13. April 1969 in Kiel) ist ein deutscher Regisseur.

Lars Jessen drehte zunächst Dokumentarfilme und Fernsehreportagen. Er führte Regie bei Episoden von mehreren Fernsehserien. Für einige Episoden der Serien schrieb er auch das Drehbuch.

Außerdem realisierte er bisher fünf Kinofilme, zwei davon in Zusammenarbeit mit Ingo Haeb, mit dem er jeweils das Drehbuch schrieb.

Lars Jessen lebt in Hamburg.

Filmografie

Fernsehserien

  • 1999: Die Wache
  • 2001: Großstadtrevier (2001-2004)
  • 2004: Soko Wismar (2004-2005)
  • 2005: Der Dicke
  • 2006: Da kommt Kalle (Regisseur, Drehbuchautor)
  • 2006: Heimatgeschichten
  • 2007: Doppelter Einsatz (Regisseur, Drehbuchautor)
  • 2008: Einsatz in Hamburg
  • 2012: Mord mit Aussicht

Fernsehfilme

  • 2005: Zwei gegen zwei
  • 2008: Tatort - Borowski und die einsamen Herzen (Fernsehreihe)
  • 2009: Butter bei die Fische (Heimatfilm)
  • 2010: 2 für alle Fälle (Kriminalkomödie)
  • 2011: Fischer fischt Frau (Heimatfilm)

Kinofilme

  • 2005: Am Tag als Bobby Ewing starb (Regisseur, Drehbuchautor)
  • 2008: Die Schimmelreiter (Regisseur, Drehbuchautor)
  • 2009: Dorfpunks (Regisseur)
  • 2010: Hochzeitspolka (Regisseur, Co-Autor)
  • 2012: Fraktus (Regisseur)

Auszeichnungen

  • 2005: Max-Ophüls-Preis für Am Tag als Bobby Ewing starb
  • 2006: Preis für besondere Verdienste um das Filmland Schleswig-Holstein

Weblinks

  • Interview für Flying-Revolver.net, 23. April 2009
  • Interview mit Cicero Online 2. Oktober 2010
  • Gespräche/Portraits/Interviews, Deutschland 2009

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 15. Dezember 2012, 18:12 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Chris Barker, Nordmensch, Pelz, Sly37, Kiens Erbe, APPER, Rufus46, Aka, Hanshaff, Jonas L., Flying Revolver, Graphikus, Krawi, Diba, Lampford, Stefan Kühn, Alia 2005, Jergen, Tsor, PhilippWeissenbacher, Peter200, Triebtäter. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Auflistung von Filmen bei denen Lars Jessen Regie geführt hat.

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Fraktus – Das letzte Kapitel der Musikgeschichte
Dokumentarfilm FSK 12
Regie: Lars Jessen
Fraktus – Das letzte Kapitel der Musikgeschichte Userwertung:

Produktionsjahr: 2012
Schauspieler/innen: Devid Striesow, Heinz Strunk, Rocko Schamoni, Jacques Palminger
Hochzeitspolka
Komödie FSK 6
Regie: Lars Jessen
Hochzeitspolka Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Christian Ulmen, Katarzyna Maciąg, Fabian Hinrichs, Waldemar Kobus, Lukas Gregorowicz, Jens Münchow, Alexandra Schalaudek, Klaudiusz Kaufmann, Waldemar Obloza
Dorfpunks
Drama
Regie: Lars Jessen
Dorfpunks Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Cecil von Renner, Ole Fischer, Pit Bukowski, Daniel Michel, Laszlo Horwitz, Samuel Auer, Wilfried Dziallas, Kaya Möller, Axel Prahl, Lasse Callsen, Ivo Möller, Thieß Brammer, Matthias Strzoda
Am Tag als Bobby Ewing starb
Drama FSK 6
Regie: Lars Jessen
Am Tag als Bobby Ewing starb Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Gabriela Maria Schmeide, Franz Dinda, Peter Lohmeyer, Nina Petri, Richy Müller, Luise Helm, Eva Kryll, Falk Rockstroh, Peter Heinrich Brix, Jens Münchow

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!